Du bist nicht angemeldet.

Baumfällt

unregistriert

1

Mittwoch, 26. August 2009, 10:49

9-9-9 Es werden noch Wetten angenommen

7-7-7 Anschläge auf die U-Bahn in London

8-8-8 Überfall georgischer Truppen auf Südosseten und russische Blauhelme, mit Angst vor Flächenbrand

9-9-9?

Ich geb drei Tipps ab als verschiedene Möglichkeiten:
1) Luftangriff Israels auf iranische Atomanlagen
2) Verückter KimJongIl zündet verrückterweise eine verrückte Atombombe in Korea
3) Anschlag auf den vielgeliebten Obama

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Mittwoch, 26. August 2009, 10:57

und was soll das passieren?? dieses jahr??

3

Mittwoch, 26. August 2009, 13:02

RE: 9-9-9 Es werden noch Wetten angenommen

7-7-7 Anschläge auf die U-Bahn in London

8-8-8 Überfall georgischer Truppen auf Südosseten und russische Blauhelme, mit Angst vor Flächenbrand

9-9-9?

Ich geb drei Tipps ab als verschiedene Möglichkeiten:
1) Luftangriff Israels auf iranische Atomanlagen
2) Verückter KimJongIl zündet verrückterweise eine verrückte Atombombe in Korea
3) Anschlag auf den vielgeliebten Obama


4) Eine verschollene Partitur von Beethoven wird gefunden
5) Ein Medikament zur erfolgreichen Bekämpfung von HIV kommt auf den Markt
6) Die CO2 Emission kann mit Hilfe neuer Technologien drastisch reduziert werden
7) Ein Vertrag zwischen USA und Russland wird unterzeichnet, der den Abbau aller Kernwaffen gewährleistet

Ich weiß, meine Tipps von 4-7 erfüllen nicht deine Anforderungen.
Nur Verderben, Tot und Leid sind geeignet, kranke Gehirne wie das deine zu befriedigen

also

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. August 2009, 16:55

Terrorwarnung in Deutschland von Juni 2009 False Flagge Attacke?

Mal sehen.

@also: Es gab also noch keine ZWEI Weltkriege? Und der DRITTE ist bereits angekündigt? ANKÜNDIGUNGEN : Die Zerstörung von New York / Manhattan

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Baumfällt

unregistriert

5

Donnerstag, 27. August 2009, 14:16

...

Alles erfüllt meine Anforderungen.
Ich glaube auch, dass ein paar wunderschöne Blumen erblühen werden, dass viele Babies geboren werden und dass sich einige Paare ihre gegenseitige Liebe gestehen. Aber um das gehts nicht so sehr.

Was ich nicht verstehe ist, wieso man davor aggressiv werden muss und nicht einfach abwartet, dann passiert nichts an dem Tag und dann sagt man "hahaha, du dreckiger Idiot Baumfällt, ätschbätsch ällerlätsch, dich sollte jemand enthaupten, du verdammter Fearmonger, wenn ich dich erwische, leg ich dich um"

Dann hätte man aber halt nicht verstanden, dass der Baumfällt froh ist, wenn nix passiert.

Wo die Gesellschaft krankt ist, dass sie Verschwörungstheoretikern am liebsten wo geht das Maul stopfen will. Wenn sie intelligent wäre, würde sie einfach die Warnungen betrachten und dann sagen "nach Durchsicht der Argumente, können wir das vergessen". Oder wie ist das, wenn Eltern eines 3jährigen Buben plötzlich beim Campen von einem anderen Camper angesprochen werden, der sagt, dass er mitgekriegt hat wie am Strand zwei Leute sich verschworen haben, dass sie den Buben entführen. Sagen dann die Eltern "ha, du Irrer, verschwinde! Du wünschst dir auch immer nur das Schlechteste!"

Wie auch immer, ich stelle 2 Sachen fest (nicht nur wegen einem Blök-Schafi, mit dem ich persönlich kein Problem hab).
1) Die meisten der spektakulären Dinge, die ich erwarte, treffen nicht oder noch nicht ein (sehr wohl aber Gesetzgebung, die Möglichkeiten schafft)
2) Es hat keinen Sinn vor Verschwörung zu warnen, weil die die es wissen wollen, findens auch ohne einen heraus und die anderen werden immer Gründe finden warum alles seine Richtigkeit hat:
Seit Jahren ist jeder, der sagt, dass eine Weltregierung errichtet werden soll paranoid.

In Zukunft ist halt paranoid, wer sie nicht gut findet.

Seit Jahren ist paranoid wer sagt, dass das Bargeld ersetzt wird und schließlich ein Microchip-Implantat kommt.
In Zukunft ist halt paranoid, wer es nicht gut findet (Diebstahlsicherheit, immer bei der Hand, verlorene Kinder orten, herrlich)

Adios, Amigos!!

Thema bewerten