Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

31

Mittwoch, 17. Juli 2013, 04:36

Wie auf "maclife.de" zu lesen ist saß die junge Frau zum Zeitpunkt des Unfalles in der Badewanne.
Weiters verdichten sich Aussagen wonach das Netzteil kein Originalzubehör war. In China neben nicht echten I-Phones durchaus gängig.

Zu guter letzt: In China hat die normale Stromleitung 240 Volt und 10 Ampere.
Zum Großteil sind die Leitungen wohl nicht mal mit Fehlerstromschutzschaltern ausgerüstet.

Die Sache mit dem Chip im Smartphone wäre eher zu auffällig.
Dann besser den Chip per Tetanusspritze z.B. in den Körper bringen und dann meinetwegen über das Telefon per Tonfolge oder Geheimwort aktivieren.
Somit ist der Mensch aus ungeklärter Tatsache gestorben.
Wozu viel Aufsehen erregen?

Und nebenbei kann man dann noch der Menschheit einreden die Todesfälle kommen von einer neuen Art der Vogelgrippe oder sonstiges.


Naja, genug fantasiert....


Grüsse
Wir werden für dumm verkauft und von dem Erlös werden wir verarscht...

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 17. Juli 2013, 10:29

Ist der FILM "Bei Anruf Mord " bekannt ?

Pläne der Illuminaten werden uns auch in Filmen mitgeteilt / verbreitet.

http://www.telekom-presse.at/Bei_Anruf_M…u_.id.26502.htm

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

33

Mittwoch, 17. Juli 2013, 14:18

Funkmörder Handy?

Auf jeden Fall kann ich mir das sehr gut vorstellen, dass unsere Ur-Nazis (Ur-Europäer, die einst im Namen des Königreiches auszogen um die Wilden im Amerika und Afrika abzuschlachten und zu zähmen) im Laufe des technischen Fortschritts nun auch Methoden gefunden haben, Handy's als Funkmörder zu benutzen - warum nicht? Wenn die doch am Mond auch schon waren?

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 1. August 2013, 18:27



http://www.heute.at/epaper/ 01.08.2013

Na dann werden wir uns das Datum mal merken.

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 2. August 2013, 15:58

Soll noch näher erläutert werde, warum mMn die Queen-Rede zu Drittem Weltkrieg seit ein paar Tagen durch die Medien geistert ?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

37

Sonntag, 6. Oktober 2013, 09:39

Nachdem man nun eine Syrienresolution geschafft hat , ist noch etwas Zeit erst einmal gewonnen worden.


Ich habe nun erwartet, das nun mehrmals Meldungen in den Medien mit 44 kommen werden. Dies bedeutet "Abbruch"

Und sie sind da

Zitat

....
Der 33-Jährige war einer der Hauptgründe, warum Hulk und Co.
....
Rote Karte als Knackpunkt

Bei aller Euphorie über den historischen Punkt - es war der erste für die Austria in der Geschichte der Champions League - war man sich im violetten Lager bewusst, das es ohne ein Geschenk von Schiedsrichter Deniz Aytekin wohl deutlich schwerer gewesen wäre. In der 44. Minute griff der Deutsche nach einem Foul von Axel Witsel gegen Florian Mader zur Roten Karte. Eine überharte Entscheidung, einige Beobachter hätten sogar die Gelbe Karte stecken gelassen. Auch Bjelica sah es ähnlich. „Das hat der Schiedsrichter vielleicht übertrieben“, sagte der Kroate.
...
http://sport.orf.at/stories/2193239/2193238


Zitat

Wird jetzt etwa am 22.10.2013 eh nix Wesentliches passieren ?

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

38

Dienstag, 24. Dezember 2013, 13:31

Was das wohl bedeuten mag ?

Zitat

Die Ergebnisse der Lotto-Ziehung vom 22.12.2013:

3 Sechser zu je € 333.333,30
SCHÖNE WEIHNACHTEN EUCH ALLEN!!

Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 5. Januar 2014, 10:13

Dazu ein TV-Tip: Heute beginnt

Zitat

Terra X

Geheimbünde (1/3): Der Code der Illuminaten
Doku-Reihe Film von Kay Siering/Jens Nicolai, D 2013, 45 Min.

19:30

Seit Dan Browns Erfolgsroman "Illuminati" ist der Geheimbund der Illuminaten einem Millionenpublikum bekannt. Im Mai 1776 in Ingolstadt gegründet, hatte sich der Geheimbund nichts weniger als die Veränderung der herrschenden Systeme auf die Fahne geschrieben. Der Gründervater Adam Weishaupt war ein angesehener Philosoph und Theologe, der nicht nur die erdrückenden Dogmen der Kirche, sondern auch die totalitäre Regierungsform seiner Zeit bekämpfte. Um dieses Ziel zu erreichen, wollten er und seine Mitverbündeten die herrschenden Gewalten Schritt für Schritt unterwandern und die entscheidenden Positionen im Machtgefüge durch Mitglieder ihrer Bruderschaft besetzen. Der Staat, von dem er träumte, sollte sich am Vorbild der alten Athener orientieren. Seine Ideen erwiesen sich als äußerst populär: Immer mehr Menschen schlossen sich den Illuminaten an. Viele Mitglieder hatten zuvor bereits anderen Geheimbünden angehört, wie den Freimaurern oder den Rosenkreuzern. Auch bei diesen Bruderschaften ging es um Veränderung, aber eher um die Verwandlung des Individuums in einen besseren Menschen. Die Mitgliedschaft bei den Illuminaten versprach einen aktiven Anteil bei der Gestaltung einer "neuen Weltordnung", die anstelle der alten Systeme treten sollte. Als die Regierungsorgane davon Kenntnis bekamen, wurde der Geheimbund sofort bei Strafe verboten. Nur zehn Jahre operierte die von Weishaupt gegründete Bruderschaft. Doch bis heute halten sich Gerüchte, dass die "Erleuchteten" noch immer existieren und ihre Ziele im Verborgenen weiter verfolgen. Etwa in Geheimbünden wie den "Skull and Bones". Die Anfang des 19.Jahrhunderts gegründete, exklusive Studentenverbindung an der Yale Universität gehört zu den verschwiegensten Orden überhaupt. Ihr Hauptquartier trägt den bezeichnenden Namen "Gruft". Zu ihren Mitgliedern zählen mindestens zwei ehemalige Präsidenten der USA und viele weitere einflussreiche Persönlichkeiten. Und tatsächlich gibt es eine enge Verbindung nach Deutschland. Die Rosenkreuzer, die damals so viele Mitglieder an die Illuminaten verloren, operieren bis heute ganz offen in vielen Ländern weltweit. Die Bewegung, die im frühen 17. Jahrhundert entstand, vertraute noch ganz den Prinzipien der Alchemie, der Umwandlung eines unedlen in einen edlen Stoff. Dieses Prinzip glaubten sie auch auf den Menschen anwenden zu können. Das Geheimnis um die dafür notwendigen Riten soll dem sagenhaften Gründer Christian Rosenkreuz von altägyptischen Priestern offenbart worden sein. Alle Organisationen, die sich auf den alten Rosenkreuzerorden berufen, haben bis heute eine stark esoterische Ausrichtung. "Terra X - Geheimbünde: Der Code des Illuminaten" folgt den Spuren des legendären Illuminatenordens und erkundet dabei auch noch andere geheime Organisationen, die ihre Wurzeln angeblich in der Antike haben. Drei Folgen werden sonntags, 19.30 Uhr, ausgestrahlt.

http://kurier.at/tv/detail.php?aID=KRK-G…Title=Terra%20X


Andreas Zehetbauer

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »Andreas Zehetbauer« ist männlich
  • »Andreas Zehetbauer« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

40

Montag, 27. Januar 2014, 16:04

Da ich in den vergangenen Tagen mehrfach die Zahl 69 und 33 und 23 gelesen habe und der Goldpreis deutlich nach oben ging, vermute ich, das hier irgendetwas im "Busch" ist.

Auch die Zahl 104 wurde genannt. 10.4. oder 5.5. ? :schulter:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten