Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1 241

22.11.2011, 17:49

Meine Meinung zu "Krebs"

... die kennen wir doch schon ... :leier:

WIESO HATTE DER ZORNIGE JAHWEH NIE KREBS ???

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1 242

22.11.2011, 17:53

WIESO HATTE DER ZORNIGE JAHWEH NIE KREBS ???
Hat er schon auf der Erde gelebt ?

1 243

22.11.2011, 17:59

Hat er schon auf der Erde gelebt ?

... nach mir ja ...

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1 244

10.03.2012, 08:51

Ich habe mich mal wieder sehr weit hinaus gewagt

Erstes YT-Konto von HerrAbisZ Eröffnet Sommer 2007 Geschlossen Sommer 2010



Zur Sicherheit und vielleicht kann man es besser erkennen, als im Video


Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1 245

26.06.2013, 15:08

Zitat

Die Barbara Karlich Show
(52 Min.)
Lass die Leine locker, so behältst du deinen Mann Dass frisch Verliebte jede freie Minute miteinander verbringen wollen erscheint den meisten Menschen ganz normal. Problematisch wird es jedoch oft, wenn der Partner auch in weiterer Folge wie eine Klette an einem hängt.
Mit meiner Wenigkeit.

Folgendes war wir am wichtigsten für mich rüber zu bringen (sinngemäß)

Das was man uns in der Kindheit als Liebe "verkauft " hat, ist nicht wahr (wobei ich nicht weiß, ob man das Fettgedruckte auch hören kann)

Soweit ich mich bis jetzt erinnere, wurden zwei wesentliche Aussagen von mir raus geschnitten:

1.) Es waren meine Entscheidungen - ich gebe niemandem die Schuld.

2.) Erpressung

http://tvthek.orf.at/programs/5304361-Ba…ra-Karlich-Show

1 246

27.06.2013, 15:07

Andi, super Auftritt und bis auf den liebenden Gott sind dir viele gute Argumente gelungen, die leider von den Meisten nicht ganz verstanden werden konnten. Aber dafür ist auch die Zeit zu knapp in so seiner Sendung. Weiter fiel mir abermals auf, dass du viel souveräner und selbstbewusster rüberkommst, wenn du Österreichisch sprichst und aufs Hochdeutsch verzichtest.

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1 247

27.06.2013, 17:06

DANKE für dein Interesse und das Kompliment. :hupf

1 248

28.06.2013, 15:47

Interessant, dass Barbara Karlich zwar ein paar mal die Stirn runzelt, aber nichts dazu nachfragt. Sie fragt dich nicht einmal, was euer oder DEIN Eheproblem genau gewesen sein soll ... hat sie dich das wenigstens VOR der Sendung gefragt?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1 249

28.06.2013, 16:10

Nein, weder noch.

Und aufpassen, da wurde ja manchmal was geschnitten

"Was mach ma mit dem Andreas" "kein Kommentar" , waren Meldungen.

1 250

28.06.2013, 19:56

Typisch orf-Staatsfunk

Anstatt dass unsere Journalisten mit dem Mikrofon gemeinsam ins Regierungsamt preschen, um die Regierung auszuquetschen, ob es schon bald möglich sein möglich werde, dass man die unseligen unrettbaren Bankenversager öffentlich endlich mal beim Namen nennt, um sie dann anzuzeigen und hinter Gitter zu bringen, befragt man einfache Bürger nicht einmal genauer zu ihren Ehekrisen - wenn man sie schon in solche Sendungen einlädt!

Dient wohl der Ablenkung, wenn solche ORF - Moderatoren sich dafür hergeben, den Kasperl vor der Kamera zu spielen, um Themen zu behandeln, die ihnen nur sauer ihm Gesicht stehen.

Thema bewerten