Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

151

Sonntag, 11. September 2011, 18:16

Hat es der Polizist nicht gemerkt, dass meine "Bitte" eine Fangfrage war ???



Mir fällt auf, dass Du entweder ein verlogenes Waschweib bist oder Dich um Kopf und Kragen redest.

Warum stellst Du mir zusammenhanglos eine derartige Fangfrage oder versuchst Du wieder nur Deinen Arsch zu retten? Merkst Du gar nicht, was für ein klägliches Bild Du gerade abgibst?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

152

Sonntag, 11. September 2011, 18:20

Ölver, das lange Zeug liest doch niemand, da scrollt jeder darüber, so ist es es auch bei Sülzbert. Ölbert und Sülzver haben das gleiche Niveau ...

Die Absicht der Fangfrage werde ich wohl bei mir behalten, Strategien sollte man den Gegner nicht mitteilen, das weiss jeder Kriegsherr. Vielleicht klappt es das nächste Mal ...

Aber gell, als Polizist weisst du, was eine Fangfrage ist ???

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

153

Sonntag, 11. September 2011, 19:14

Ölver, das lange Zeug liest doch niemand, da scrollt jeder darüber, so ist es es auch bei Sülzbert. Ölbert und Sülzver haben das gleiche Niveau ...

Die Absicht der Fangfrage werde ich wohl bei mir behalten, Strategien sollte man den Gegner nicht mitteilen, das weiss jeder Kriegsherr. Vielleicht klappt es das nächste Mal ...

Aber gell, als Polizist weisst du, was eine Fangfrage ist ???



Hast Du was eingenommen?

154

Sonntag, 11. September 2011, 19:16

@Sülzbert

auch wenn mich euer Streit nicht interessiert und ich die Hintergründe nicht kenne. Ich fange an, Dich zu verstehen.

155

Montag, 12. September 2011, 02:36

Miry,

und wie ich in diesem thread genau richtig bin. Ich habe durch das Erzählen über das Thema Vergebung, welches wir im IKN Forum besprochen hatten, einen kleinen Einblick geben wollen. Normalerweise rede ich nicht (nur), sondern tue, ich hatte mich damals lediglich zu Wort gemeldet, weil mir deine Ansicht so fremd war und mich interessiert hat, was du dazu zu sagen hast.

Es mutet seltsam an, wenn du meinst, ich hätte mit Vergebung quasi nichts am Hut, weil ich nicht in diesem, von dir genannten, Vergebungs- thread schreibe! Ja, Miry, weshalb schreiben, wenn man tun kann?

Definition von Lüge: Eine Lüge ist eine Aussage, von der der Sender (Lügner) weiss oder vermutet, dass sie unwahr ist, und die mit der Absicht geäussert wird, dass der oder die Empfänger sie trotzdem glauben.

Du machst es dir einfach, schlussfolgerst und meinst (vermutest), das wäre Wahrheit. Also kannst du leichthin behaupten, dass du nicht lügst, Miry, denn deine Vermutungen, Interpretationen, Behauptungen, Verdrehungen sind für dich ja Wahrheit. Nette Logik.

Was bitte hat das mit Jesus zu tun?

LG

Mirror

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mirror« (12. September 2011, 03:10)


156

Montag, 12. September 2011, 03:05

Auszug aus einem Text von Sülzbert (auf Seite 8 zu finden)
miry, du musst doch in der sache auch mal an dich denken, willste
wirklich mit deinem dickkopf weiterhin dich in lügen verstricken und auf
dinge wie glaubwürdigkeit als christin verzichten ? anstelle das du
dich schon längst mit mir vertragen hättest und du von meiner meinung
provitierst und ich von deiner, prüfen und das beste behalten ect
ect......du verstehst schon, dann wären wir sehr viel besser drann und
könnten unsere zeit nutzen.
Mirys Anwort
Der zweite lange Text von dir lese ich nicht, denn ich mag doch nicht immer dieselben aggressiven Schübe von dir lesen ... ich sehe da zirka zehn Fragezeichen ...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

157

Montag, 12. September 2011, 09:19

Mirror, du bist ja so gut im Fragen beantworten ...

Wenn A sagt, B sei eine Schlange, aber B ist keine Schlange, ist dann A ein Lügner ???

Wenn A sagt, B ist eine blonde Geneindeschreiberin, aber B ist keine blonde Gemeindeschreiberin, ist dann A ein Lügner ???

Wenn A nicht sagt, dass er durch Info von Sülzbert hier schreibt, ist dann A ein Lügner ???

Wenn A sagt, B meint eine Vermutung sei die Wahrheit, aber für B ist eine Vermutung nicht die Wahrheit, ist dann A ein Lügner ???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Miry« (12. September 2011, 09:38)


158

Montag, 12. September 2011, 12:27

Miry,

Definition von Lüge: Eine Lüge ist eine Aussage, von der der Sender (Lügner) weiss oder vermutet, dass sie unwahr ist, und die mit der Absicht geäussert wird, dass der oder die Empfänger sie trotzdem glauben.
Übrigens: Nach dieser Definition der Lüge wäre Sülzbert in Bezug auf die Weiterverbreitung, dass du eine Gemeindeschreiberin wärst, kein Lügner. Denn er vermutet schließlich, dass es die Wahrheit sei.

Was das Beantworten von Fragen angeht, nun Miry, ich hatte dir bisher einige Fragen gestellt. Die du wohl überlesen hast, denn Antworten bekam ich nicht. Schade eigentlich. Ich habe dir geantwortet. Dass dir meine Antworten nicht passten bzw du nun wieder ablenken möchtest, das ist deine Sache, Miry. Nicht meine.

Wenn man diesen thread verfolgt, stellt man fest, dass die Aussagen über dich sich doch sehr ähneln. Wovor hast du Angst, dass du dich der Wahrheit nicht stellen willst und dir stets deine eigene zusammenbastelst?

Du bekommst Antworten von Boten Jesu Christi, sagst du. Du weißt, dass die Bibel gefälscht wurde und behauptest dennoch, das Evangelium sei wahr. Ich an deiner Stelle würde das, was du als den "heiligen Geist" bezeichnest, den du behauptest zu vernehmen, in Frage stellen.

Aber gut, das ist nur meine Meinung.

LG
Mirror

PS Ich hoffe, dass es hilfreich für dich war, einen Auszug aus einem langen Text von Sülzbert hier zu zitieren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mirror« (12. September 2011, 15:17)


159

Montag, 12. September 2011, 15:32

Nach dieser Definition der Lüge wäre Sülzbert in Bezug auf die Weiterverbreitung, dass du eine Gemeindeschreiberin wärst, kein Lügner. Denn er vermutet schließlich, dass es die Wahrheit sei.

Sülzbert weiss genau, dass ich aus der Umgebung von Bern komme. Warum trägt er die Lüge von Cheffe weiter ??? So etwas ist keine Vermutung mehr.

Wovor hast du Angst, dass du dich der Wahrheit nicht stellen willst und dir stets deine eigene zusammenbastelst?

Schon wieder eine Unterstellung, ich hätte Angst vor etwas !!! Deine Wahrheit ist nicht die meinige ... Du bastelst als Moralprediger, indem du Verse auslässt deine eigene zusammen ...

Du weißt, dass die Bibel gefälscht wurde und behauptest dennoch, das Evangelium sei wahr.

Schon wieder eine Unterstellung !!! Wieso weisst du, was ich weiss oder was ich nach dir wissen sollte ??? Der Tanach ist nicht das Evangelium. Den Tanach lehre ich nicht, sondern das Evangelium. Und die Evangelien sind nicht verfäslcht, sie sind aber nicht vollständig.

"Und dieses Evangelium vom Reich wird in der ganzen Welt gepredigt werden, zum Zeugnis allen Völkern, und dann wird das Ende kommen." (Matthäus 24:14) Jesus sagte klar, das Evangelium wird allen Völker verkündet, also muss es auch ein Evangelium geben !!! Ich gehe davo aus, dass sich Jesus nicht irrte !!! Er wird wohl nicht ein verfälschtes gemeint haben !!!

Suche dir einen Thread oder eröffne einen, wenn du ein Thema austauschen möchtest, aber belästige mich hier nicht mit deinen Ansichten und mit deiner Glaubensmeinung ...

Aber anscheinend gibt es nebst dem Sülzbert-Evangelium noch ein Mirror-Evangelium !!!

160

Montag, 12. September 2011, 17:48

Richtig, Miry, deine Wahrheit ist nicht meine.

Und dass es dir nicht gefällt, dass ich hier in diesem thread schreibe, ist mir bewusst, aber das ist ganz allein deine Angelegenheit. Der thread heißt Sülzbert vs. Miry und ich schreibe hier über meine Erfahrungen mit dir. Da du mich angesprochen hast, habe ich dir geantwortet.

Miry, du kannst doch zukünftig meine Beiträge einfach überlesen, wenn sie dich so dermaßen stören. Wo ist das Problem? Ach, sie sind wohl zu kurz gehalten, denn laut deinen eigenen Angaben, hast du keine Probleme damit, längere Texte - wie die von Sülzbert zum Beispiel - zu überlesen.

Apropos: Der zitierte Text von Sülzbert ist dir wohl immer noch zu lang, sonst hättest du dich doch bestimmt einmal dazu geäußert.

LG
mirror

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten