Du bist nicht angemeldet.

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 28. Dezember 2005, 18:45

Zitat von »"reinkarnation"«

Zitat von »"Maria"«

wenn ich net mit der mode gehen will, mich keinem diktat unterwerfen will hau ich mich in die nächstbesten klamotten die praktisch sind und net in a kopftiachl!!!!!!!! :P
und anbaggern tut mich dann auch keiner!!!! :D

erklär mir mal was dich an dem kopftuch stört


das du schon wieda blöd nachfragst und alles erklärt haben willst.....kannst net selber denken!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

32

Mittwoch, 28. Dezember 2005, 19:32

Zitat von »"Maria"«

Zitat von »"reinkarnation"«

Zitat von »"Maria"«

wenn ich net mit der mode gehen will, mich keinem diktat unterwerfen will hau ich mich in die nächstbesten klamotten die praktisch sind und net in a kopftiachl!!!!!!!! :P
und anbaggern tut mich dann auch keiner!!!! :D

erklär mir mal was dich an dem kopftuch stört


das du schon wieda blöd nachfragst und alles erklärt haben willst.....kannst net selber denken!

na des wär ja noch schöner, wenn ich für dich denken würde

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

33

Montag, 2. Januar 2006, 08:39

Zitat von »"Maria"«

Zitat von »"reinkarnation"«

Zitat von »"Maria"«

wenn ich net mit der mode gehen will, mich keinem diktat unterwerfen will hau ich mich in die nächstbesten klamotten die praktisch sind und net in a kopftiachl!!!!!!!! :P
und anbaggern tut mich dann auch keiner!!!! :D

erklär mir mal was dich an dem kopftuch stört


das du schon wieda blöd nachfragst und alles erklärt haben willst.....kannst net selber denken!


jetzt weiß ich noch imma nicht, warum du die kopftücher nicht möchtest?
merk da ich frag imma nach, weil da sieht man dann bei den anderen die blödheit

nehmen wir unsere zwei oldies her
die sind beide selbständig, wahrscheinlich haben sie das schon vor etlichen jahren gemacht
die stellen sich vor alle 300 000 tausen österreicher sollen sich selbständig machen, dann haben sie eine arbeit
ein 50ig jähriger is froh wenna eine arbeit hat und einiges verdient, der is in dieser zeit sicha nix neugierig schulden zu machen und dann konkurs anmelden, würd ich auch nicht machen, tja wenn man sich vor jahren selbständig gemacht hat, kann man jetzt leicht reden-schreiben

alle 300 000 arbeitslose san laut quastl deppat, weil sie sich nicht fortbilden, fragt sich nur was?
alle moslems die ihren glauben leben hom kan IQ, dann haben alle anderen auch keinen IQ, die an etwas glauben usw...
die 300 000 tausend arbeitslose san sicha christen mit an IQ von 10

is forumsgöttlein möcht drogen freigeben, aber nur hasch, weil da könnt er sich selbstständig machen, aber was man mit den unter 18jährigen machen, weiß ich noch imma nicht, wo doch die mehrheit unter 18 is

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

34

Montag, 2. Januar 2006, 10:23

reini du modl du....weißt net was "in" ist :P
ich seh da weit und breit ka kopftiachl.
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

35

Montag, 2. Januar 2006, 17:20

mit einem land (türkei) beitrittsverhandlungen zu führen, wo es menschen gibt die in anderen ländern um asyl ansuchen spottet jeder beschreibung :hmpf:

wenn die beitritte so rasant weiter gehen wie bisher ist es der tod der eu, weil es bald keiner mehr bezahlen kann

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

36

Montag, 2. Januar 2006, 17:26

Zitat von »"strizzi"«

tod der eu

Die EU ist für den Mittelstand tot; das ist so vorgesehen. Eine kleine Privilegienelite wird dann das gesamte Vermögen der EU-Nettozahler haben, mit dem sie dann Hilfe leisten. Daraufhin bekommen sie den Friedensnobelpreis. Natürlich kommt die Hilfe erst, wenn sich die Bevölkerung auf die Hälfte reduziert hat. Die EU entwickelt sich zu einer Kapitalismusdiktatur – das ist gefährlich.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

37

Montag, 2. Januar 2006, 18:10

Zitat von »"ASY"«

Zitat von »"strizzi"«

tod der eu

Die EU ist für den Mittelstand tot; das ist so vorgesehen. Eine kleine Privilegienelite wird dann das gesamte Vermögen der EU-Nettozahler haben, mit dem sie dann Hilfe leisten. Daraufhin bekommen sie den Friedensnobelpreis. Natürlich kommt die Hilfe erst, wenn sich die Bevölkerung auf die Hälfte reduziert hat. Die EU entwickelt sich zu einer Kapitalismusdiktatur – das ist gefährlich.


das schaut aber mehr nach Sozialkapitalismus aus, sie holen sich das Geld, nehmen sich was sie für ihren Rundgang brauchen und der Rest wird als s.g. Unterstützungsgelder in verschiedenen armen Staaten verteilt

38

Mittwoch, 4. Januar 2006, 09:11

Zitat von »"assam"«

Zitat von »"ASY"«

Zitat von »"strizzi"«

tod der eu

Die EU ist für den Mittelstand tot; das ist so vorgesehen. Eine kleine Privilegienelite wird dann das gesamte Vermögen der EU-Nettozahler haben, mit dem sie dann Hilfe leisten. Daraufhin bekommen sie den Friedensnobelpreis. Natürlich kommt die Hilfe erst, wenn sich die Bevölkerung auf die Hälfte reduziert hat. Die EU entwickelt sich zu einer Kapitalismusdiktatur – das ist gefährlich.


das schaut aber mehr nach Sozialkapitalismus aus, sie holen sich das Geld, nehmen sich was sie für ihren Rundgang brauchen und der Rest wird als s.g. Unterstützungsgelder in verschiedenen armen Staaten verteilt


So könnte es tatsächlich auch kommen.
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.
Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

:)


www.kopp-verlag.de

Ähnliche Themen

Thema bewerten