Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 16. Dezember 2005, 10:27

Wer nicht einloggt

Vielleicht haben es einige noch nicht entdeckt, aber wer sich nicht einloggt, also mit Benutzernamen und Passwort einloggt, sieht verschieden Foren nicht und kann auch die vielen Funktionen des Forums nicht benutzen. So sieht man als Uneingeloggter nicht, welche Beiträge neu sind oder welche Beiträge sich in den nicht ganz offenen Foren befinden.


Gibt es irgendeine Angst, warum sich einige nur als "Gast" herumtummeln und nur zum Beitragschreiben sich schnell einloggen? Falls wer irgendwelche Befürchtungen hat, lasst es mich wissen!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Freitag, 16. Dezember 2005, 10:43

hin und wieder lese ich auch als gast mit, weil wenn lauter blödsinn steht baruch im mi ja nicht einloggen

ganz versteh ich die nicht
is ma schon aufgefallen

nehm ma den jürgen her
er is oft da, schreibt aber nicht, liest nur
etliche machen des

redet ihr draussen auch nix

also jürgen und anhänger hauts eine in die tasten, dass die reini etwas zum lesen hat
brauchts euch nicht schämen, ich lese eh jeden blödsinn

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 16. Dezember 2005, 11:57

i log mi fast imma ein, warum a net, hab ja nix zu verbergen!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

4

Freitag, 16. Dezember 2005, 12:48

Zitat von »"reinkarnation"«

hin und wieder lese ich auch als gast mit, weil wenn lauter blödsinn steht baruch im mi ja nicht einloggen

ganz versteh ich die nicht
is ma schon aufgefallen

nehm ma den jürgen her
er is oft da, schreibt aber nicht, liest nur
etliche machen des

redet ihr draussen auch nix

also jürgen und anhänger hauts eine in die tasten, dass die reini etwas zum lesen hat
brauchts euch nicht schämen, ich lese eh jeden blödsinn


lies das kleingedruckte unter meinem Namen, was da steht ist Programm 8)

ich log mich immer automatisch an, wenn ich auf die seite gehe.
jedesmal den login auszufüllen ist mir zu viel arbeit :P

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Dezember 2005, 14:07

Zitat von »"reinkarnation"«

hin und wieder lese ich auch als gast mit, weil wenn lauter blödsinn steht baruch im mi ja nicht einloggen


Bravo, dieses Posting dürfte wohl in deine abzulehnende Kategorie gehören. :pillepalle::

6

Sonntag, 18. Dezember 2005, 21:47

ich will nicht für andere antworten, nur für mich und da ist es recht oft so gewesen, dass ich, meist aus Zeitmangel, schnell einen Blick nach interessanten Beiträgen Aussschau hielt und wenn nichts ausser Blödheiten und nichtssagenden Geplänkeln da waren, ich es auch nicht der Mühe wert fand mich einzuloggen.

Doch bin ich der Meinung, dass dieses Forum immer mehr zu einer seriösen Plattform tendiert und es nach und nach zu dem werden wird, für das es ursprünglich eröffnet wurde; eine Plattform für Diskussionen ohne sich und andere zu zerfleischen.
Denn wer will sich nach/bei einer Diskussion, auch wenn sie für den Teilnehmer negativ ausfällt, persönlich beleidigen lassen :frag::

Doch auch da bin ich guter Hoffnung, dass persönliche Angriffe ausbleiben auch wenn sie manchmal zu einem Lachkrampf ausarten können, z.B. die fantastischen Ausbrüche unserer wohl von allen beklatschte und beliebte reinkarnation :wink

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Dezember 2005, 23:11

Reinkarnal ist unser bestes Stück im Stall, alle werden wir verkaufen können, nur sie müssma verschenken! :D

@assam

Gut Ding braucht Weile - auch ich lerne dazu. Ich ändere ständig im Hintergrund die Konfiguration, so auch letztens, als ich die weniger interessanten Bereiche aus der Suche enfernte. Das Prügelforum ist nun gänzlich aus dem Sichtfeld für Gäste geworden - macht ein besseres Bild. Vielleicht werde ich die Prügeldialoge an das http://zeitwort.at/0815 verweisen.

Das Einloggen ist - wie gesagt - schon wichtig, weil das Forum selbst einem die meiste Arbeit abnimmt. Man kann Themen in Lesezeichen legen oder auch abonnieren, letzteres dient dazu, um bei neuen Beiträgen eine Verständigungsmail zu erhalten. Die wichtigste Funktion verstecke die Pfeile - man springt zum zuletzt gelesenen Beitrag. Also so ist eine Umkehrung der Sortierung überflüssig.

Das wollte ich nur noch mal erwähnen.

Anonymous

unregistriert

8

Montag, 19. Dezember 2005, 01:28

ich logg mich auch nur ein wenn ich wirklich schreibe ,
wenn ich nicht schreibe brauche ich eh nicht eingeloggt zu sein hat eh keinen sinn dann oder

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Montag, 19. Dezember 2005, 09:09

Zitat von »"assam"«

ich will nicht für andere antworten, nur für mich und da ist es recht oft so gewesen, dass ich, meist aus Zeitmangel, schnell einen Blick nach interessanten Beiträgen Aussschau hielt und wenn nichts ausser Blödheiten und nichtssagenden Geplänkeln da waren, ich es auch nicht der Mühe wert fand mich einzuloggen.

Doch bin ich der Meinung, dass dieses Forum immer mehr zu einer seriösen Plattform tendiert und es nach und nach zu dem werden wird, für das es ursprünglich eröffnet wurde; eine Plattform für Diskussionen ohne sich und andere zu zerfleischen.
Denn wer will sich nach/bei einer Diskussion, auch wenn sie für den Teilnehmer negativ ausfällt, persönlich beleidigen lassen :frag::

Doch auch da bin ich guter Hoffnung, dass persönliche Angriffe ausbleiben auch wenn sie manchmal zu einem Lachkrampf ausarten können, z.B. die fantastischen Ausbrüche unserer wohl von allen beklatschte und beliebte reinkarnation :wink


das es immer mehr dazu kommt ist auch dein verdienst.

Anonymous

unregistriert

10

Montag, 19. Dezember 2005, 13:00

So, jetzt hab' ich mich mal wieder eingeloggt um was zu schreiben ...


*schreib*

*schreib*

... und schon bin ich wieder weg. :-P

Thema bewerten