Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

11

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 18:23

SO oder SO NWO ? :shock:

Sie wird aber nicht gelingen!
Was ist an eine neuen Weltordnung so schlecht? Hängst du etwa an dieser kapitalistischen Scheißordnung? "Neu" muss nicht unbedingt schlecht bedeuten, wenn aber die derzeitigen Herrscher die Welt neu ordnen, dann kann es nur schlechter werden.
Er gehört zu den Top-Insider ...
Er sit ein Schauspieler, wie alle Spitzenpolitiker. Sie machen alles, damit ihre Leichen nicth ausgegraben werden. Wer keine Leiche vergraben hat, kommt erst gar nicht nach oben. Falls Gorbi ein Quadrillionär ist, dann gebe ich dir allerdings recht.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

12

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 18:49

... einfach aufpassen und beobachten, was passiert ...


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

13

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 21:58

Eine wirklich hervorragende Rede. Für mich ist er ein großer Staatsmann. Ich weiß nur nicht, ob all die die dieser Rede huldigen sie wirklich verstanden haben.

Er verdammt keine globalisierende Zusammenarbeit. Er würdigt die europäische Konzentration, auch durch den Euro.

Es mahnt beide Seiten und spricht direkt die Verantwortlichen an oder besser die, die etwas ändern können.

Er spricht auch kritisch über die europäische Osterweiterung. Er sagt viel Gutes und Wichtiges.

Er mahnt vor dem 3. Weltkrieg, denn er analysiert die Folgen bestimmter Handlungen sehr präzise. Er sagt ihn nicht voraus. Vor allem aber droht er nicht damit, wie manch ein Troll diese Rede zu missbrauchen versucht.

Der rechtsorientierte (ich meine zu radikale) Verlag KOOP versucht da wieder miesen rechtpopulistischen Profit heraus zu schlagen. Peinlich, was alles veröffentlicht wird.

Wiederholt tritt der Lügenverlag negativ in Erscheinung.

Egal, die Rede Gorbatschows ist erfrischend und glaubwürdig.

14

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 22:18

Eine wirklich hervorragende Rede.
Jo - do bin ich mit dir auf einer Linie.

15

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 22:27

Eine wirklich hervorragende Rede.
Jo - do bin ich mit dir auf einer Linie.


Ich befürchte nur, dass unsere Wahrnehmung Lichtjahre auseinander liegt.

16

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 22:30

Nachdem ich meinen Kommentar nochmal las, befürchtete ich, dass du diese Meinung haben könntest.

Nein - ehrlich - ich halte die Rede von Gorbi für keine Drohung. Für mich ist die zu verstehende Information OK.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

17

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 22:37

Ich halte sie für eine sehr klare Analyse und eine sehr klare Forderung.

Der Mann hat nicht nur großes geleistet, er leistet es unentwegt.

Trotzdem glaube ich, dass er eher meiner Grundhaltung ... egal, er ist ein Großer, der Großes sagt.


PS
Vor dem Hintergrund dieser "Einigkeit" sollten wir einfach mal nicht streiten.

18

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 22:42

Dennoch kann es sein, dass er ein professioneller Betrüger ist und nur sagt, was dem Systemprogramm dient.

Ist doch so, dass nur vertrauenswürdige Personen als Betrüger verdienen können, oder? Vertrauen und Betrug sind untrennbar miteinander verbunden.

19

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 22:48

Das Handwerk des Betrügers ist Vertrauen. Auch die „Nachvollziehbarkeit“ ist Handwerk des Betrügers.

Ich glaube nicht, dass Gorbatschow ein Betrüger ist.

20

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 22:55

Ich glaube nicht, dass Gorbatschow ein Betrüger ist.
Des Gorbis Botschaften wurden unleistbare Mikrofone und Kameras gegönnt. WARUM? Was sagt er, das so ungeeignet ist, um es nicht in den Systemmedien zu vernehmen?

ZDF, ORF, ARTE usw. brachten nix. :schulter:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten