Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

11

20.09.2011, 16:33

Bin gespannt, wie die Diskussion ausgeht.
Ich nicht, weil die Diskussionen über Religionen immer im Scharmützel enden und dort verbleiben. Religionen und deren Vertreter werden durch den Verhetzungsparagraphen privilegiert, was einen möglichst objektiven Disput verhindert. Religionen sind Fernlenkwaffen, die der Verwaltung von Gläubigen dienen, mehr nicht.

Ich sehe nur negative Gemeinsamkeiten in allen Religionen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

EJ9.Freak

...bisher bekannt als "EJ9.Freak"

  • »EJ9.Freak« ist männlich
  • »EJ9.Freak« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

12

20.09.2011, 16:52

@Renitenz:

Stimmt auch wieder.
Wenn es niemanden stört kannst du den Thread closen.

Grüsse Andreas
Wir werden für dumm verkauft und von dem Erlös werden wir verarscht...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

13

20.09.2011, 18:06

Nein, lieber FreakEJ9.

nur nicht so schnell was closen, was man doch selbst in Überzeugung eröffnet hat, oder .. .. ... :-)

Ich sehe das Match soweit wirklich noch neutral.

Miry, aus meiner Sicht gibt es keine Anhaltspunkte, warum der Thread ge-closed werden sollte ...

Freak, argumentiere bitte doch weiter, das Thema kann noch sehr spannend werden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

14

20.09.2011, 18:10

Ich habe vor mehr als 15 Jahren ein PM Magazin gelesen, wo die sieben großen Weltreligionen verglichen wurden. Jede Religion hatte ein besonderes Merkmal. Eben Buddhismus ist sehr tolerant.

Doch alles habe ich bei Jesus gefunden

Die Bergpredigt

15

20.09.2011, 18:12


Ich sehe nur negative Gemeinsamkeiten in allen Religionen.
Die sehe ich soweit ja auch so, aber EJ9.Freak hat den Thread hier doch nicht einfach so eröffnet, oder?

Lassen wir ihn zu Ende sprechen!

16

20.09.2011, 19:06

Wenn etwas der Wahrheit entspricht, dann ist das nicht Verhetzung. Der Vatikan kooperierte auch mit den Nazi. Bei Haider kann ich das verstehen, weil da fehlen die Beweise.

Wenn hier der Strafartikel wegen Verhetzung gezogen wurde, dann müsste man bei Renitenz jedesmal diesen Strafartikel (Schweiz) ziehen:

Zitat

Art. 261
Störung der Glaubens- und Kultusfreiheit

Wer öffentlich und in gemeiner Weise die Überzeugung anderer in Glaubenssachen, insbesondere den Glauben an Gott, beschimpft oder verspottet oder Gegenstände religiöser Verehrung verunehrt,

wer eine verfassungsmässig gewährleistete Kultushandlung böswillig verhindert, stört oder öffentlich verspottet,

wer einen Ort oder einen Gegenstand, die für einen verfassungsmässig gewährleisteten Kultus oder für eine solche Kultushandlung bestimmt sind, böswillig verunehrt,

wird mit Geldstrafe bis zu 180 Tagessätzen bestraft.


--------------------------------------------------------------------------------

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

17

20.09.2011, 19:29

@Renitenz:

Stimmt auch wieder.
Wenn es niemanden stört kannst du den Thread closen.

Grüsse Andreas
Warum denn den Thread schließen? Weil ich meine areligiöse Meinung kundtat?

Ich bin voll dafür Religionen zu vergleichen, so wie ich mich im Rahmen meiner Möglichkeiten für die Mülltrennung einsetze und mir daraus erhoffe, dass irgendwann weniger Müll produziert wird.
Wenn hier der Strafartikel wegen Verhetzung gezogen wurde, dann müsste man bei Renitenz jedesmal diesen Strafartikel (Schweiz) ziehen:
Richtig, weshalb ich auch nicht all mein Wissen niederschreibe.

(Übrigens hat mich ein hier nicht angemeldeter Zeitwort-Leser auf deine Verlinkung hier aufmerksam gemacht.)

18

20.09.2011, 20:21

(Übrigens hat mich ein hier nicht angemeldeter Zeitwort-Leser auf deine Verlinkung hier aufmerksam gemacht.)

Wegen Haider oder wegen Dalai Lama ???

EJ9.Freak

...bisher bekannt als "EJ9.Freak"

  • »EJ9.Freak« ist männlich
  • »EJ9.Freak« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

19

20.09.2011, 21:35

Hallo!

Um eine richtige Diskussion führen zu können fehlt mir das Fachwissen.

Ich weiß nicht ob ein praktizierender Buddhist hier im Zeitwort-Forum vertreten ist.

Es geht mir ja im Prinzip nur darum zu zeigen daß es auch mehrere Wege zur "Wahrheit" geben kann.
Wie ich schonmal schrieb: Ich glaube daß das Christentum ein "Götzenbild" anbetet weil es dadurch einfacher ist seine eigenen Wünsche zu manifestieren.
Und ich bin auch weiterhin der Meinung daß jeder Mensch den "göttlichen Funken" in sich trägt.
Das heißt nicht daß der Mensch selber der Gott ist.

Es kann doch nicht schaden sich mehrere Wege anzusehen, oder?

Grüsse, Andreas
Wir werden für dumm verkauft und von dem Erlös werden wir verarscht...

20

21.09.2011, 09:29

Und ich bin auch weiterhin der Meinung daß jeder Mensch den "göttlichen Funken" in sich trägt.
Das heißt nicht daß der Mensch selber der Gott ist.

Ungefähr so ???

Zitat

Wisset ihr nicht, daß ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? Wenn jemand den Tempel Gottes verderbt, den wird Gott verderben; denn der Tempel Gottes ist heilig, und der seid ihr.


(1. Korinther 3:16)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten