Du bist nicht angemeldet.

111

Freitag, 9. Juni 2006, 06:01

ich muss aber auch nicht, die morde eines serienmörders aufarbeiten

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

112

Freitag, 9. Juni 2006, 06:49

Zitat von »"caddy40"«

Zitat von »"viertel"«

was bringt es etwas aufzuarbeiten wovon man selbst nie betroffen war?
ich werde sicher keine vergangenheit irgendwelcher menschen aufarbeiten die irgendwann mal verbrechen begangen haben. :pillepalle::


Warum sucht dann die Polizei einen Mörder,wenn du oder ich nicht betroffen sind.


also ob die polizei irgendwelche verbrecher sucht die ihre verbrechen im zweiten weltkrieg begangen haben interessiert mich nüsse.
ich war nicht dabei,ich habe auch mit diesen sachen nichts zu tun ausser das immer irgendwelche daherkommen um uns irgendwelche schuld einreden wollen. ich bin nicht schuldig und habe auch nicht vor mich jehmals in meinen leben für irgendwelche verbrechen die andere begangen haben schuldig zu fühlen.


übrigens,die leute die so vehement uns schuldig sehen wollen sollen gefälligst mal den tschechen ihre schuld klar machen. benes mit seinen dekreten ist für mich auf die gleiche stalle wenn nicht sogar eine stufe höher zu stellen als hitler.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

113

Freitag, 9. Juni 2006, 07:39

Dein Vergleich Benes/Hitler ist allein von der Dimension her lächerlich,obwohl solche Vergleiche überhaupt unzulässig sind.
Man darf nicht einen Mörder mit einem anderen vergleichen,es sind alle Mörder mit der gleichen Härte zu verfolgen.
Auf die Tschechoslowakei hatte die europäische Rechtssprechung jahrzehnte keinen Zugriff,das wird sich hoffentlich durch die EU - Mitgliedschaft der Tschechen und Slowaken noch ändern.

Ähnliche Themen

Thema bewerten