Du bist nicht angemeldet.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. März 2009, 11:04

Vorsicht, Link: ein Klick, Hausdurchsuchung! - 11YYY16/PTN.rar.html

Zitat

Vorsicht, Link: ein Klick, Hausdurchsuchung! Einmal falsch geklickt, schon trommelt die Polizei an die Haustüre und stellt die Wohnung auf den Kopf. Klingt unglaublich, ist aber einem Besucher des Web-Speicherdienstes Rapidshare so passiert. Der Mann klickte den Link zu einer nichtsagenden Datei an, hinter der sich ein Film mit kinderpornografischem Inhalt verbarg.

Davon wusste der Mann jedoch eigenen Angaben zufolge nichts, und der Dateiname "11YYY16/PTN.rar.html" ließ beim besten Willen nicht auf strafbewehrten Inhalt schließen. Trotzdem reichten diese Voraussetzungen zu einer Hausdurchsuchung durch die Polizei aus.

Bedenklich an der Angelegenheit sei zweierlei, so Rechtsanwalt und Blogger Udo Vetter. Zum einen wird "deutlich, wie gering die Anforderungen an einen Tatverdacht mittlerweile sind". Außerdem schütze niemand potentiell Beschuldigte vor manipulierten Tatvorwürfen.
Sich einen "Beschuldigten beliebig selbst zu basteln", sei ein "Kinderspiel".

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,591385,00.html

Einige werden sich sicher an die Eva Nowatschek erinnern, die mir in einem Blog einen Eintrag hinterließ, ich sei ein Bubenficker.
Die liebe Eva Nowatschek beschuldigt mich unter falscher Identität als Bubenficker.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Mittwoch, 25. März 2009, 18:17

udo vetters law blog ist hochinteressant, bei youtube haelt er im zusammenhang mit einer vortragsreige des CCC (Computer chaos club) irgendwo einen vortrag darueber, welche rechte man bei einer hausdurchsuchung hat, wie man sich verhalten soll etc.

das thema ist ein heikles, in verbindung mit kinderpornografie noch heikler

beispiele dafuer, dass hausdurchsuchungen als unberechtigte massnahmen zur einschuechterung und gesellschaftlichen aechtung von aufmerksamen buergern verwendet werden kann und verwendet wird, gibt es viele....in oesterreich zuletzt am eindruckvollsten im zusammenhang mit der VGT (tierschuetzer, die dann ein paar monate in untersuchungshaft als terroristische gruppierung festgehalten werden

trotzdem mal zur relativierung von asys beitrag: rapidshare ist ein webhoster, und man kommt da nicht einfach so zufaellig auf eine seite...man koennte hier also durchaus ein szenario konstruieren, bei dem ein zugriff durch die exekutive in form einer hausdurchsuchung gerechtgertigt sein koennte (massiver zugriff auch auf andere seiten, einschlaegige vorstrafen etc.)

krass aber, dass mittlerweile schon das anschauen von kinderpornos allein strafbar ist...immerhin wird einem damit die recherche auch verboten...und die sache wird weiter tabuisiert und im stillen kaemmerlein gezuechtet... :kopfkratz:

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. März 2009, 20:53

trotzdem mal zur relativierung von asys beitrag: rapidshare ist ein webhoster, und man kommt da nicht einfach so zufaellig auf eine seite...man koennte hier also durchaus ein szenario konstruieren, bei dem ein zugriff durch die exekutive in form einer hausdurchsuchung gerechtgertigt sein koennte (massiver zugriff auch auf andere seiten, einschlaegige vorstrafen etc.)
Da muss ich dir vollkommen zustimmen und gerade deswegen ist ja die Anschwärzung von Unschuldigen so überhaupt kein Problem. Darum bin ich auch für Bestrafung des Verleumders - und zwar in derselben Höhe der beschuldigten Tat.

4

Donnerstag, 26. März 2009, 21:28

Muss mir nicht mal mehr den Thread durchlesen, um mit Sicherheit zu sagen: Bei dieser Justiz musst Dich selbst soweit absichern, nicht alleine aufzutreten und schlage die Justiz/Judikatur mit den eigenen Waffen. Auch dort sind nur Menschen, die die gleichen Fehler begehen könnten! Dies führt zur Ausdünnung und zur eigenen Scshwächung des Schwachsinnes.

lg woolfi
Be HUMAN and you will grant success ...
Never trust a WOMAN ...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten