Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Montag, 31. Januar 2005, 10:20

Wahlen im Irak!

Mit großer Freude sauge ich die Meldungen über die Wahlen im Irak auf. 60% Wahlbeteiligung trotz Lebensgefahr ist ein signifikantes Indiz für die Richtigkeit des umstrittenen Einsatzes der Alliierten.

Keine Toleranz der Intoleranz! Angst darf kein Mittel für Diktatur sein.
:applaus :applaus
»ASY« hat folgendes Bild angehängt:
  • irakwahl01.jpg

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

2

Dienstag, 1. Februar 2005, 16:55

Zitat

signifikantes Indiz für die Richtigkeit des umstrittenen Einsatzes der Alliierten.


das lasse ich mal so stehen, weil ich mir nicht zutraue das wirklich beurteilen zu können. Was mir völlig unverständlich ist, daß die Grundversorgung für die bedauernswerte Zivilbevölkerung noch immer weit jenseits von menschenwürdig ist.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Februar 2005, 17:00

Guter Einwand, der nur darauf hinweist, dass die Alliierten völlig alleine gelassen werden vom Großteil der "Pazifistenstaaten" Ich sagte TROTZ dieser tatsächlichen Probleme bahnt sich Erfolg an!

Anonymous

unregistriert

4

Dienstag, 1. Februar 2005, 17:08

Ich hoffe von ganzem Herzen, Du behältst auch diesmal Recht.
Wobei natürlich der Irrsinn der (weiß gar nicht wieviele?) Toten, ein mehr als sehr hoher Preis ist, der mir den Wahnsinn der gesamten Menschheit wieder einmal sehr Nahe bringt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Februar 2005, 17:14

Die Toten gäbe es sonst auch, zwar nicht auf der Alliiertenseite, aber im Irak sicher.

Zitat von »"Sir Karl Popper"«

Die Minimierung von Leid ist ungleich wichtiger, als die Vermehrung des Glücks ohnedies Glücklicher!

In einer Notwehrsituation muss, um "unschuldiges Leben" zu retten, die Verletzung, notfalls der Tod des Angreifers in Kauf genommen werden. Bei Notwehrsituationen zwischen Staaten, muss der Tod einer - möglichst kleinen Menge von Menschen auf beiden Seiten - ebenfalls in Kauf genommen werden!

Als Zeuge einer schweren Gewalttat können sie entweder gewaltfrei reagieren und so den Tod des Opfers riskieren, oder Gewalt anwenden und damit selbst normenwidrig handeln.

Anonymous

unregistriert

6

Dienstag, 1. Februar 2005, 17:21

Bei den Tieren kämpfen die Rudelführer gegeneinander, oder gibts eine Rasse wo ganze Herden über einander herfallen ?
Das wäre die optimale Minimierung.

7

Dienstag, 1. Februar 2005, 17:40

Wie man in den Nachrichten hört ist mit der Wahl noch nicht aller Tage abend, da sich die Iraker aus religiösen Gründen noch nicht einig sind, wer nun die Herrschaft übernehmen soll?
Und zum Krieg, bin mit den Amerikanern nicht einverstanden, zuviel leid an der Zivielbevölkerung!
Die Ankündigung von Condi Rice eventuell auch den Iran anzugreifen, ist ein Skandal.

8

Dienstag, 1. Februar 2005, 20:42

Liebe "keckeziege", was machst du da? Brauchst du zwischendurch Erholung vom TS?

Wundern tät´s mich nicht :D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Februar 2005, 20:46

Ja, hier kann man sich erholen! Van, freut uns, dass du nun auch mal endlich hier was reinschreibst!

10

Dienstag, 1. Februar 2005, 21:00

Zitat von »"vanuatu"«

Liebe "keckeziege", was machst du da? Brauchst du zwischendurch Erholung vom TS?

Wundern tät´s mich nicht :D


Liebe Van :wink

Jaaaaaa dringend :hmpf:

Thema bewerten