Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 22. August 2008, 09:04

ein mann der sich als babysitter bewirbt, da kann einfach einiges nicht stimmen
Allein diese verschwörerische Aussage bewirkt, dass anständige Babysitter sich erst gar nicht um so eine Aufgabe bemühen.

Es gibt aber mehr Frauen, die ihren Männern total hörig sind als Männer, die Kinder missbrauchen. Diese Frauen unterstützen die Neigung ihrer Männer.

Dein Konzept finde ich nicht sehr gut.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

22

Freitag, 22. August 2008, 10:12

schmarn

kinderschänder sind nie geheilt, wie beim alkoholiker oder drogenkranken, die gefahr rückfällig zu werden bleibt ewig und immer bestehen
bist du das gewesen?
männer zum aufpassen würde ich nie an meine kinder ranlassen, ein mann der sich als babysitter bewirbt, da kann einfach einiges nicht stimmen


1. sind kinderschänder nicht imer krank. den wenn sie krank sind, dürfen sie nicht in den häfen.

2 kinderschänder-alkoholiker-drogenkranke sind sehrwohl heilbar. rückfälle gibt es. es gibt auch sehr viele erstmalige.

3. antwort. bist du ein kinderschänder? bist du ein alksüchtiger? bist du ein drogensüchtiger?

4. und was ist mit den leihopas. schmeist du die auch gleich mit rein?

5. was bezweckst den mit deinen verdrehungen. vieleicht weil ich rot heisse?

23

Mittwoch, 24. September 2008, 20:36

RE: so ein schmarn.

Würden Psychiater und Richter dafür haftbar gemacht werden ,
wenn sie wieder auf einen angeblich reuigen Kindesschänder hereingefallen sind
und diesen die Freiheit geben,würden sicher alle Kindesschänder
ein echtes lebenslang in Haft bleiben.


jeder kinderschänder verändert sich im leben. einige werden rückfällig.

du willst gleich alle ein leben lang einsperren. da gibt es woll abstuffungen. gott sei dank.

wenn es nach deiner these laufen würde. würde ich gerne ein extremes beispiel versuchen zu schildern.

ein rückfallskinderschänder hat wieder eine tat begangen. er hält aber bei einen gewissen grade inne. were er sowieso mit lebenlanger haft betroht, würde er weitermachen, vieleicht zu weit? so denkt er sich, höre auf, bekomme dafür x jahre.

bin nach deinen schreiben immer froh, das alles gesetzlich geregelt ist und dieses gesetz von experten gemacht wurde. dies mit erfahrungswerte über xxx jahre.

natürlich kommt es vor, das einige richter da eben milde urteilen.

nur zu diesen punkt mal.



Hallo Roti.

Für mich ist es bereist Kindesmißbrauch,wenn ein Erwachsener ein Kind zu sexuellen Handlungen heranzieht oder zwingt, ohne den Beischlaf zusätzlich zu erzwingen.
Ist für Dich ein Rückfallstäter deswegen jemand Braver,nur weil er sich blos mit sexuellen Handlungen begüngt und dieses Kind nicht auch noch tötet?
Was hältst Du von Anwälten die Kindesschänder verteten? Was hältst Du von Richtern die Kindesschänder milde verurteilen?

24

Mittwoch, 24. September 2008, 20:39

ein mann der sich als babysitter bewirbt, da kann einfach einiges nicht stimmen
Allein diese verschwörerische Aussage bewirkt, dass anständige Babysitter sich erst gar nicht um so eine Aufgabe bemühen.

Es gibt aber mehr Frauen, die ihren Männern total hörig sind als Männer, die Kinder missbrauchen. Diese Frauen unterstützen die Neigung ihrer Männer.

Dein Konzept finde ich nicht sehr gut.


Hallo Asy

Der weibliche Kindesschänder ist gar nicht so selten,wie man hoffen möchte.

LG. Eva

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

25

Mittwoch, 24. September 2008, 20:41

RE: schmarn

kinderschänder sind nie geheilt, wie beim alkoholiker oder drogenkranken, die gefahr rückfällig zu werden bleibt ewig und immer bestehen
bist du das gewesen?
männer zum aufpassen würde ich nie an meine kinder ranlassen, ein mann der sich als babysitter bewirbt, da kann einfach einiges nicht stimmen


1. sind kinderschänder nicht imer krank. den wenn sie krank sind, dürfen sie nicht in den häfen.

2 kinderschänder-alkoholiker-drogenkranke sind sehrwohl heilbar. rückfälle gibt es. es gibt auch sehr viele erstmalige.

3. antwort. bist du ein kinderschänder? bist du ein alksüchtiger? bist du ein drogensüchtiger?

4. und was ist mit den leihopas. schmeist du die auch gleich mit rein?

5. was bezweckst den mit deinen verdrehungen. vieleicht weil ich rot heisse?


Servus Herr Dr.Rot !

Ich schließe mich unserer Userin Reini an.
Kindesschänder sind nicht heilbar, sie werden solange sie die Möglichkeit dazu haben,wehrlsoe Kinder schänden.

26

Mittwoch, 24. September 2008, 20:44

RE: ein fall.

da hatte ein junger mann jahrelang bei einer familie auf deren kindern aufgepasst, wen sie abens ausgingen. auf die frage, der mann begrabscht ihre kinder. antwort. ach der ist harmlos.
wie es so ist hat sich eine andere familie um diesen man, als aufpasser beworben. siehe da, die erste familie zeigte ihm nun endlich an. er bekam 6 jahre. er lernte in der anstalt das schneiderhandwerk und heiratet dannach. er hat 2 kinder und ist geheilt.

was hätte da eva gesagt?
lebenslang und nie wieder raus?

übrigens der lautstark damals auf lebenslang schreite. wurde zu 15 jahren wegen drogen verurteilt. was ja auch eine kinderschänderei ist.
bei dem trifft das sprichwort zu. WER SCHIMPFT DER KAUFT oder WER übertrieben SCHIMPFT ist selber nicht besser.


Servus Herr Dr.Rot !

Ich denke nicht,dass Du diesem hier von Dir beschrieben kindergrabschenden Babysitter,auf dessen Versen heftest,so kannst Du auch nie behaupten,wie er sich heute gegenüber Kindern verhält.

Richtig ?

27

Mittwoch, 24. September 2008, 22:17

bin aber froh das sie heilbar sind.

Ich schließe mich unserer Userin Reini an.
Kindesschänder sind nicht heilbar, sie werden solange sie die Möglichkeit dazu haben,wehrlsoe Kinder schänden.



viele sind gar nicht krank. es dürfen nur gesunde ksch. in strafgefangenhaus eingespert werden. kranke kommen in einer anstalt. es gibt auch unschuldige kinderschänder.

dann noch die was "nur" wegen nichtwissen mal gekrabscht haben. vieleicht weil eine 16 jährige schonn viel älter aussieht.

so und jetzt sage ich dich zum wiederholten malle.

wenn von deinen kindern oder deinen enkelkindern so werden würde? das kann man nie ausschliessen. bist du dann für expertengesetze oder ohne wenn und aber, alle in einen topf und ab damit. ich sage es dir, du bist auch mit deiner höflichkeit, deppert.

28

Donnerstag, 25. September 2008, 08:02

wenn mein kind so werden würde, ja dann ab in die anstalt mit ihm
es gibt keine unschuldigen kinderschänder

mir ist aufgefallen du verteidigst, sehr stark die kinderschänder

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

Freitag, 26. September 2008, 00:15

du hast auch einen vogel.

wenn mein kind so werden würde, ja dann ab in die anstalt mit ihm
es gibt keine unschuldigen kinderschänder

mir ist aufgefallen du verteidigst, sehr stark die kinderschänder



dich würde gar nicht interesieren was dein kind getan hat ? dich würde gar nicht interesieren wieviel strafe dein kind bekommen hat ? einfach in eine anstalt und nie wieder raus? sollte das zutreffen bist du schlimmer als ein ......... so unmenschliche aussagen hört man sehr oft. das sind die-----gleich aufi aufn nächsten baum----


pass auf was du mich da beschuldigst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ROTI« (26. September 2008, 00:46)


30

Dienstag, 30. September 2008, 17:52

wenn mein kind so werden würde, ja dann ab in die anstalt mit ihm
es gibt keine unschuldigen kinderschänder

mir ist aufgefallen du verteidigst, sehr stark die kinderschänder


Hallo Reini,
danke dass es dir auch aufgefallen ist,dachte schon es sei nur mir aufgefallen.
LG Eva

Ähnliche Themen

Thema bewerten