Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

11

13.12.2011, 10:35

Krieg:
Von welcher Himmelsrichtung erwartest Du den Angriff: Ungarn, Slowenien, Kroatien, Italien, Schweiz, Lichtenstein, Deutschland, Tschechien oder Slowakei?
Glaube nicht das von dort fremde Armeen nach Österreich einmarschieren.

Bürgerkrieg:
Um einen Bürgerkrieg anzuzetteln braucht es ein unzufriedenes Volk. Das ist aber nicht gegeben, wenn es Vollbeschäftigung oder die Hoffnung auf Vollbeschäftigung gibt.

Wirtschaftskrieg
wäre denkbar, dass schaut dann so aus wie jetzt, wo wir mitten in einen amerikanischen-chinesischen Wirtschaftskrieg hineingezogen werden und der Boden auf dem die beiden Kräfte den Krieg austragen ist die EU.
Peitl, ich glaube, du bist kein Lehrer, sondern ein Schüler: Vortrag Daniele Ganser: Die NATO und ihre Geheimarmeen

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Der Beitrag von »PastorPeitl« (13.12.2011, 10:40) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (06.03.2012, 20:14).

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

13

20.12.2011, 18:08

Na bitte!

Zitat


9.200 Unterschriften
Volksbegehren für EU-Austritt könnte starten
20. Dezember 2011 10:57

[list][/list]Ausreichend Unterschriften für Austritts-Volksbegehren wurden gesammelt und heute dem Innenministerium übergeben
Wien - Ein Bündnis von EU-Gegnern hat Unterstützungserklärungen für die Einleitung eines Anti-EU-Volksbegehrens gesammelt und mit über 9.000 Unterschriften die nötige Anzahl auch erreicht. Heute, Dienstag wurden diese im Innenministerium deponiert, bestätigte der Proponent Franz-Joseph Plank der APA. Der Europäischen Union attestieren die Organisatoren, eine "Despotie" auf dem Weg zu einer "Diktatur" zu sein
....
http://derstandard.at/1324170295077/9200…koennte-starten
Ganz schön viele Kommentare gibt es schon

14

20.12.2011, 18:18

Ein EU-Austritt, ohne massive Blessuren, ist nicht möglich .... so wie es, bis auf ein paar mir unbekannte Ausnahmen, nicht möglich ist, aus der Mafia auszutreten.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

15

20.12.2011, 18:22

Besser Blessuren als Totalschaden!

16

20.12.2011, 20:28

Was ist der Unterschied zwischen Blessur und Totalschaden?

Die Mehrheit der Bevölkerung kann nicht mehr ungestört leben, was das Hauptproblem ist. Ein EU-Austritt hilft überhaupt nix.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

17

21.12.2011, 05:37

Was ist der Unterschied zwischen Blessur und Totalschaden?

Die Mehrheit der Bevölkerung kann nicht mehr ungestört leben, was das Hauptproblem ist. Ein EU-Austritt hilft überhaupt nix.
Ja, aber zu wissen, dass wir so einer Mafiabande nun angehören ist doch auch nicht beruhigend, oder?
Eigener SICHERHEITSDIENST der lizenzierten EU-Langfingerbande wirft lästigen Reporter hinaus

Heute werden unsere Eltern und Großeltern dafür beschimpft, dass sie sich der Nazi-Diktatur nicht widersetzt haben. Die nächsten Generationen werden uns genauso schimpfen, wenn wir jetzt nicht zumindest den Mund aufmachen und Signale setzen, auch wenn dabei nicht viel heraus kommen wird (weder gegen neue Hitlers noch gegen Geheimarmeen wird ein/unser Volk etwas auszurichten haben).

Wahnfried

unregistriert

18

21.12.2011, 06:13

Wenn die Erfinder die Patente dem Staat übertragen, dann sollte dieses Problem nicht auftauchen können.

Zwangsweise enteignen, oder was?
Aber da eine "Erfindung" eine Hirntaetigkeit voraussetzt beruehrt das Problem den hirnamputierten LuegenPeitl ja nicht wirklich.

Der Beitrag von »PastorPeitl« (21.12.2011, 07:27) wurde vom Benutzer »Renitenz« gelöscht (06.03.2012, 20:14).

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • »HerrAbisZ« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

20

21.12.2011, 16:07

Was ist der Unterschied zwischen Blessur und Totalschaden?
"Blessuren = Blaue Flecke und Abschürfungen"

"Totalschaden = Hände weg, Arme weg, Beine weg, im schlechtesten Fall auch Kopf weg"

"Oder wie bei einem Auto."

Ansonsten hat EA es schon geschrieben.

Der EU Austritt macht erst ein eigenes Finanzsystem wieder möglich z.B.!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten