Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

351

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 13:22

Ich glaube mittlerweile, dass mit dem User "nocheinPoet" einiges nicht stimmt.

Ich würde die Polizei informieren oder noch besser den Verfassungsschutz, vielleicht treffen die Anschuldigungen des Users auf ihn selbst zurück bei genauerer Überprüfung seiner Persönlichkeit?

Und ja, wie kann man wirklich Tage und Wochen damit verschwenden, einer Einzelperson hinterherzulaufen, die man laut eigener Aussage gar nicht für "voll" nimmt? Ich wundere mich da auch immer wieder ....

Jocelyne, ich habe den Verdacht, dass du in einigen Dingen ganz sicher Recht haben könntest. Ansonst würde sich so einer mit dir ganz sicher NICHT einlassen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

352

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 13:41



Zitat von »Jocelyne Lopez«


5) Nenne bitte den Namen des "Nazi-Forums", wo ich schreibe und verlinke bitte dieses Forum.

Das „bitte“ können sie sich in die Haare schmieren, solange sie nicht ihre Anschuldigungen gegen meine Person belegen, sehe ich keinen Grund, ihnen hier was zu verlinken.

Okay, Manuel Krüger, Du kannst also nicht Deine Aussage belegen, dass ich in einem "Nazi-Forum" schreibe.

Sie müssen nicht von sich auf andere schließen, nur weil sie in der Regel all ihre Anschuldigungen nicht belegen können, gilt das nicht auch für mich. Erinnern sie sich noch wie sie nach dem Zitat gebettelt haben, wo sie Dreck ausgeschüttet haben, und nach dem ich es ihnen um die Ohren gehauen habe, so mit Quellenangabe, wer hat da dann das Maul gehalten? Eben, so ist das mit ihnen immer.

Es ist ganz einfach, sie beschuldigen mich seit Jahren aller möglicher Vergehen, nicht eines haben sie bisher belegen können, nicht eines. Darum gibt es auch für mich keinen Grund, hier etwas zu belegen, solange sie nicht ihre Anschuldigungen mit Substanz füllen.

Aber wir wissen ja beide, sie haben keine Bildschirmfotos wo ich sie stalke, oder was auch immer, weil ich das eben so nie getan habe. Alles nur Produkte ihre vermutlich krankhaften Fantasie.



Man darf es zur Kenntnis nehmen, es ist also eine zusätzliche Verleumdung in die gleiche Kerbe geschlagen wie alles Anderes.

Frau Lopez, bisher haben sie doch immer schöne Zitate von mir bekommen, und ich habe sie mehrfach darum gebeten endlich mal ihre Anschuldigungen gegen meine Person zu belegen, nie haben sie da etwas geliefert. Also backen sie mal lieber ganz kleine Brötchen. Mal eine Frage, schon einen Offenbarungseid geleistet? ;)



Dafür kann ich ein paar Einzelheiten über die Foren geben, wo ich schreibe oder geschrieben habe:

In allen Foren wo ich schreibe oder geschrieben habe, haben mich viele Mobber von Deiner befreundeten Mobber-Truppe überall verleumdet, und da wir hier mit solchen schwerwiegenden Delikten bei Klarnamen sind und auch sein müssen, zum Beispiel:

1. Gerhard Hollaschke (alias galileo2609),
2. Michael Hammer-Kruse,
3. Ralf Kannenberg,
4. Ralf K (alias rkinet, alias rkinfo),
5. Jeff Reiffers (alias Garfield335),
6. Bernd Stening (mit unzähligen alias),
7. Ulrich Türke,
8. Marco Rothley,
9. Manuel Krüger (alias nocheinPoet und viele alias)
10. Brigitta XXX (alias Britta, alias ISS, hier im Forum Zeitwort auch registriert, jedoch kann sie nicht verantworten, unter ihrem Klarnamen zu stalken, zu mobben und zu verleumden),

sowie von Science-Blogs

11. Marc Scheloske,
12. Dr. Florian Freistetter,
13. Jörg Rings,
14. Thilo Kuessner
15. Dr. Martin Bäker,

sowie vom Blog von Spektrum der Wissenschaft

16. Carolin Liefke,
17. Dr. Marc-Christian Brinkmann bzw. Marc-Rainer Brinkmann (Mitarbeiter der Max Planck Gesellschaft / Albert Einstein Institut in Hannover, zu der Zeit wo er beim Teilchenbeschleuniger GANIL in Frankreich gearbeitet hat und nichts Besseres zu tun hatte, als zu stalken und zu mobben)

18. Identität gelöscht (Mitarbeiter beim Teilchenbeschleuniger DESY in Hamburg und Inhaber der Domain des Hetz- und Mobbing Forums Alpha Centauri, 2006 speziell zum Mobbing und Stalking der Kritiker der Relativitätstheorie gegründet).

danke, ich habe das mal nummeriert, da haben wir also eine Liste von Personen über die sie in ihrem Blog Lügen verbreiten und die sei massiv diffamieren. Also ich finde das was sie hier zeigen, wirklich richtig krankhaft, sie sollten sie endlich professionelle Hilfe suchen, gehen sie doch mal bei Singer ins Labor,… ;)

Es ist doch ganz einfach, greifen wir nur mal die 18, Identität gelöscht hat sie nie gemobbt, zeigen sie doch mal wo, zitieren sie das, geben sie eine Quelle an, vielmehr ist es so, das sie über Identität gelöscht Lügen verbreiten auch hier wieder und auch wieder besseren Wissens.

Die Domain Alpha Centauri lautet

http://www.relativ-kritisch.net

Und ganz wichtig, am Ende steht .net können sie das erkennen?

So und die Domain die Identität gelöscht gehört ist:

http://www.relativ-kritisch.de

Und erkennen sie den Unterschied, da ist die Toplevel Domain eben nicht .net sondern .de

Die Domain

http://www.relativ-kritisch.net

gehört nicht Identität gelöscht.

So und nun mal wieder die Tatsachen, das Forum AC lag früher auf der Domain:

http://www.relativ-kritisch.de

damit hat er aber nur den Webspace bereit gestellt, er war nie Betreiber oder Eigentümer des Forums. Und das hat ihnen auch Harald Maurer ganz deutlich neben vielen anderen so gesagt:


Zitat von »Britta«


So weit ich das weiß, hat Joachim einfach damals Raum zur Verfügung gestellt, nicht aber selber AC betrieben oder herausgegeben.

Das ist korrekt. Joachim hat zwar den Webspace zur Verfügung gestellt, aber der Betreiber des AC Forums war er nie! Er war auch nie "Karl Hilpolt", denn ich weiß, wer das ist...

Grüße
Harald Maurer

dennoch verbreiten sie weiter ihre Lügen mit dem Ziel Identität gelöscht zu schaden.

Frau Lopez, das ist bekann, die Richter wissen das dann auch, sie sind es, die Lügen verbreitet und versucht anderen damit Schaden zuzufügen, sie sind es, die auf der dunklen Seite steht.



Sie alle haben in Foren oder Blogs geschrieben, wo ich auch geschrieben habe, also müssen sie nach Deiner Logik auch Nazis sein, da ich ja in ein "Nazi-Forum" schreibe.

Nein, das ist nicht meine Logik, das ist ihre Logik. Denn die haben eben nicht überall dort geschrieben, wo auch sie geschrieben haben.

Und was soll das mit den „Nazi“ ich habe nie gesagt, Jocelyne Lopez ist ein Nazi, und das damit begründet, das sie in einem solchen Forum geschrieben haben. Ich habe immer gesagt, ich sehe in ihnen keinen Antisemitin oder Rassisten, ich würde solche Aussagen auch nicht treffen, denn ich halte diese für falsch. Ich bin für einen fairen Umgang, soweit das mit ihnen möglich ist, jedenfalls halte ich es für falsch, Lügen zu verbreiten, und im einen Augen ist die Aussage, sie wären ein Nazi eben nicht wahr.

Sie „kuscheln“ aber gerne mit jedem der ihre Meinung zur RT teilt, und das bringt sie eben in Verruf. Was war denn nun mit Gerhard Kemme, hat der nicht in ihrem oder Friebes Forum geschrieben?

Wurde er nicht rechtskräftig für sein „Aussagen“ im Web verurteilt?

Wie ich es gesagt habe, dazu schweigen sie wie üblich.


Wenn ich sie zitiere, in dem Forum, dann werden sie auch wieder schweigen. Aber wie gesagt, zuvor sind nun sie mal dran, ihre Anschuldigungen gegen meine Person zu belegen.

Und noch mal gefragt, waren sie Frau Jocelyne Lopez mal in der Psychiatrie?

Gabe es nicht ein Verfahren gegen sie, wegen ihren „Äußerungen“ über eine Person im Internet? Wurden sie da nicht verurteilt? Kein Interesse am Aktenzeichen? ;)

Warum bestreiten sie das nicht? So schweigsam? Warum fragen sie da nicht mal weiter nach, so nach Belegen und so? ;)
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

353

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 13:52


Ich glaube mittlerweile, dass mit dem User "nocheinPoet" einiges nicht stimmt.

Du glaubst ja auch, das bei dem Unfall von Haider was nicht stimmt. :D Also was bedeutet schon das was Du glaubst? Eben nichts.



Ich würde die Polizei informieren oder noch besser den Verfassungsschutz, vielleicht treffen die Anschuldigungen des Users auf ihn selbst zurück bei genauerer Überprüfung seiner Persönlichkeit?

Oh ja gute Idee, FBI und CSI und den BND auch noch. :D

Danke, man es geht doch, was haben wir wieder gelacht,…



Und ja, wie kann man wirklich Tage und Wochen damit verschwenden, einer Einzelperson hinterherzulaufen, die man laut eigener Aussage gar nicht für "voll" nimmt? Ich wundere mich da auch immer wieder...

Ja wunder Dich mal, nebenbei schreibe ich auch in meinem Forum, das ist hier doch nur mal so nebenbei. Du hast keine Ahnung, wie schnell man schreiben kann, wenn man beruflich am PC sitzt und damit tagtäglich arbeitet. Das mache ich hier morgens nebenbei beim Kaffee.



Jocelyne, ich habe den Verdacht, dass du in einigen Dingen ganz sicher Recht haben könntest. Ansonst würde sich so einer mit dir ganz sicher NICHT einlassen.

Wenn Du mal Dein Hirn für das nutzen würdest, für das es Dir der liebe Gott gegeben hat, solltest Du erkennen, das Jocelyne nicht ein Anschuldigung gegen mich oder andere belegt hat, nichts, da kommt gar nichts.

Es ist vielmehr so, das sie seit Jahren ganz massiv versucht anderen Personen Schaden zuzufügen und so versucht sie das eben auch bei mir, mit ihren Lügen.

Was glaubst Du Beere wohl, warum sie nie einen Belege liefert?

Meinst Du wirklich, sie hätte nicht zig Bildschirmfotos von meinen bösen Taten gemacht, wo ich sie doch angeblich seit Jahren verfolge und stalke, da müsste sie doch mal ein „Best Of“ zeigen können, da müssten doch nun mal ein paar Zitate kommen, oder eben die Bildschirmfotos, wenn ihre Aussagen wahr wären, hätte sie doch sicher solche Beweise gesichert?

Und so wie Jocelyne vom Hass zerfressen ist, hätte sie schon längst mein Schandtaten hier auf den Teller gelegt, hätte sie nur ein einziges Bildschirmfoto wo ich sie stalke, hättest Du es längst zu sehen bekommen.

Du kannst nur einfach nicht begreifen, dass Du hier auf einen Menschen reingefallen ist, der es versteht Menschen wie Dich zu manipulieren und das arme unschuldige und verfolgte Opfer zu spielen.

Was glaubst Du, warum sie zu meinen Fragen mit der Klage schweigt? ;)
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

354

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 14:00

nocheinPoet - Was willst du eigentlich von Jocelyne?

Hallo nocheinPoet, jetzt komm bitte mal zur Sache:

Wir haben ja WEIH-NACH-TEN, also ein "Wünsch dir was" ...

Was genau willst du von Jocelyne nun eigentlich haben?

Du solltest endlich einmal dein Begehren ausdrücken, damit sie weiß, wie sie bei dir dran ist, ehrlich.

Was sollte sie persönlich nun FÜR DICH als Manuel ... tun, um deinen Ansprüchen gerecht zu werden?

Es ist ja offensichtlich, dass du deshalb Jocelyne "belästigt", weil du etwas im Sinn hast.

Was also möchtest du gerne von ihr haben, damit sie deinem persönlichen Fabel "entspricht"?

Möchtest du, dass sie Tierversuche befürwortet?
Möchtest du, dass sie Wolf Singer in Ruhe lässt?
Oder möchtest du, dass kein Laien-Wissenschaftler sich in die Einstein-Relativitätstheorie einmischt, damit die so bleibt wie sie offiziell dasteht und an Unis gelehrt wird?


Rede doch bitte jetzt mal DEUTSCH für uns Mitleser, bevor du ständig Jocelyne etwas an braunem Schmutz unterstellst (ich glaube, dass eigentlich eher du selber Kontakt zu solchen hast in irgendeiner "wissenschaftlichen" Form ...)

Was wünscht du dir vom "Christkind", weil du nicht lockerlässt, Jocelyne hinterherzulaufen wie ein verschmähter Verliebter?

355

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 14:37


Hallo nocheinPoet, jetzt komme bitte mal zur Sache:

Wir haben ja WEIH-NACH-TEN, also ein "Wünsch dir was" ...

Was genau willst du von Jocelyne nun eigentlich haben?

Du solltest endlich einmal dein Begehren ausdrücken, damit sie weiß, wie sie bei dir dran ist, ehrlich.

Was sollte sie persönlich nun FÜR DICH als Manuel ... tun, um deinen Ansprüchen gerecht zu werden?

Habe ich doch mehrfach ganz deutlich gesagt, ich will dass sie ihre Unterstellungen gegen meine Person mal belegt.

Das mit WebFox ist das eine, und dann möchte ich wissen, wo ich sie seit Jahren denn nun stalke, da müsste sie doch dann mal Zitate zu bringen können, oder die Bildschirmfotos.

Gibt Dir das nicht zu denken, dass sie nichts, aber auch gar nichts von ihren Behauptungen belegen kann?



Es ist ja offensichtlich, dass du deshalb Jocelyne "belästigt", weil du etwas im Sinn hast.

Was also möchtest du gerne von ihr haben, damit sie deinem persönlichen Fabel "entspricht"?

Möchtest du, dass sie Tierversuche befürwortet?

Schwachsinn, ich bin selber dagegen, und finde es gut, wenn sich Menschen gegen Tierversuche stark machen.



Möchtest du, dass sie Wolf Singer in Ruhe lässt?

Nein, sie soll nur fair spielen und das Lügen lassen, ich finde es auch richtig, das man hier die Taten von Singer negativ bewertet. Ist doch ganz korrekt, dass man dazu seine Meinung sagt. Nur eben nicht auf diese miese Art, wie Jocelyne das macht.



Oder möchtest du, dass kein Laien-Wissenschaftler sich in die Einstein-Relativitätstheorie einmischt, damit die so bleibt wie sie offiziell dasteht und an Unis gelehrt wird?[/b]

Doch, können alle sich einmischen, aber dann sollte man schon ein wenig Wissen haben, und das hat sie nicht und genau so wie sie bei anderen die Tatsachen verdreht, verdreht sie es auch bei der RT.



Rede doch bitte jetzt mal DEUTSCH für uns Mitleser, bevor du ständig Jocelyne etwas an braunem Schmutz unterstellst (ich glaube, dass eigentlich eher du selber Kontakt zu solchen hast in irgendeiner "wissenschaftlichen" Form ...)

Ich schreibe die ganze Zeit in Deutsch, und ich unterstelle ihr keinen braunen Schmutz. Noch mal, zum wievielten auch immer, ich halte die Vorwürfe (wenn es dann welche gibt) für falsch, ich glaube das Jocelyne wirklich keine Rassisten oder eine Antisemiten ist. Dafür sehe ich überhaupt keinen Grund.



Was wünschst du dir vom "Christkind", weil du nicht lockerlässt, Jocelyne hinterherzulaufen wie ein verschmähter Verliebter?

Liebe unter allen Menschen, genug zu Essen für alle und Frieden auf Erden.
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

356

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 14:48

Und wenn Du liebe Beere mehr über mich wissen willst, kannst Du ja gerne mal hier:

http://forum.alltopic.de/search.php?search_id=active_topics

lesen, kannst Dich auch anmelden, kannst sogar einen Thread in meinem Forum zu meiner Person aufmachen, solange Du Dich benimmst, alles kein Problem. Ich betreibe nämlich keine Zensur, wie gesagt, selbst Cranks/Kritiker schreiben in meinem Forum, und Du wirst es nicht glauben, einer meiner Moderatoren ist ein Esoteriker, und der mag Esowatch auch nicht, der findet die Seite sogar ganz schlimm. Und Du wirst es nicht glauben, das hat er erst vor ein paar Tagen ganz offen im Forum geschrieben, und er ist immer noch Moderator und wurde für seine Meinung auch nicht ausgezählt. Es ist eben immer eine Frage, wie man seine Kritik und seine Meinung formuliert.

Wie gesagt, selbst Jocelyne könnte auf AT schreiben, wenn sie sich an die Regeln hält. Sei sicher, ich kann keinen Kommentar in ihrem Blog schreiben, der nicht gelöscht werden würde.

Sei mal ein wenig objektiver…
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

357

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 15:01

Nocheinpoet,

sei du zuerst objektiv.

Du trampelst in dieses Forum, ins Zeitwort-Forum und beschimpftest Jocelyne in einem deiner ersten Beiträge gleich mal als Troll.

Bist du selber ein Troll?

358

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 15:03

Fragen an User "nocheinPoet"

Warum wirklich hast du Jocelyne Lopez (sie setzt sich voll gegen Tierversuche ein, ich auch übrigens)

in einem deiner ersten Thread als "Troll" bezeichnet?

359

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 15:08

Und dann habe ich noch mal eine Frage an Dich Beere, wenn ich so ein böser Mensch bin, und mein Ziel es ist Jocelyne so richtig fertig zu machen, warum haue ich nicht alle Dinge die ich hier schon aufgezeigt habe, auf die Crankwatch Seite von Jocelyne?

Schau doch mal:

http://www.crankwatch.com/wiki/index.php/Jocelyne_Lopez

Ob ich das nun hier schreibe, oder dort, gesagt habe ich es, rechtlich kann es keinen großen Unterschied machen, also warum glaubst Du, mache ich das nicht? Meinst Du ich habe Angst das Jocelyne mich verklagt? Bei dem was ich hier so schon geschrieben habe?

Also was glaubst Du warum mache ich das nicht? Wenn man bei Google nach „Jocelyne Lopez crank“ sucht, ist Crankwatch ganz oben dabei, wäre doch eine gute Gelegenheit für mich, sie weiter auf die Palme zu treiben oder?
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

360

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 15:18


NocheinPoet, sei du zuerst objektiv.

Versuche ich doch immer.



Du trampelst in dieses Forum, ins Zeitwort-Forum und beschimpftest Jocelyne in einem deiner ersten Beiträge gleich mal als Troll.

Ich habe sie nicht beschimpft, schaue doch mal:

http://aufzurwahrheit.com/archiv/verwarn….html#post52990

so und nun das hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Netzkultur%29

Wie Du und auch Jocelyne so Eure persönliche Meinung zu anderen Personen habt, habe ich auch eine über Jocelyne und ich versuche da ganz ehrlich zu sein. Ist sie eine Rassisten? Nein, ist sie ein Troll? Ja. Ist nun mal so meine Meinung.

Und Du musst auch mal sehen, die Frau verbreitet seit Jahren Lügen über mich im Web, da kann sie nun nicht erwarten, dass ich sie in Seide hülle.



Bist du selber ein Troll?

Nein, aber das liegt sicher im Auge des Betrachters, Du glaubst ja einen solchen in mir zu erkennen.
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten