Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Juli 2004, 17:25

Krenn bezeichnet Sex- Fotos als "Bubenstreich"

Zitat von »"krone.at"«

Der Porno-Sumpf im St.-Pöltener Priesterseminar wird immer tiefer. Laut „profil“ haben die Behörden weitere 40.000 Fotos und "zahlreiche Filme mit teils abartigen Sexdarstellungen" in bei angehenden Priestern gefunden. Dabei auch Jungpriester "in perversen Situationen, teils mit ihren Vorgesetzten". Der St. Pöltener Bischof Kurt Krenn hat in der ORF-"Orientierung" bestätigt, solche Fotos gesehen zu haben.


Quelle

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Sonntag, 11. Juli 2004, 17:51

warum ist das pervers
wenn es beidne spas macht ist es nicht pervers
geht keinen was an was hinter den mauern geschieht
nur weil die polizei was sagt muß es nicht wahr sein

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Juli 2004, 18:28

Zitat von »"Tuvok"«

warum ist das pervers
wenn es beidne spas macht ist es nicht pervers
geht keinen was an was hinter den mauern geschieht
nur weil die polizei was sagt muß es nicht wahr sein


Ich habe lediglich den Beitrag aus der Krone zitiert. Ich bilde mir darüber keine Meinung. Nur es bestätigt sich wieder mal, dass auch ein Zölibat nichts hilft, rausschwitzen geht nicht!

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Juli 2004, 03:53

Hier gibt es Videostreams der Sendung Kreuz & Quer

http://religion.orf.at/projekt02/tvradio/kreuz/kq040713_studio_fr.htm

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

5

Mittwoch, 21. Juli 2004, 16:55

tuvok dann erklär mir mal wie die kirche es auslegen soll:
von der seite der bibel her ist homosexualität etwas verabscheuungswürdiges und widernatürliches.
die kirche predigt ihren gläubigen ein moralisch einwandfreies leben führen zu müssen (sollen), dabei sollten sie als beispiel vorangehn. sie dulden außerhalb keine homosexualität und praktizieren sie aber in den eigenen reihen, und das nennst du dann "nicht pervers"?
:pfui:

Thema bewerten