Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 24. September 2011, 13:03

Heute hab ich mir endlich die Ehrfurcht meines Sohnes verdient

Ein paar Spezzln von mir haben zwischen Genf und Aquila am Gran Sasso die Relativitätstheorie-Einsteins in Grund und Boden gemessen. Ich hab mit denen zwar sowohl in Genf als auch am Gran Sasso getschechert und gefressen, aber für das posthume Ableben des Einsteins kann ich nix. Da ich nicht in Stalingrad war hab ich meinem Sohn halt das erzählt, ist auch lustig.

Der war eher unbeeindruckt. Auch, dass einer der zukünftigen Nobelpreisträger auf der Hochzeit seiner Eltern war, ja auch das hat ihn seht kaltgelassen.

Aber dann konnte ich doch punkten. Weil, wirklich wahr und ohne Schmäh ich hab Einsteins Henker bereits vor 20 Jahren auf dem Mac Intosch bei dem damals sehr beliebten Spiel Crystal Quest besiegt.

Gut ein bisserl gschummelt hab ich schon: Ich hab mit dem Hexadecimal Editor, in der Resourcendatei des Spieles an der Adresse 0xffee meinen Hiscore editiert und auf 15,000.000 gesetzt.

Wenn die im Opera Experiment auch ein bisserl gflunkert haben, muss ich sagen: Was sind schon 60 nanoSekunde auf 750 km, gegen 14.990.000 Punkte bei Crystal Quest?

Genau wie Qualtinger und auch mein Sohn sagen: A motte Soche! Oder wie wir vornehmeren und vorallem gebildeteren Bewohner der Donaustadt zu sagen pflegen: A hassa Schaas im Woid

http://www.zeit.de/wissen/2011-09/neutrinos-cern-licht
Nicht nur Angie Merkel ist ein Androide aus der Trabifabrik. Sogar ich, Gott, der Allmächtige habe den Touringtest, oder Turingtest oder wie das heisst nicht bestanden und bin vermutlich eine doofe Maschine. Aber den CHAPTCHA um hier zu schbämmen, schaff ich auch nach 10 Dosen des isotonischen Energydrinks meines Sponsors noch mit links,

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

CERN, Einstein, INFN, Neutrino, Nobelpreis

Thema bewerten