Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

11

Dienstag, 23. August 2005, 15:16

Zitat von »"ASY"«

Hat nicht der Yassir auch einen Friedensnobelpreis bekommen?


wenn ich mich richtig erinnere hat er! ja.
Tausend heitere angenehme Stunden lassen wir mit verdrießlichem Gesicht ungenossen an uns vorüberziehen,
um nachher, zur trüben Zeit, mit vergeblicher Sehnsucht ihnen nachzuseufzen.

Arthur Schopenhauer

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 23. August 2005, 15:24

Wir könnten im Google suchen

[google]yassir nobelpreis[/google]

suchst du oder soll ich??

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 23. August 2005, 15:25

Zitat von »"ASY"«

Hat nicht der Yassir auch einen Friedensnobelpreis bekommen?

war der nicht einer der ersten terroristen :frag:: :frag::
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

14

Dienstag, 23. August 2005, 15:41

genau, jetzt fällt's mir wieder ein. danke für den link zu google. :D

kann mich erinnern, wie damals arafat, perez und rabin für ihre bemühungen um den frieden ausgezeichnet wurden.
und zur damaligen zeit war die auszeichnung sogar gerechtfertigt.

die ereignisse danach stehen auf einem anderen blatt.
aber der nobelpreis wurde ja immer für vorangegangene, "aktuelle" großtaten verliehen..
denn mit hellseherischen fähigkeiten ist auch das (inzwischen erblindete) komitee nicht ausgestattet.
Tausend heitere angenehme Stunden lassen wir mit verdrießlichem Gesicht ungenossen an uns vorüberziehen,
um nachher, zur trüben Zeit, mit vergeblicher Sehnsucht ihnen nachzuseufzen.

Arthur Schopenhauer

Anonymous

unregistriert

15

Dienstag, 23. August 2005, 18:42

Zitat von »"Helena"«


den abhauserkanzler schröder mit dieser lukrativen anerkennung zu ehren, finde ich ebenso überflüssig,
wie die auszeichnung jelineks.


anscheinend bestimmt die Sozialistische Internationale die Kandidaten!

16

Dienstag, 23. August 2005, 20:05

Zitat von »"teuflischegabi"«

anscheinend bestimmt die Sozialistische Internationale die Kandidaten!


der gedanke ist gar nicht so abwegig! :D
Tausend heitere angenehme Stunden lassen wir mit verdrießlichem Gesicht ungenossen an uns vorüberziehen,
um nachher, zur trüben Zeit, mit vergeblicher Sehnsucht ihnen nachzuseufzen.

Arthur Schopenhauer

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Ähnliche Themen

Thema bewerten