Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Beitrag von »PastorPeitl« (Donnerstag, 5. Januar 2012, 09:56) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

402

Donnerstag, 5. Januar 2012, 10:44

Zitat von »Xukomu«
Du hast einmal sinngemäß oder genauso geschrieben "Bormann war mein Großvater".

Weder sinngemäss noch genauso


Meine Grossmutter arbeitete als Sekretärin bei Bormann, ... Den hat sie später auch geheiratet.


Na?

403

Donnerstag, 5. Januar 2012, 11:27

Hansi,

Ist dir nicht mehr ganz behaglich bei deinen Flammendinge??

"Tavolara" ist DEIN geistiger Teil. Glaub mir, ich kenne die Gottschalkgasse 17 viel besser wie du....

Übrigens, recherchieren.....
Was du recherchierst ist einfach nur arm....

Schon mal was von Godefroy de St. Homer gehört??

Lg John Doe
Talk low, talk slow and don't say too much.

404

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:04

Ach weißt Du Pastor, Du hast hier sehr viele zweifelhafte Statements abgegeben. Du bist jeder berechtigten Kritik ausgewichen, bis Du Dir die Dinge in Entschuldigungen zurecht gebogen hast. Niemand hat Dich aufgefordert diesen Selbstdarstellungtrip auszuwerfen.

Du hast bei Bormann Eingangs keinen Zweifel daran gelassen, dass er Deine Großvater ist. Dazu musst Du es nicht wörtlich sagen, die Gesamtdarstellung gibt den Ausschlag.

Du dichtest Dir und Deiner Familie ein heroisches Leben an.

Als Journalist bist Du allerdings einer fehlerfreien Sprache und Schrift und ich denke auch in Wort nicht mächtig.

Vielleicht habe ich ja was verpasst, aber ist bei den Templern die Hospiz (!!) -arbeit die Arbeit mit Obdachlosen? Bei uns ist es eine Einrichtung der Sterbebegleitung bzw. auch einer kleinen stationären Pflegeeinrichtung.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Der Beitrag von »PastorPeitl« (Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:27) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Der Beitrag von »PastorPeitl« (Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:28) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Der Beitrag von »PastorPeitl« (Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:29) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Der Beitrag von »PastorPeitl« (Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:30) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

409

Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:31

Würde vorschlagen wir bleiben bei der Wahrheit.
Du hättest den Pfad der Wahrheit einfach nicht verlassen dürfen.

Der Beitrag von »PastorPeitl« (Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:34) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (Dienstag, 6. März 2012, 20:14).

Thema bewerten