Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 16. Dezember 2011, 12:57

Michail Gorbatschow warnt in München am 10.12.2011 vor dem Dritten Weltkrieg!

Anschauen - jede Sekunde dieser Rede ist wertvoll.








Zitat

"Wenn Russland und die USA sich wieder in die Wolle bekommen, ist das ein Dritter Weltkrieg", warnte Gorbatschow. Ministerpräsident Horst Seehofer bezeichnete Gorbatschow in einer Festrede als "mutigen Visionär". Ex-Bundesfinanzminister Theo Waigel (beide CSU) erinnerte in seiner Laudatio an einen Strauß-Besuch in der Sowjetunion. "Ich komme mit besten Gefühlen aus dem Kreml", habe Strauß gesagt. "Was Gorbatschow damals gegenüber Strauß andeutete, wurde zwei Jahre später durch den Fall der Mauer Realität."
http://www.welt.de/regionales/muenchen/a…gezeichnet.html

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Dezember 2011, 16:19

Gut! Es wird aber eh schon länger gewarnt.

Was machen wir jetzt?

derdiedas

unregistriert

4

Freitag, 16. Dezember 2011, 16:46

beeindruckende rede!

:applaus :applaus

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Freitag, 16. Dezember 2011, 17:32

Anschauen - jede Sekunde dieser Rede ist wertvoll.

... gähn ... gähn ... gähn ... dem glaub ich kein Wort ...

Ost und West wurde nur in Deutschland und in Europa abgeschafft, aber nicht auf der Welt.

Smolensk ... was geschah da ... vergessen ???

Polen war gegen das Raketenabwehrschild ... dann wurden die Regierungsfiguren in Russland zerschmettert ... und dann kam das Raketenabwehrschild ... wer kennt den Reim auf diese Geschichte ... ???

Die einen warnen vor dem dritten Weltkrieg die andern vor einer Fake-Alien-Invasion, andere wiederum vor dem Eurocrash ... Europa funktionierte auch ohne Euro gut ... also keine Panik ... die Frage, die ich mir stelle ist, wieso haben die Engländer das Pfund behalten ... da habe ich halt schon wieder einen Verdacht ...

6

Freitag, 16. Dezember 2011, 18:29

Da muss ich Miry zustimmen ...

Mir scheint, solche TOLLEN Aussagen von solch TOLLEN Menschen, die sich anscheinend was überragend Tolles trauen in den Medien, könnten auch nur reines Ablenkungsmanöver sein ...

7

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 16:49

Nach dem Kopp-Verlag hat Gorbatschow nicht vor dem dritten Weltkrieg gewarnt, sondern mit dem dritten Weltkrieg gedroht ... das kommt meiner Sichtweise schon näher ...

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende…1E6B2F503873F2C

8

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 17:02

nicht vor dem dritten Weltkrieg gewarnt, sondern mit dem dritten Weltkrieg gedroht
Eine Warnung ist nur von jenem eine Drohung, so er auch die Ursache seiner Prognose ist.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 17:17

SO oder SO NWO ? :shock:

Sie wird aber nicht gelingen!

10

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 18:07

Eine Warnung ist nur von jenem eine Drohung, so er auch die Ursache seiner Prognose ist.

Er gehört zu den Top-Insider ...

Thema bewerten