Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

71

Freitag, 7. Oktober 2011, 20:34

Also dieser Kommentar braucht wieder mal Barmherzigkeit. Du bist ja für überhaupt nix mehr zu gebrauchen, wenn dir deine Uniform nicht hilft. :ggg: :zkugel: :bruell:

Ein Vollkoffer bei der deutschen Polizei, i brich nieda! *brüll*



Hast Du nicht wirklich andere Probleme?

Sag mal, glaubst Du wirklich, dass ich mich von Dir noch provozieren lasse? Das hatten wir doch schon.

Ach, Uniform hab ich keine. Und ich brauche im Gegensatz zu Dir auch keine großen Worte, ich lebe von meinem Handeln.

Wie kläglich ist Dein Versuch von Peitl & Co anzulenken.

Glaubst Du wirklich ich falle auf Deinen geistigen Dünnschiß rein?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

72

Freitag, 7. Oktober 2011, 20:37

Du spamst Dir einen Wolf. Ein Forenbetreiber, der in seinem eigenen Forum rumtrollt. Ich klicke auch 10x wenn Du mich raus schmeißt und melde mich immer wieder an. Jammerlappen, Du kommst auf keinen grünen Zweig, weil Du einfach nur einfältig und beschränkt bist. Du kannst aus Deinem Keller nicht raus und Ökotankstellen sind eh Betrug.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

73

Freitag, 7. Oktober 2011, 20:37

Glaubst Du wirklich ich falle auf Deinen geistigen Dünnschiß rein?
Nein - ein anonymes Arschloch wird weiterhin ein anonymes Arschloch bleiben. Wir könnten aber in Bayern auf ein Bier gehen und dann entscheiden, wer die Flasche fressen muss. :ggg: :zkugel:

74

Freitag, 7. Oktober 2011, 20:42

Ich weiß davon, doch die doppelte Buchführung egalisiert nicht die "keine Leistung", welche auf der Habenseite der Bank verbucht ist.
Vereinfacht ist die Differenz zwischen Soll und Haben der Gewinn (dieser wird im Haben als Gewinn vermerkt, damit Soll/Haben-Gleichheit besteht). Wenn die Bank im Haben diese verliehenen Gelder nicht reinschreiben würde, wäre der Gewinn gewaltig, was nicht im Interesse der Bank liegt (Gewinn muss versteuert werden).
Was soll jetzt da nicht legal sein?
Man muss schon denken wie ein Held, --------------->http://freerice.com
um wie ein anständiger Mensch
handeln zu können.

May Sarton ----------------------------------> Gerechtigkeit/Anzahl der Bürger = (Besitz+Macht+Mitspracherecht)/Anzahl der Bürger

75

Freitag, 7. Oktober 2011, 20:45

Was soll jetzt da nicht legal sein?
Ein Häuselbauer steht mit einem Haus da, gegen eine Bank, die für den Betrag (plus Zins) kein Haus hat. Die Bank bleibt legal, solange sie 2% des zeitgegebenen Wertes eines Hauses bei der Zentralbank deklariert hat.

76

Freitag, 7. Oktober 2011, 21:00

Nein - ein anonymes Arschloch wird weiterhin ein anonymes Arschloch bleiben. Wir könnten aber in Bayern auf ein Bier gehen und dann entscheiden, wer die Flasche fressen muss. :ggg: :zkugel:



Wow, Deine ständigen Rauswürfe lassen mich doch nicht verzagen. Es ist immer wieder erfreulich Deine wohlgefeilte und intelligenten Worte lesen zu dürfen. Ich bin lieber als Arschloch, als so eine verlogene und hinterfotzige Zecke, aber das ist Dir ja bekannt.

DAg mal, steigste schon mit EA in die Kiste, dass Du nur noch auf diesem Anonym-Scheiß rumreiten kannst? Ich meine, mehr habe ich Dir eh nie zugetraut.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

77

Freitag, 7. Oktober 2011, 21:03

steigste schon mit EA in die Kiste,
Du denkst, dass sich EA und ich köstlich wohltun? Wo läge dein Nachteil? Wolltest du zuschauen?

Aber wurscht, allein mit deiner Ansage, muss bei deiner Evolution was schief gegangen sein.

78

Freitag, 7. Oktober 2011, 23:53

Du denkst, dass sich EA und ich köstlich wohltun?


Nein, ich weiß es und ich gönne es Dir, da Du sonst auf tierisches „Material „ beschränkt wärest. Die Gewalt herrscht über die Kreatur, so präsentierst Du Dich. Die Hirten (Du bist sicher einer) wussten, wie sie auf ihre Kosten kommen.



Zuschaun?

Lernen?

Hauptsache, ihr verhütet.

Aber wurscht, allein mit deiner Ansage, muss bei deiner Evolution was schief gegangen sein.



Ne, in Deiner Erziehung und Sozialisation. Du Bratbirne kannst das nicht unterscheiden. Du bist hier zum hirnlosen Hetzer mutiert, nicht ich. Dein Verhalten toppt das, was die großen Hetzer hier bisher geboten haben.

Ich habe bei ihnen die volle Intelligenzlosigkeit erwartet. Du hast sie alle übertroffen.

Aber wurscht, allein mit deiner Ansage, muss bei deiner Evolution was schief gegangen sein.


Kein Kommentar. Du Primat würdest es eh nicht verstehen.

79

Samstag, 8. Oktober 2011, 06:13

Ein Häuselbauer steht mit einem Haus da, gegen eine Bank, die für den Betrag (plus Zins) kein Haus hat. Die Bank bleibt legal, solange sie 2% des zeitgegebenen Wertes eines Hauses bei der Zentralbank deklariert hat.
Vermutlich hat die Bank auch wirkliche Geldtransfers durchzuführen, denn die Lieferanten/Handwerker des Häuslbauers verwenden das erhaltene Geld ebenfalls als Zahlungsmittel. Ich will aber damit nicht abstreiten, dass es eine Geldschöpfung der Banken gibt.

Hier ist ein interessanter Link, der dieses Thema behandelt. Ein gewisser Hr. Wehmeier versucht die Behauptungen eines gewissen Hrn. Senf zu widerlegen.
http://mantovan9.wordpress.com/2011/05/0…ng-finanzkrise/
Man muss schon denken wie ein Held, --------------->http://freerice.com
um wie ein anständiger Mensch
handeln zu können.

May Sarton ----------------------------------> Gerechtigkeit/Anzahl der Bürger = (Besitz+Macht+Mitspracherecht)/Anzahl der Bürger

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

80

Samstag, 8. Oktober 2011, 07:41

@freebrain: Gibt es jetzt eine Finanzkrise oder nicht?

Und wieso gibt es denn eine Finanzkrise? Wenn der Staat die Geldschöpfung selbst inne hätte, warum muss er sich dann refinanzieren?

FINANZKRISE ! - Die 2.größte und 2.längste Verschwörung der Welt?

Morgen 06.09.2011 Chat mit Frau Finanzminister Fekter

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Ähnliche Themen

Thema bewerten