Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 30. Dezember 2011, 19:35

Du willst gut sein, unterstellst aber den Anderen ständig schlechte Absichten.
Wo unterstelle ich schlechte Absichten ?

Ich warne vor Konsequenzen, wenn man so weiter macht.

Ich habe auch mit Joe Conrad gemailt und er verhält sich mE genau so, wie 10. und 11. es suggerieren.

Ähnlich wie bei David Icke - "wir sind unendliches Bewußtsein"! Das ist mE NICHT die ganze Wahrheit.

Und wie war das mit Shakespeare

Zitat

ICH WILL DIE LEUTE AUS IHE APATHIE HERAUS HOLEN!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

12

Freitag, 30. Dezember 2011, 19:39

Das ist mE NICHT die ganze Wahrheit.
Stellst du dich oder bist du? Es geht nicht um Wahrheit, Glaube, Gott, Gutes usw. sondern um eine Weltanschauung, die nur Vorteile hat, weil sich niemand in jene Krippe scheißt, in der er erwartet geboren zu werden.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 30. Dezember 2011, 19:42

sondern um eine Weltanschauung, die nur Vorteile hat, weil sich niemand in jene Krippe scheißt, in der er erwartet geboren zu werden.
Kannst du das bitte näher erläutern ? DANKE!

14

Freitag, 30. Dezember 2011, 20:40

Die Gewissheit, dass alle wieder auf der Erde geboren werden, begünstigt einen schonenden Umgang und einen allgemeinen Wohlstand. Immerhin möchte jeder seine Chancen für ein schönes Leben erhöhen. Eine Gesellschaft die glaubt, dass auf den Tod der Himmel oder die Hölle folgt, tut mehr für Gott als für Menschen.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 30. Dezember 2011, 22:00

oder die Hölle folgt
Ich bin der Meinung, es gibt keine Hölle!

Habe ich doch schon mehrmals geschrieben! Kannst du dir das nicht merken ?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten