Du bist nicht angemeldet.

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Juni 2006, 12:18

Vatikan

http://wcm.krone.at/krone/S25/object_id__49013/hxcms/index.html

wo diese kuttenbrunzer sich überall einmischen ist schon arg.
forschung muß sein. ein aus dem mutterleib entfernter ( aus welchen grund auch immer ) embrio ist abfall. wenn es ums überleben geht schreit alles um tolle medikamente, da ist es dann auch wurscht ob ein embrio bei der erforschung mitgeholfen hat!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Juni 2006, 13:59

STehen ja im Dienste Gottes! :jesus

Anonymous

unregistriert

3

Donnerstag, 29. Juni 2006, 14:45

Hehehe
Eine typische reziprok-Entscheidun g. Wenn Forschung der einen Gruppe verboten wird so fuehrt sie eine andere verstaerkt aus. Wer sagt denn ueberhaupt dass diese Forscher Katholisch sind?
Der Klerus wird an seiner Ueberheblichkeit zu Grunde gehen. Als ersten Schritt distanziert er sich von der Forschung also vom Wissen. Damit faellt er in der Evoplution noch weiter zurrueck als er eh schon ist.
Nur weiter so!
:D

Ähnliche Themen

Thema bewerten