Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 21. April 2010, 14:40

Seit wann basteln die am HAARP herum?

Ein Leserbrief, veröffentlicht in der Berliner Zeitung vom 3.2.1977, machte unter dem Titel: „Krieg mit Erdbeben und Wirbelstürmen“ darauf aufmerksam, dass die HAARP-Waffe von den USA bereits im Krieg gegen Vietnam angewendet wurde.
also schon seit mehr als 25-30 jahren?
um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. April 2010, 21:16

Nikola Tesla hat sich bereits im Jahre 1894 etwas dazu patentieren lassen

Lies dir das hier durch alles wissenschaftlicher Beitrag zu HAARP dann weist du ab wann das schon geht.

Thema bewerten