Du bist nicht angemeldet.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 15. März 2008, 13:03

Jiaogulan - Das Kraut der Unsterblichkeit

Zitat

Österreichische Gärtner haben das "Kraut der Unsterblichkeit" als Markenartikel entdeckt. Heimat der Jiaogulan-Pflanze ist China.

Inspiriert von den Berichten einer jungen Chinesin begab sich Peter Fischer-Colbrie, der Präsident der Österreichischen Gartenbaugesellschaft, auf die Suche nach dem Heilkraut Jiaogulan. Die Studentin hatte in Wien von dem überproportional hohen Anteil an Hundertjährigen in ihrem Dorf erzählt. Als Grund nannte sie den täglichen Genuss dieser Pflanze in Form von Tee oder durch Kauen der frischen Blätter.

http://kurier.at/freizeitundgesundheit/gesundheit/140045.php
Auch in Ebay wird das Kraut verkauft: http://search.ebay.at/search/search.dll?…ulan&category0=

Vielleicht interessiert sich wer dafür oder er hat schon Erfahrungen.

Wie man Jiaogulan richtig hegt und pflegt

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Fenstergucker

Nehmt mich nicht ernst, ich tu's auch nicht!

  • »Fenstergucker« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 16. März 2008, 13:18

RE: Jiaogulan - Das Kraut der Unsterblichkeit

Zitat

Österreichische Gärtner haben das "Kraut der Unsterblichkeit" als Markenartikel entdeckt. Heimat der Jiaogulan-Pflanze ist China.

Inspiriert von den Berichten einer jungen Chinesin begab sich Peter Fischer-Colbrie, der Präsident der Österreichischen Gartenbaugesellschaft, auf die Suche nach dem Heilkraut Jiaogulan. Die Studentin hatte in Wien von dem überproportional hohen Anteil an Hundertjährigen in ihrem Dorf erzählt. Als Grund nannte sie den täglichen Genuss dieser Pflanze in Form von Tee oder durch Kauen der frischen Blätter.

http://kurier.at/freizeitundgesundheit/gesundheit/140045.php
Auch in Ebay wird das Kraut verkauft: http://search.ebay.at/search/search.dll?…ulan&category0=

Vielleicht interessiert sich wer dafür oder er hat schon Erfahrungen.

Wie man Jiaogulan richtig hegt und pflegt


Hab den Bericht im Kurier auch gelesen. Wird wohl nicht lange dauern, bis Bellaflora, Baumax, Obi & Co diese Pflanzen auch anbieten.

Wenn's wirklich was nützen sollte, wär's ein Horrorszenario für die PVA!

:zkugel: :bruell:
Gott sprach zu mir: "Lächle, denn es könnte schlimmer kommen". Ich lächelte und es kam schlimmer.......

3

Donnerstag, 20. März 2008, 20:37

Die Kraft der Natur ist einfach einzigartig. Ich bin der festen Überzeugung, dass dieses Krauterl sehr gut wirkt. Ich werd mir mal so ein Pflanzerl im Garten anbauen. Und mal schauen, wie es seine Wirkung entfaltet.

MfG
Quovarius
Der Weg ist das Ziel, solange er zum Ziel führt.
Worte sind mächtig, wenn man sie einzusetzen versteht.
Es wird Zeit, unser Wort miteinzubringen!

http://www.szene1.at/user/Quovarius

MfG
Quovarius

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Samstag, 22. März 2008, 11:20

Wenns fian Zepedeus a is, hea damid. :up

6

Donnerstag, 24. Juni 2010, 14:54

Jiaogulan- the Most Remarkable Health Tea in the World

Jiaogulan is one of the most remarkable teas in the world. It is commonly found and widely popular in Asia since it does not only have a lot of benefits but it also serves as a good anti-oxidant. Find out more interesting benefits of jiaogulan and you'll be surprised on how it can help!
jiaogulan
benefits of jiaogulan

7

Montag, 6. September 2010, 14:55


Vielleicht interessiert sich wer dafür oder er hat schon Erfahrungen.


Ich hab seit dem Frühjahr so ein Pflänzchen. Der Tee daraus schmeckt ein bischen nach Lakritze, die Blätter schmecken auch gut und an den Salat kommen sie auch ran.

Ob's wirkt? Keine Ahnung, aber es bereichert die Küche auf jeden Fall.

Hab mir auch eine Stevia-Pflanze zugelegt und mal ein Blatt so probiert - schmeckt als hätte man den ganzen Mund voll Süßstoff. :shock:
People who lie to others have merely hidden away the truth, but people
who lie to themselves have forgotten where they put it.

Thema bewerten