Du bist nicht angemeldet.

31

Montag, 10. Dezember 2007, 22:53

Ich bin auch das Volk.

ASY, wir sind eine PARLAMENTARISCHE DEMOKRATIE, obs dir passt oder nicht.
Wir haben Spielregeln und nach denen wird gehupft, so ist es, auch wenn du in jedem zweiten Beitrag von dir auf den Verbrecherstaat zu sprechen kommst.
Dein Verständniss für die Gemeinschaft reicht nicht einmal zu Robinsonspielen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

32

Montag, 10. Dezember 2007, 22:54

ER untersteht in allen Bundessachen dem Kanzler, bist du taub ?
Er kann den Schulversuch in seinem Sinn starten, dann muß er aber ins LANDESGELDBÖRSERL fahren, vastehst.

Aber er muss ihn nicht unbedingt starten. Also warum regt der sich vorher so auf? Hast Du ihm Deine staatspolitischen Erkenntnisse geschickt, sodass er dann gleich nachgab. Mach dich nicht lächerlich!
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

33

Montag, 10. Dezember 2007, 23:00

Drah die ned mit Floskeln ausse, des geht ned eine.
Wer red den von mia.
Natürlich muß er auf der Regierungslinie bleiben.
Des wa a Kudlmudl, wenn die Politker nach eurem Muster arbeiten würden. :zkugel:

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

34

Montag, 10. Dezember 2007, 23:03

Ich bin auch das Volk.

ASY, wir sind eine PARLAMENTARISCHE DEMOKRATIE, obs dir passt oder nicht.
Wir haben Spielregeln und nach denen wird gehupft, so ist es, auch wenn du in jedem zweiten Beitrag von dir auf den Verbrecherstaat zu sprechen kommst.
Dein Verständniss für die Gemeinschaft reicht nicht einmal zu Robinsonspielen.
Alles Unsinn, weil Voves Reaktion auch eine Ursache haben muss - die du einfach ignorierst. Er hat die Tatsachen auf den Tisch gehaut, diese Regierung ist wie die anderen alle, industriekorrupter Dreck.

35

Montag, 10. Dezember 2007, 23:19

Natürlich muß er auf der Regierungslinie bleiben.

Voves muss als Landeshauptmann der Steiermark auf der Regierungslinie bleiben? Und Du sagst noch kurz vorher, dass ich in Staatspolitik sicher einen Fleck hatte. :schüt:
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

36

Montag, 10. Dezember 2007, 23:45

Ich bin auch das Volk.

ASY, wir sind eine PARLAMENTARISCHE DEMOKRATIE, obs dir passt oder nicht.
Das hast Du wirklich schön gesagt, doch manchmal klangst Du auch ander.

Ist doch ganz einfach, die Politiker trauen es sich aus logischen Gründen nicht zu sagen, ich schon.
Die breite Masse der Leute ist zu blöd, um die Vorteile zu begreifen, die müssen zu ihrem Glück gezwungen werden.
Dein sozialistischer Gedanke dient in Wahrheit doch nur als Versteck für Deine Scheinheiligkeit. :kotz:
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

37

Dienstag, 11. Dezember 2007, 09:21

Natürlich muß er auf der Regierungslinie bleiben.

Voves muss als Landeshauptmann der Steiermark auf der Regierungslinie bleiben? Und Du sagst noch kurz vorher, dass ich in Staatspolitik sicher einen Fleck hatte. :schüt:

Er war immer auf dieser Linie, er wollte nur mehr Geld für diese Schulversuche, hat er nicht bekommen.
Jetzt zahlt er die zwei Mille aus dem Landesbudget, oesa wos woetz.
Die Kinder haben den Vorteil, das ist die Hauptsache.

Fenstergucker

Nehmt mich nicht ernst, ich tu's auch nicht!

  • »Fenstergucker« ist männlich
  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 11. Dezember 2007, 09:26

Ob die Kinder einen Vorteil aus einem weiteren Schulversuch ziehen, ist eher anzuzweifeln. Letztendlich haben wir überall im Land verstreut alle möglichen "Schulversuche". Ich wette, vor lauter Versuchen kennt sich keiner mehr aus.

Aber das ist eben unser Problem: Anstatt eine vernünftige und umfassende Lösung zu finden, gibt's nur Stückwerk. Wobei ich diesen Umstand weniger den Roten, als den schwarzen Betonschädeln, die uns lieber in die Zeit Maria Theresias zurück als in die Zukunft versetzen würden, ankreide. Da ist ja der Großteil noch immer der Meinung, daß die Gehrer eine tolle Unterrichtsministerin war.
Gott sprach zu mir: "Lächle, denn es könnte schlimmer kommen". Ich lächelte und es kam schlimmer.......

39

Dienstag, 11. Dezember 2007, 09:35

Du hast den Durchblick. :applaus

40

Dienstag, 11. Dezember 2007, 10:20

Gegenwart&Zukunft

Ob die Kinder einen Vorteil aus einem weiteren Schulversuch ziehen, ist eher anzuzweifeln. Letztendlich haben wir überall im Land verstreut alle möglichen "Schulversuche". Ich wette, vor lauter Versuchen kennt sich keiner mehr aus.
,
Aber das ist eben unser Problem: Anstatt eine vernünftige und umfassende Lösung zu finden, gibt's nur Stückwerk. Wobei ich diesen Umstand weniger den Roten, als den schwarzen Betonschädeln, die uns lieber in die Zeit Maria Theresias zurück als in die Zukunft versetzen würden, ankreide. Da ist ja der Großteil noch immer der Meinung, daß die Gehrer eine tolle Unterrichtsministerin war.


Dasbin ich
ich hAIESE BRANKO......ich Bin 16 JARE ALLT
ich hABE cvaj GESVIST AINEHA,iST,NADA , ung MAIN,BRUDAST,VLADO,MainE SVESTa IST, 3 JAREAL,T unD MAINE,BRUDER, 15 JARE,ALT,
ICH,HABE,SVARCE-HARE.
Maine LIBNS,T IRESINT HUNDE, unD-MAIN LIBlins ARBAIT BUSFARASAIN unD-MAIn,FATA,HAIST,ZIVOTA,unD,MAIN,MutaHAiST-SVETLANA,icH,HABE,SERBISE,STATSBURGESchAVT,unD, VEnih 18 JARE,Bin,TAn,neMich ÖSTARhiSE,STAT,BURGESchAVT,

OK& DAS VASVONMIADASBiich
.........,BRANKO

QUELLE: Salzburger Nachrichten 23.11.07
:-P

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten