Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 10. März 2006, 08:42

Tochter missbraucht: Höchststrafe - Kurier

Tochter missbraucht: Höchststrafe - Kurier

Zitat von »"Google News Österreich - Österreich"«


Tochter missbraucht: Höchststrafe
Kurier - vor 17 Stunden gefunden
Weil er seine Tochter von frühester Kindheit an sexuell missbraucht haben soll, ist am Donnerstag, ein 63-jähriger Wiener von einem Geschworenensenat im Straflandesgericht (Vorsitz: Richter Thomas Schrammel) zu der dafür möglichen Höchststrafe von 15 ...
Prozess: Tochter fast 17 Jahre missbraucht und "verkauft" derStandard.at
Tochter missbraucht und "verkauft" ORF.at
derStandard.at - und 13 ähnliche Artikel
weiter lesen ...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 10. März 2006, 10:46

15 Jahre sind für diese Drecksau OK.

3

Freitag, 10. März 2006, 11:00

Zitat von »"ASY"«

15 Jahre sind für diese Drecksau OK.


????????????????????????????????
?????????????????????????????????


@ Asy
so im alltäglichen zur kenntnisnehmen der div. aktuellen nachrichten, würd ich es auch sagen,
ABER wenn es einen ganz nah selber betreffen würde, wäre es für mich sicher zu wenig strafe.
Liebe Grüsse Steinadlerin

Liebe ist die einzige Sklaverei,
die als Vergnügen empfunden wird

G. B. Shaw

Ähnliche Themen

Thema bewerten