Du bist nicht angemeldet.

Baumfällt

unregistriert

1

Dienstag, 28. April 2009, 08:25

Und die psychologische Kriegführung gegen das eigene Volk geht weiter

http://de.news.yahoo.com/1/20090427/twl-…ls-13c1e7b.html

Bins nur ich oder findet das noch jemand extrem durchsichtig?
Vielleicht wirds ja auch wieder ernst. Schließlich kann die BigBen Karte noch ausgespielt werden:
http://www.itsaboutthattime.net/conspiracy.htm

weitere mögliche Ziele: WallStreet, um Weltwirtschaft weiter zu torpedieren

Montreal U-Bahn-System dürfte abgewendet sein:
http://factsnotfairies.blogspot.com/2008…ent-averts.html
http://www.youtube.com/watch?v=z7QUF_vxMBw
Hier wurde deutlich UND relativ öffentlich, dass ein Anschlag der AlKaida (=CIA/MI6/Mossad) auf Montreals UBahn System geplant war

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 28. April 2009, 13:29

Ständig meine Rede! In den Regierungen/Parlamenten tummeln sich nur Oppositionelle der Einwohner, die das uneingeschränkte Recht haben dem Volk ständig Stück für Stück etwas wegzunehmen.

Ich habe keine Ahnung, wie wir diese legalisierten Psychoterroristen auf anständige, wirklich vom Volk gewünschte Menschen austauschen können. Solange es immer wieder dennoch zufriedene Menschen gibt, bleiben die Wünsche der Majorität unerfüllt.

Thema bewerten