Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

491

26.12.2011, 11:25


Du kennst sie, bist geläutert, vernünftig geworden und müsstest dazu auch schon wissen, dass Menschen, die in der ausweglosen Ecke stecken, unberechenbar als auch berechenbar reagieren. Deine Chance lag hier - Jocelyne Lopes vs. nocheinPoet - um dich sauber zu halten. Du kannst nicht beim Dreckwerfen mitmachen und von mir erwarten, dass ich dich sauber halte.
Wo genau hat Britta mit Dreck geworfen?
Sie macht mit - ihre Einstelung hat lediglich die Polarität gewechselt. Früher kämpfte sie Seite an Seite mit Jocelyne gegen "euch" und weil sie sich aussichtslos unterlegen fühlte und dennoch eine "Siegerin" werden wollte, dreht sie sich um und kollaboriert mit den ehemaligen Gegnern. Das kann ich nun sehen wie ich will - als Läuterung oder als Charakterschwäche.

Ich bin - im Gegensatz zu dir - nicht der Meinung, dass sich unbeteiligte Leute für vergangene Dispute interessieren müssen, weshalb ich auf die stattgefundenen Scharmützel über das Währungssystem mit ISS erst gar nicht verlinke. Sie zeterte mit derselben Verbissenheit für Assignaten, wie sie es damals für die RT-Kritik tat. Sie liest Fachartikel, die sie offensichtlich nicht in ihr Kopfal einbauen kann und deren missverstandene Inhalte sie dann für die Züchtung von sinnfreien Rechthaberein missbraucht.

Meine Lösung war - nachdem ich geduldig und erfolglos all ihre Unargumente aus dem Weg räumte und sie sich danach patzig und hirnlos auf die Fürsprache von Mechanismen eines Polizeistaates stürzte; sich dabei auch noch mit dem schon zweimal gesperrten Oberstänkerer Linksaußen alias Ölver solidarisierte - sie zu ignorieren und sie aus meinem Skype zu werfen.
Viele halten die Frau nicht nur für krank, sondern für schwer geistig gestört und unzurechnungsfähig.
Das mag schon sein, dass diese "Vielen" recht haben, es ist aber sicher, dass die "Vielen" sich ähnlich bis genau so verhalten, wie die "nicht nur kranke, sondern schwer geistig gestörte unzurechnungsfähige" Frau. So wie es mir egal ist, welcher Stiefel mich tritt, so ist es mir auch egal, wer das Zeitwortforum mit seinen privaten Wehleidigkeiten vollkotzt.

Was du über Jocelyne denkst, denke ich über ISS, dennoch Hetze ich nicht durchs Internet um "geistig gestörte unzurechnungsfähige" Frauen jagend zu piesacken. Ich solidarisiere mich auch nicht mit einem Mistcharakter, nur weil er zufällig in einem unwesentlichen Punkt meine Meinung teilt und meiner Hauptmanie dienen könnte.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

492

26.12.2011, 11:29



Jocelyne Lopez verbreitet seit Jahren Lügen über mich und andere Menschen, sie hat bisher keinen Beweis für ihre Unterstellungen geliefert.

Warum drängst du mir das immer wieder so persönlich auf?

Weil es doch um Anstand und Moral geht, Zivilacorage, Unrecht sehen und was dazu sagen, aber offenbar interessiert es Dich nicht, mit was für Menschen Du Dich einlässt. Ob der Babysitter nun ein verurteilter Sexualverbrecher ist, ist egal, solange er nicht in Deinem Haus was anstellt, oder? Lässt Du den rein, und mit Deinen Kindern allein, oder?

Hast Du kein Rechtsempfinden?

Du sagst doch auch, die Taten von Singer sind verwerflich, warst Du dabei? Bist Du persönlich direkt betroffen? Aber das Unrecht das Jocelyne anderen antut, da schaust Du weg? Ich sage ja, ganz schön verlogen.

Der Ernst den Jocelyne zitiert hat, der ist da anders, der sagt wenn er was falsch findet, ungeachtet der Person, wenn er meint, man tut Jocelyne Unrecht, sagt er das, findet er sie tut unrecht, sagt er das auch, das ist eben authentisch, dem Mann kann man glauben, wenn er sagt, er ist für Fairness und gegen Lügen, Dir nicht. Wenn eine Frau vergewaltigt wird und eine Nazi grinsend vorbei geht, und sich denkt, toll, hat die Schwarze auch verdient…, und dann auf einer Demo ankommt wo es gegen Vergewaltiger geht, dann ist der wenig glaubwürdig oder?



Jocelyne hat bis zu deinem freiwilligen Eintritt ins Zeitwort-Forum kein Wort über dich persönlich geschrieben, lies nach, weder im Singer-Thread noch in PN.

Und Singer hat hier auch nicht persönlich geschrieben, oder?



Ich möchte gar nicht wissen, was da angeblich gelaufen ist. Ich persönlich habe keine schlechten Erfahrungen mit Jocelyne gemacht, ehrlich. Mit dir aber schon. Du hast meinen allerersten Beitrag an Jocelyne kaputt gemacht und mit dem Hinweis auf die Klatschmaul-Tratschmaul-Esowatchseite versucht, Jocelyne gegen mich auszuspielen bzw. schlecht zu machen.

Genau das halte ich Dir vor, Du willst es gar nicht wissen, erlaubst Dir aber ein Urteil darüber. Das sind die Schlimmsten, kein Plan aber großes Maul.



Warum hast du dich hier eigentlich registriert?

Jocelyne hat bis zu deinem Eintritt dich mit keinem einzigen Wort erwähnt, nicht über dich geschimpft, nicht über dich hergezogen, dich in keiner Weise erwähnt oder beim Namen genannt. Das ist Fakt.

Es ging gar nicht um dich sondern um Singer. Hast du dich also wegen Singer registriert? Es ging doch ausschließlich um SINGER keineswegs um einen Manuel Krüger.

Meinen Namen habe nicht ich, sondern sie ins Spiel gebracht, sollen wir nun auch mal Deinen Klarnamen ins Spiel bringen? Wie findest Du es, wenn ich auf AT einen Thread über die Erdbeeramazone hier auf ZW aufmache und Deinen Klarnamen nenne, der mir eventuell von wem auch immer zugespielt wurde? Wie fändest Du das?

Weißt Du Beere, ich finde man sollte sich an Jocelyne doch ein Beispiel nehmen, und die veröffentlicht ja Klarnamen, so damit man weiß, mit wem man es zu tun hat, ich finde die Idee immer besser, und da Du kein Unrechtsempfinden zu haben scheinst, und das von Jocelyne soweit ja richtig zu finden scheinst, denke ich mal, ich werde nun auch Deinen Klarnamen in meinem Blog bekannt geben, mit ein paar Links von überall hin und Herr und mit deinem Nicknamen verbunden, damit auch jeder weiß, wie die Erdbeeramazone aus dem Zeitwort mit Klarnamen heißt. Darf die Adresse auch noch dazu? Wie wärest mit Deiner Telefonnummer, für den Fall, das Dich wer anrufen will?

Möchtest Du dann einen Link, oder Deinen Klarnamen über Google selber finden?

Was meinst Du?

Wäre das der Weg, denn Du für rechtens hält?
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

493

26.12.2011, 11:39



Du kannst gerne in mein Forum kommen, kannst da auch über mich einen Thread aufmachen, über meine Art mit Jocelyne umzugehen, über Tierversuche, kannst Deine Meinung über Singer sagen, kannst erleben, wie wir das da ganz offen handhaben. Gibt sogar User die glauben HIV ist eine Lüge und es gibt keine Viren. Auf Kritik an Esowatch wird in meinem Forum nicht gelöscht, sondern diskutiert. Dafür dass die Leute da keine Argumente haben kann ich nichts.

Wie gesagt, Lesslow ist einer meiner Moderatoren, der findet EsoWatch nicht gut, findet er wohl sogar richtig übel, und von meiner CrankWatch Seite ist er auch nicht wirklich begeistert. Aber wir können das klären, und einander tolerieren, er kann als einer der wenigen Esoteriker einen sachlichen Dialog führen.

Das ist alles bei Lopez nicht möglich, Kommentare werden nicht zugelassen, wenn sie nicht ins vorgegebene Bild passen und darum ist das Friebeforum auch nur noch ein Friedhof.

Selbst Jocelyne Lopez könnte auf AllTopic schreiben, und sagen, sie findet dass aber ganz gemein was ich da so mit ihr Treibe, oder das AC ganz böse ist. Solange sie sich an Recht und Ordnung hält, wäre das kein Problem, nur würde sie da argumentativ genauso untergehen, wie sie überall untergegangen ist.





Also wenn dein Forum tatsächlich jedem offensteht, ist mir ziemlich unerklärlich, weshalb ich mich zwar registrieren konnte, aber nicht freigeschaltet wurde...

494

26.12.2011, 12:00

Meinen Namen habe nicht ich, sondern sie ins Spiel gebracht, ...
Ja kein Wunder. Ich habe Jocelyne quasi öffentlich meine virtuelle Freundschaft angeboten (mein erster Beitrag) und du bist gleich dazwischen gesprungen, um den Beginn dieser Freundschaft im Keim zu ersticken (dein erster Beitrag, Hinweis auf Esowatch).

Wer aus Schadenfreude die Wespe sekkiert darf sich nicht wundern, wenn sie sticht.
"Tirol1809" hat Fähigkeiten, die von unseren "Gescheiten" eigentlich wahrgenommen hätten werden müssen (meine persönliche Überzeugung) ...

495

26.12.2011, 12:07




Du kennst sie, bist geläutert, vernünftig geworden und müsstest dazu auch schon wissen, dass Menschen, die in der ausweglosen Ecke stecken, unberechenbar als auch berechenbar reagieren. Deine Chance lag hier - Jocelyne Lopes vs. nocheinPoet - um dich sauber zu halten. Du kannst nicht beim Dreckwerfen mitmachen und von mir erwarten, dass ich dich sauber halte.

Wo genau hat Britta mit Dreck geworfen?

Sie macht mit - ihre Einstellung hat lediglich die Polarität gewechselt. Früher kämpfte sie Seite an Seite mit Jocelyne gegen "euch" und weil sie sich aussichtslos unterlegen fühlte und dennoch eine "Siegerin" werden wollte, dreht sie sich um und kollaboriert mit den ehemaligen Gegnern. Das kann ich nun sehen wie ich will - als Läuterung oder als Charakterschwäche.

Ich bin - im Gegensatz zu dir - nicht der Meinung, dass sich unbeteiligte Leute für vergangene Dispute interessieren müssen, weshalb ich auf die stattgefundenen Scharmützel über das Währungssystem mit ISS erst gar nicht verlinke. Sie zeterte mit derselben Verbissenheit für Assignaten, wie sie es damals für die RT-Kritik tat. Sie liest Fachartikel, die sie offensichtlich nicht in ihr Kopfal einbauen kann und deren missverstandene Inhalte sie dann für die Züchtung von sinnfreien Rechthaberein missbraucht.

Da kann man sicher unterschiedlicher Meinung sein. Es ist doch aber so, hätte Britta früher gewusst, wie Jocelyne drauf ist, das sie in ihrem Hass keine Grenzen kennt, hätte sie sicher nicht Lopez so nah an sich heran gelassen, so das sie nun Dinge veröffentlicht, die mal vom Recht abgesehen, einfach moralisch nicht zu veröffentlichen sind.

Es kann nicht schaden, vor Menschen wir Jocelyne Lopez zu warnen. Denn eines ist doch auch Dir klar (nur die Beere rafft es nicht), würde sich die Beere eine andere Meinung als Jocelyne erlauben und dazu stehen, wäre sie ganz schnell auch eine Stalkerin und Jocelyne hätte dann auch keine Hemmungen ihren Namen voll auszuschreiben…, oder meinst Du sie würde da anders handeln?



Meine Lösung war - nachdem ich geduldig und erfolglos all ihre Unargumente aus dem Weg räumte und sie sich danach patzig und hirnlos auf die Fürsprache von Mechanismen eines Polizeistaates stürzte; sich dabei auch noch mit dem schon zweimal gesperrten Oberstänkerer Linksaußen alias Ölver solidarisierte - sie zu ignorieren und sie aus meinem Skype zu werfen.

Tja, ich bin mit Britta auch nicht immer einer Meinung, es knistert hin und wieder recht heftig, alleine beim Thema Libyen, dennoch können wir uns gegenseitig achten und vernünftig benehmen.




Viele halten die Frau nicht nur für krank, sondern für schwer geistig gestört und unzurechnungsfähig.

Das mag schon sein, dass diese "Vielen" recht haben, es ist aber sicher, dass die "Vielen" sich ähnlich bis genau so verhalten, wie die "nicht nur kranke, sondern schwer geistig gestörte unzurechnungsfähige" Frau. So wie es mir egal ist, welcher Stiefel mich tritt, so ist es mir auch egal, wer das Zeitwortforum mit seinen privaten Wehleidigkeiten vollkotzt.

Sie richtet weiter Schaden an, wie gesagt, im Pösselblog hat sie dieses Jahr viel Mist gemacht. Nicht das sie da fragt, nein, das sie ganz hinterhältig in ihrem Blog gleichzeitig dann Lügen verbreitet, Pössel schlecht macht, und scheinheilig ihn in seinem Blog fragen stellt. Und das mit Bedacht um ganz bestimmte Antworten zu provozieren, die sie dann in ihrem Drecksblog wieder aus dem Zusammenhang gerissen völlig verdreht darstellen kann, genauso wie sie es auch mit den Aussagen von Ernst getan hat.



Was du über Jocelyne denkst, denke ich über ISS, dennoch Hetze ich nicht durchs Internet um "geistig gestörte unzurechnungsfähige" Frauen jagend zu piesacken. Ich solidarisiere mich auch nicht mit einem Mistcharakter, nur weil er zufällig in einem unwesentlichen Punkt meine Meinung teilt und meiner Hauptmanie dienen könnte.

Britta ist da ganz anders, kennst sie zuwenig, wir haben uns reichlich gefetzt, aber schnell erkannt, das keiner einen anderen Menschen wirklich treffen will, wir haben unsere Menschliche Seite nie verloren und sie erkannte dann wie gestört Jocelyne wirklich ist, als sie sich einfach nur von G.O. Mueller abgewendet hat.

Wenn die geistig gestörte unzurechnungsfähige Frau nicht weiter Dreck im Web verbreiten würde, wäre alles grün, was sie glaubt juckt keinen, aber sie muss immer wieder Pössel und andere in ihrem Blog aufkochen.
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

496

26.12.2011, 12:10


Also wenn dein Forum tatsächlich jedem offensteht, ist mir ziemlich unerklärlich, weshalb ich mich zwar registrieren konnte, aber nicht freigeschaltet wurde...

Das ist meine Schuld, wir haben viele Anmeldungen die nur Werbung machen, ich schaue mir also vorab den Nick an und suche im Web nach neuen Profilen mit den Namen in anderen Foren und da bist Du eben durch den Raster gefallen, wem das passiert, der schreibt dann eine Mail und wird frei geschaltet. Da ich nun weiß, das Du kein Bot bist, habe ich Dich eben freigeschaltet.

Also lege los… :D
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

497

26.12.2011, 12:17

Also girl friday ist nun auf AllTopic frei geschaltet. Ist doch kein Problem. Wie gesagt, es gibt jeden Tage ein paar Anmeldungen, die nur Werben wollen, da kann es passieren, das mal eine echter Menschen nicht als solcher erkannt wird.

War nicht böse gemeint.
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

498

26.12.2011, 12:28

Poet, wessen Freund bist du?

Hast du nun etwas mit Esowatch näher zu tun oder nicht?

Hast du nun näher etwas mit Singer zu tun oder nicht?
"Tirol1809" hat Fähigkeiten, die von unseren "Gescheiten" eigentlich wahrgenommen hätten werden müssen (meine persönliche Überzeugung) ...

499

26.12.2011, 12:30



Meinen Namen habe nicht ich, sondern sie ins Spiel gebracht, ...

Ja kein Wunder. Ich habe Jocelyne quasi öffentlich meine virtuelle Freundschaft angeboten (mein erster Beitrag) und du bist gleich dazwischen gesprungen, um den Beginn dieser Freundschaft im Keim zu ersticken (dein erster Beitrag, Hinweis auf Esowatch).

Wer aus Schadenfreude die Wespe sekkiert darf sich nicht wundern, wenn sie sticht.

Was sollte ich dagegen haben, das Du dich mit Jocelyne verstehst, geistig habt ihr doch denselben Level und auch die Argumentationsführung passt gut zusammen. Für Fakten seid ihr auch blind, also perfekt. Ich habe nichts dagegen, kannst sie von mir aus auch heiraten.

Es ist viel mehr so, das sie was dagegen hat, das wir uns besser verstehen, hast ja schon mal was geschrieben, was eine Basis hätte sein können, da ist sie doch dann rein. Ich glaube auch, dass Du da per PN einige Dinge gesteckt bekommen hast. Ist alles Deine Sache, wie gesagt, Britta war mal mit ihr befreundet, und diese Freundschaft hat Jocelyne kaputt gemacht.

Wie war das nun mit Deinem Klarnamen, ein Problem damit, wenn ich den öffentlich mache? Mal den ersten Buchstaben haben? ;)
So hoch der Geist, der uns erhebt, Es wankt der Grund, auf dem er steht.

AllTopic, CrankWatch, CrankWatch - Blog

500

26.12.2011, 12:32

Was sollte ich dagegen haben, das Du dich mit Jocelyne verstehst, geistig habt ihr doch denselben Level und auch die Argumentationsführung passt gut zusammen. Für Fakten seid ihr auch blind, also perfekt. Ich habe nichts dagegen, kannst sie von mir aus auch heiraten.

Es ist viel mehr so, das sie was dagegen hat, das wir uns besser verstehen, hast ja schon mal was geschrieben, was eine Basis hätte sein können, da ist sie doch dann rein.

Bitte ganz schnell das Original-Zitat dazu, das möchte ich mir nämlich abspeichern (ansonst würde ich meine, du hast das geträumt oder dich verlesen oder gar falsch interpretiert?).
"Tirol1809" hat Fähigkeiten, die von unseren "Gescheiten" eigentlich wahrgenommen hätten werden müssen (meine persönliche Überzeugung) ...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten