Du bist nicht angemeldet.

11

30.01.2012, 04:31

Langweilig ... öde ... XXXXXX!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

12

30.01.2012, 06:10

Langweilig ... öde ... XXXXXX!
Du bist trotzdem genau richtig in meinem Thread. Mit solchen Trollbeiträgen wie deinen werden die Vertuscher und potentiellen Mörder von Jörg Haider fleißig unterstützt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

13

30.01.2012, 15:52

Dein Thread .... lol ... omfg ....

Was für Vertuscher/Mörder?

Es war ein Unfall,das hat mir eine Fee geflüstert ..... :rauch

14

31.01.2012, 09:13



Bild-Beweis eines (zweifachen, edit 16:44) Eisenstangen-Aufpralls auf einen PKW:



Ich danke Dir, dass Du wieder einmal den hohen Beweiswert Deiner Vergleichbilder oder - spuren lieferst. Ich gehe davon aus, dass der PKW unter Laborbedingungen einen vergleichbaren Wegweise in exakt der selben Art, unter den exakt nachgestellten Bedingungen so zugerichtet wurde. Danke noch einmal dafür, dass sämtliche Deiner Beweise dieses Niveau haben. Danke

Ich hoffe, dass Dir mein Beweisfoto eines Unfalls wegen Trunkenheit weiter hilft. Du kannst daran sicherlich die unwiderlegbaren Übereinstimmungen mit dem Haider-Unfall erkennen. Ich denke wir sind uns beide nach diesem unumstößlichen Beweis über die Unfallursache einig.


15

31.01.2012, 09:32

Hat man eigentlich Informationen, an welchem geheimen Ort der Unfallwagen versteckt ist? Oder hat man ihn gar zerstört?

Vielleicht könnte die Familie da ja was machen und man könnte ein paar offene Fragen klären.

16

01.02.2012, 17:19

Hey EA, wo eierst Du jetzt rum? Hast hier so vollmundig das unzähligste Thema eröffnet und bist jetzt weg. Ich will von Dir wissen, was Du von meinem Beiwesfoto hältst, dass ich auf Deine Standards geprüft habe.

Antworte!


kommt Dir der Ton bekannt vor? :thumbdown:

Dein ignorantes Verhalten ist mehr als bekannt, der Tonfall ist ebenfalls Deiner. Also, werde Dir selber gerecht oder suchste jetzt erst tagelang nach einer neuen Desinformation? :kotz:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

17

01.02.2012, 17:39

Internet-Desinformanten halten mit Justizministerium nicht mehr mit

Die Desinformanten im Internet können mit dem Ministerium nun wirklich nicht mehr mithalten:

Heute verweigerte mir das Justizministerium persönlich die Auskunft, ob Fall Haider unter Verschluss stehe oder nicht.

Hier nachlesen, es zahlt sich aus

Mein persönliches Fazit: Die Gesetzes-Hintrickser der FischerFaymannRegierung werden mit jedem Tag unglaubwürdiger.

18

01.02.2012, 19:26

Beantworte lieber mal die offenen Fragen,anstatt hier rumzusülzen ... :king

19

01.02.2012, 20:17

Die Desinformanten im Internet können mit dem Ministerium nun wirklich nicht mehr mithalten:

Heute verweigerte mir das Justizministerium persönlich die Auskunft, ob Fall Haider unter Verschluss stehe oder nicht.

Hier nachlesen, es zahlt sich aus

Mein persönliches Fazit: Die Gesetzes-Hintrickser der FischerFaymannRegierung werden mit jedem Tag unglaubwürdiger.


Was laberst Du da wieder mit nicht gegebenen Auskünften rum?

Es ist doch geklärt. Ich habe Dir doch das Beweisfoto gepostet, wonach der Unfall nur eine Trunkenheitsfahrt sein konnte. Ich habe endlich verstanden, dass ich mich auf Dein Niveau herab begeben muss, dann klappt es auch. Ich denke, das Foto spricht mehr als 1000 Worte. Der Fall ist demnach völlig klar.

Thema bewerten