Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 6. Mai 2011, 17:52

STEUERN sind SCHUTZGELD-Zahlungen!!!

STEUERN sind SCHUTZGELD-Zahlungen!!!

Lieber Zeitwort-Freude willkommen zu diesem speziellen Thema.

GESTERN noch hatten wir den Zehent wo die Bvölkerung
den 10 Teil ihres Einkommens an den Fürsten/König abliefern musst.

HEUTE in diesem verlogenen Demokratie-System sind es bereits 60 Prozent!


Wie ihr wisst ist der Bürger in Österreich dank Bundespräsident Fischer & Co. seit geraumer Zeit angekommen.

Ja ich sage euch - angekommen in der Finanz-Hölle!

Heute im Jahr 2011 wird´s selbst dem einfachsten Bürger immer klarer dass offensichtlch
in diesem Land eine Bande von Hochkriminellen an der Macht steht die welche durch, über
ihre treuen Diener "sittenlose Finanz-Gesetze" zur vollständigen Ausplünderung durchsetzen.

Und das alles unter dem Deckmantel DEMOKRATIE - man den einst wachen Geist Schritt für Schritt eingeschläferte.

Ich sage heute schon.

Diese Finanz-Vampiere (Hochfinanz-Kartell) wird mit Faktor 10 zurückzahlen was sie mit List & Lügen sich in den letzten
60 Jahren unter den Nagel riessen. Da wird kein Auge "der Nehmer" trocken bleiben.

Ihnen sei gesagt der Tag X wird kommen wenn der Herr in ihre Reihe fährt und sie lichtet. SO SEI ES! ;-)

Warum wirklich wollt ihr weiter wie bisher tatenlos zusehen wie dieses Blutsauger-Kartell faktisch
"geseztlich gedeckt" euch eure kostbare Lebenszeit stielt. - Hm?

Wacht bitte auf!!!

Vorschlag: Wenn wir gemeinsam in Gruppen-Mediation zu einem bestimmten Zeitpunkt
nur 5 Minuten opfern sind wir in der Lage unseren "freien, göttlichen Willen" für
eine positv, strukturierte Zukuft zu manifestieren.

Was dann passiert kann freilich ein Jeder in den Nachrichten lesen bzw. hören...
Macht mit. - Es liegt nur an Euch wann es passiert.

Euer Petronius

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Sonntag, 8. Mai 2011, 15:21

Da bleibt keine Auge trocken.

Weil´s dazu passt!

Werden schon bald hören wie Fr. Dr. Karl damit umgeht.

Petronius :shock:

3

Sonntag, 8. Mai 2011, 15:52

Das ist meine Meinung auch. Ich bin überzeugt, dass unser europäisch-abgeglichenes EU-Finanzsystem der raffinierteste Coup ist, welches die Weltfinanz-Betrugsgesellschaft (seit Hitlers mißlungenem Großreich-Traum) sich geleistet hat.
Ja ich sage euch - angekommen in der Finanz-Hölle!






Dabei bleibe ich vorläufig mal.

Thema bewerten