Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

07.10.2011, 21:42

Damit ASY sein Räppelchen hat

OK ASY, Rattenfänger, Minenleger und Brandstifter….

Ich versuche Dir mal die reale Welt zu erklären und im Gegensatz zu Dir, gibt es da Verlässlichkeit.

Was hast Du mir vorgeworfen? Hirnlos für die Herrschenden zu arbeiten? Du hast mir prophezeit, dass ich bald vor die Entscheidung gestellt werde.

Ich habe mit dieser Entscheidung keine Probleme, denn ich habe das Wissen und die Intelligenz, meine Entscheidungen zu treffen, das unterscheidet uns.

Wir werden uns treffen? Warum nicht!

Wenn Du in meinem Land den Aufstand übst, werde ich mit den geeigneten Maßnahmen dagegen halten. Ansonsten gilt für mich:

Ich mache von meinem Widerstandrecht Gebrauch. Das erschließt sich Dir nicht, weil Du zur Erfassung und Beurteilung (auch intellektuell) nicht in der Lage bist.

Ansonsten werde ich weiter den Menschen und Bürgern ihre Rechte garantieren und dafür einstehen. Ich werde sie gegen Leute wie Dich verteidigen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

07.10.2011, 21:53

Oh Scheiße, ich hab mich wieder zu kompliziert ausgedrückt.

Also, wenn Du nach Deutschland kommtst und den Aufstand übst, ohne Dich auf Art. 20 IV GG berufen zu können (kannst Du antürlich eh nicht, weil Bürgerrecht), werde ich Dir auf der Grundlage demokratischer Ermächtigungen begegnen.

Sollte es für mich den Punkt gegen, wo Deutschland aus dem verfassungsrechtlichen Ruder läuft, werde ich von At. 20 IV GG Gebrauch machen. Dafür brauche ich Dich nicht.


Ich hoffe, es war klarer.

Thema bewerten