Du bist nicht angemeldet.

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 10. Oktober 2008, 10:59

Nazi

das wort oder der begriff wird immer mehr zum modewort .
man kann doch nicht jeden gleich nazi schimpfen nur weil er eine andere meinung zu gewissen themen hat.
bin ich schon ein nazi wenn ich gewisse "nochnichtneuösterreicher" ablehne???
bin ich ein nazi wenn ich in meiner heimat unsere bräuche und sitten bevorzuge??
bin ich ein nazi wenn ich bzö oder fpö wähle??
man sollte schon sehr gut überlegen bevor man jemand als nazi bezeichnet.
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Freitag, 10. Oktober 2008, 11:04

RE: Nazi

das wort oder der begriff wird immer mehr zum modewort .
man kann doch nicht jeden gleich nazi schimpfen nur weil er eine andere meinung zu gewissen themen hat.
bin ich schon ein nazi wenn ich gewisse "nochnichtneuösterreicher" ablehne???
bin ich ein nazi wenn ich in meiner heimat unsere bräuche und sitten bevorzuge??
bin ich ein nazi wenn ich bzö oder fpö wähle??
man sollte schon sehr gut überlegen bevor man jemand als nazi bezeichnet.



es gibt aber auch genug nazi und versteckte nazi. die mit dem verbotsgesetz in konflickt geraden. bewust oder unbewust. oft auf umwegen.

3

Freitag, 10. Oktober 2008, 11:15

bin ich ein nazi wenn ich bzö oder fpö wähle??


Nein.

Aber wenn du ein Wähler/In einer Partei bist, deren Aushängschilder in Nazikreisen verkehren, wirft das auch kein gutes Licht auf diese Wähler.

GrauTiger

unregistriert

4

Freitag, 10. Oktober 2008, 11:23

NAZI

das wort oder der begriff wird immer mehr zum modewort .
man kann doch nicht jeden gleich nazi schimpfen nur weil er eine andere meinung zu gewissen themen hat.
bin ich schon ein nazi wenn ich gewisse "nochnichtneuösterreicher" ablehne???
bin ich ein nazi wenn ich in meiner heimat unsere bräuche und sitten bevorzuge??
bin ich ein nazi wenn ich bzö oder fpö wähle??
man sollte schon sehr gut überlegen bevor man jemand als nazi bezeichnet.


woher kommt eigentlich der Begriff: NAZI

wenn er sich aus Nation = zu meiner Herkunft und Heimat stehen

und Sozial = Soziales Denken (nicht verwechseln mit Sozialismus)

kommt, dann bin ich ein NAZI auch wenn ich nicht FPÖ oder BZÖ wähle.

Und wenn das der richtige Begriff ist, dann habe ich auf meinen Reisen besonders in Südfrankreich und Spanien mehr "NAZI´is" kennen gelernt als in Österreich

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Freitag, 10. Oktober 2008, 11:27

Du kannst ja ein Nazi sein, ohne diese beiden Parteien zu wählen.

Zitat


Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 10. Oktober 2008, 11:37

nenne sie ausländerfeind, heimattreuer, es gibt so viele worte in deutscher sprache!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Winfried Sobottka

unregistriert

7

Montag, 13. Oktober 2008, 03:15

RE: RE: Nazi





das wort oder der begriff wird immer mehr zum modewort .
man kann doch nicht jeden gleich nazi schimpfen nur weil er eine andere meinung zu gewissen themen hat.
bin ich schon ein nazi wenn ich gewisse "nochnichtneuösterreicher" ablehne???
bin ich ein nazi wenn ich in meiner heimat unsere bräuche und sitten bevorzuge??
bin ich ein nazi wenn ich bzö oder fpö wähle??
man sollte schon sehr gut überlegen bevor man jemand als nazi bezeichnet.



es gibt aber auch genug nazi und versteckte nazi. die mit dem verbotsgesetz in konflickt geraden. bewust oder unbewust. oft auf umwegen.
Wenn man mal von Dr. Mengele selbst und ein paar wenigen anderen absieht, bist Du SS-Satanisten-Knecht des österreichischen Staatsschutzes mir unangenehmer als die meisten, die jemals braun oder schwarz trugen: Die haben wenigstens noch zu erkennen gegeben, welche abgründige Gesinnung sie hatten, während Du Dir noch das Antlitz eines ehrbaren Demokraten zu geben versuchst. Igitt, Igitt, Roti - lieber ein Dutzend Spinnen im Bett, als als einen Roti in der Nachbarschaft.

Das_Gewissen

unregistriert

8

Montag, 13. Oktober 2008, 11:34

Spinnfried der Verleumder

Wenn man mal von Dr. Mengele selbst und ein paar wenigen anderen absieht, bist Du SS-Satanisten-Knecht des österreichischen Staatsschutzes mir unangenehmer als die meisten, die jemals braun oder schwarz trugen: Die haben wenigstens noch zu erkennen gegeben, welche abgründige Gesinnung sie hatten, während Du Dir noch das Antlitz eines ehrbaren Demokraten zu geben versuchst. Igitt, Igitt, Roti - lieber ein Dutzend Spinnen im Bett, als als einen Roti in der Nachbarschaft.


Anscheinend sehnt sich Spinnfried nach ein paar Klagen aus Österreich. Ihm reicht wohl die bestehende Anklageschrift noch nicht. Mit Spinnfried Sobottka sowie Eva Nowatschek hat dieses Forum jegliches Niveau verloren.

Roti wurde hier wohl aufs Übelste verleumdet. Ich denke Spinnfried schafft auch dieses Forum. Dann kann er sich mit Eva Nowatschek und ASSY alleine unterhalten.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Dienstag, 14. Oktober 2008, 14:37

re.

Wenn man mal von Dr. Mengele selbst und ein paar wenigen anderen absieht, bist Du SS-Satanisten-Knecht des österreichischen Staatsschutzes mir unangenehmer als die meisten, die jemals braun oder schwarz trugen: Die haben wenigstens noch zu erkennen gegeben, welche abgründige Gesinnung sie hatten, während Du Dir noch das Antlitz eines ehrbaren Demokraten zu geben versuchst. Igitt, Igitt, Roti - lieber ein Dutzend Spinnen im Bett, als als einen Roti in der Nachbarschaft.



wenn du soetwas in einem NAZI thread schreibst, meinst wohl die NAZI-SS. was dir ein verfahren wegen wiederbettätigung einbringen wird. verleumdest mich inschriftform, sichbar für die breite öffentlichkeit. auserdem müste der staat-staatsanwalt von sich aus tätig werden, bei bekanntwerden. ausserdem ist jeder berechtigt, kostenlos bei jeder polizeidienstelle oder staatsanwalt, anzeige zu machen.
du beschimst mich in aler wet, das ich ein Staats-nazi sei.

Thema bewerten