Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

141

Donnerstag, 29. April 2010, 17:32

Die ANANUKIS oder Annanukis - Annunakis - Anunakis



http://www.sitchin.com/

Bücher von ihm
http://www.amazon.de/B%C3%BCcher/s?ie=UT…0Sitchin&page=1

Der ANK oder Ankh



Ihr findet es im alten Ägypten, Babylon und Afrika (Credo Mutwa - David Icke)

Und der Papst soll ihn sich umhängen bei bestimmten Anlässen!

Planet X NIBIRU, der ca. alle 3600 Jahre ins innere unseres Sonnensystems kommt, soll ein bewohnter Planet von ihnen sein und sie brauchen unser Gold für dessen Atmosphäre.



Ja man findet es auch in anderen alten Kulturen


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

142

Sonntag, 9. Mai 2010, 10:12

Ich bin auch der Meinung, dass die von Albert Pike im Jahre 1871 angekündigten 3 Weltkriege nicht umbedingt zur Installierung der NWO notwendig sind.

Das mE derzeit installierte und mMn durch Regierungen und Behörden gedeckte (Korruption, Amtsmissbrauch?) "finanzbankenzinseszinsvolksvermögensraubende Pyramidenspiel" reicht da völlig aus. (siehe Griechenland ) Da wird jetzt der Verkauf von Volkseigentum diktiert usw.!

Es dient, wenn ich es richtig durchdacht habe, auch noch dem "allsehenden Auge"! Der Schlussstein ist ja noch nicht auf der Pyramide drauf.


143

Montag, 10. Mai 2010, 04:10

mein wissenstand:

Irgentwie finde ich es komisch, das immer wieder diese Ausserirdischen ins Spiel gebracht werden,
die sich bedeckt halten.
Ist das eigentlich nicht auch ein Argument, um den Menschen Angst zu suggerieren,
da ist noch etwas böses, und du brauchst einen 'Grossen Bruder' der dich immer beschützt?

Für mich sieht es mehr aus, als wenn es eine Menge korrupter Leute gibt,
die viele naive oder gutgläubige Menschen kontrollieren und ausnutzen.

Irgentwie finde ich es komisch, das immer wieder diese Ausserirdischen ins Spiel gebracht werden,
die sich bedeckt halten.
Ist das eigentlich nicht auch ein Argument, um den Menschen Angst zu suggerieren,
da ist noch etwas böses, und du brauchst einen 'Grossen Bruder' der dich immer beschützt?

Für mich sieht es mehr aus, als wenn es eine Menge korrupter Leute gibt,
die viele naive oder gutgläubige Menschen kontrollieren und ausnutzen.

Bin auch der Meinung.. und auch wenns blöd is immer in jedem thread "ich glaubs so.." der glaubts so.
will ich trotzdem meinen Senf mal ablassen, weil mir heute im Nachtdienst auch sehr fad ist. lol

also die ALIEN Agenda, läuft schon seit 60 Jahren, seitdem ersten Ufo (fliegende Untertasse)schwarz-weiß Film.
is euch noch nie aufgefallen dass es heutzutage gar nicht mehr so abwägig ist an "aliens" zu glauben??
Man wird dafür nicht mehr schief angeschaut, es is keine skurille Meinung von hippies oder so, nein jeder 0815 Angestellte glaubt schon daran, dafür hat die Elite auch gesorgt, eben mit dem ersten ufo film bis hin zu Stargate,star wars, star trek, akte x , E. T , usw.. mit dem wird einfach über die Jahre hinweg suggeriert es gibt etwas da draußen !! (nicht nur mit Filmen natürlich) also wenn schon alle soweit sind und es akzeptiert haben.
Was passiert dann? dann kommt der nächste Schritt, die Täuschung, und dann werden wir angegriffen von dem unbekannten etwas weit draußen,(schock doktrine!!!!) und wer soll uns jetzt retten? wer KANN uns retten?? meldet sich jemand freiwillig?? wer hat die MACHT uns zu retten und hätte auch noch was davon??
ja ja Amerika !!!

durch diesen übermenschlichen Angriff, beginnt so eine Art falsche Menschlichkeit, indem wir uns beginnen zu fühlen als eine Rasse,Spezies, ein Planet, eine ERDE , eine WELT !! keine völker,nationen,kulturen.

und wer rettet uns jetzt vor den bösen aliens? wie vor den moslems,"terroristen"? JA amerika natürlich !!
Amerika regiert auch schon das Weltall, die haben Raketenstationen (disclosure project 2001 anschauen)
und alles mögliche schon gebaut dort, die sorgen auch dafür das kein anderes Land im All und das hat einen guten Grund.(vorbereitung!)

also werden die Menschen drum BETTELN von alleine, dass Amerika uns rettet, und Amerika wird sagen ja ok wir machen das aber, dafür brauchen wir (noch mehr Macht) offiziell einen neuen Präsidenten nennen wir ihn doch WELTpräsident der für uns alle ist.(einen Vertreter für den Planet ERDE quasi)
und wenn wir schon dabei sind, machen wir eine Weltwährung, eine Weltreligion.
weil wir sind ja alle Menschen und müssen zusammenhalten. (das wird so das Argument sein von allen)
Diese große Veränderung könnte man dann auch "die neue Weltordnung" nennen, die wir ja natürlich brauchen werden um uns zu schützen vor den unbekannten aus dem All.
daweil kennen wir die unbekannten sehr gut.

Also nochmal ganz grob gesehen: es ist NICHT in der natur zu glauben dass es aliens gibt, das is eine menschlich suggerierte gemeine MASCHE die jahrzehntelang durchgezogen wurde bis wir es schlucken!!
auch wenns faszinierend,interessant usw. scheint, ist es nur ein Ablenkungsmanöver.

und mit dem kommt Amerika zur absoluten Weltmacht indem sie uns regieren werden wie schafe und wenn wir nicht tun was sie wollen, jagen sie uns einfach Angst ein mit igendwelchen Angriffen die sie selber produzieren
und daraus kann alles mögliche resultieren...

danke falls es jemand gelesen hat!! :danke:

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

144

Montag, 10. Mai 2010, 16:29

@Saberrider: Das was du beschreibst ist das hier Die UFO - ALIEN Agenda der NWO ?

2012 bei den olympischen Spielen in London :frag:

Hier geht es um die Oragnisationen, die diese Agenda vorrantreiben. Und da haben wir einige starke verdächtige schon genannt!

Rothschilds, Rochefellers, Jesuiten/Vatikan/Kirche, Bilderberger, Zionisten, Freimauerer, Illuminaten, Ananukis, allsehendes Auge = Teufel/Satan/Lizifer, usw.

Wer bzw. was ist nun der/das Oberste?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

145

Montag, 10. Mai 2010, 17:30

Und das meint ihr alle wirklich ernst ?

146

Montag, 10. Mai 2010, 23:42

Irgentwie sind es zuviele Merkwürdigkeiten als das man sagen kann, es sind halt nur dumme Leute, die hier regieren (wollen).
Der Un-satz zu dieser Zeit - "Zum Wohle des Volkes"

147

Dienstag, 11. Mai 2010, 11:27

an HERR abisz.

Herr Abisz.



Hier geht es um die Oragnisationen, die diese Agenda vorrantreiben. Und da haben wir einige starke verdächtige schon genannt!



Rothschilds, Rochefellers, Jesuiten/Vatikan/Kirche, Bilderberger,
Zionisten, Freimauerer, Illuminaten, Ananukis, allsehendes Auge =
Teufel/Satan/Lizifer, usw.



Wer bzw. was ist nun der/das Oberste?
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Du hast recht.Aliens :schüt: .Das sind doch Hirngespinste :? von Romanerzähler :leier: .Die Wirklichen Aliens sind viel schlimmer.Die Geldhaie die Du da oben Beschrieben hast,unteranderen auch die kath.Kirche mit ihre Sekte Opus Dei,sind die,die die Weltwirtschaft Ruinieren.Was wollen die Außerirdischen.Wir,wenn es sie Gäbe,könnten sehr viel von ihnen Lernen.Sie hätten,nicht wie das Kapital und die kath.Kirche das Verlangen uns zu Unterjochen wie es die kath.Kirche im Verein mit den Fürsten, Könige und Kapital uns zu Unterjochen seit 1600 Jahre machen.Wer die Augen auf macht sieht doch was in Griechenland,Portugal und Spanien los ist.Das sind keine Alien :shock: , sondern "Menschen" :evil: ohne Gewissen.

XUA1932

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

148

Mittwoch, 12. Mai 2010, 17:44

Irgentwie sind es zuviele Merkwürdigkeiten als das man sagen kann, es sind halt nur dumme Leute, die hier regieren (wollen).
Der Un-satz zu dieser Zeit - "Zum Wohle des Volkes"
Das habe ich auch nicht behauptet. Sie haben enormes Wissen.
Du hast recht.Aliens :schüt: .Das sind doch Hirngespinste
Kannst du das auch begründen?

Die Satanisten habe ich noch vergessen.

Ich bin auch der Meinung, das sich das "Allsehende Auge" materialisieren will um dann auf Erden zu Herrschen und angebetet zu werden. Ich erinnere an das Montauk Projekt (bitte auch weiter lesen) und an

Zitat

Dazu braucht es eine enorme Menge an Energie. In diesem Fall natürlich eine Negative - diese soll eben durch den 3. Weltkrieg und eine ziemlich hohe Umweltzerstörung hervorgebracht werden. (Wut, Aggression, Zerstörung, etc.)

Filmisch aufgearbeitet in "Männer die auf Ziegen starren" :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HerrAbisZ« (21. Mai 2010, 18:48)


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

149

Mittwoch, 12. Mai 2010, 20:12

Und das meint ihr alle wirklich ernst ?

Irgentwie sind es zuviele Merkwürdigkeiten als das man sagen kann, es sind halt nur dumme Leute, die hier regieren (wollen).
Der Un-satz zu dieser Zeit - "Zum Wohle des Volkes"


Die Antwort hat sich auf Posting 145 bezogen, oder überliest ihr schon das Caddy?

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

150

Donnerstag, 13. Mai 2010, 08:56

Danke für die Klarstellung

Thema bewerten