Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 15. Februar 2005, 19:41

Bill Gates ein Erpresser!?

FÜHRENDE DÄNISCHE ZEITUNG BØRSEN BERICHTET ÜBER DROHUNGEN VON BILL GATES GEGEN DÄNEMARKS REGIERUNGSCHEF RASMUSSEN

Laut heutiger Ausgabe der führenden dänischen Zeitung Børsen hat Bill Gates damit gedroht, 800 dänische Arbeitsplätze zu vernichten, falls Dänemark sich gegen Softwarepatente stellt -- Gerüchte über ähnliche Drohungen von Philips und anderen

Brüssel (15. Februar 2005). Ein Bericht in der heutigen Ausgabe der dänischen Wirtschaftszeitung Børsen lässt darauf schließen, dass Microsoft-Gründer Bill Gates angeblich versucht hat, Dänemarks Ministerpräsidenten Anders Fogh Rasmussen politisch zu nötigen. Dem Zeitungsbericht zufolge sagte Gates in einem Gespräch mit Rasmussen und zwei dänischen Ministerin im November, dass er alle 800 Arbeitsplätze bei Navision abbauen würde. Navision ist ein dänisches Unternehmen, das im Jahr 2002 von Microsoft übernommen wurde. Damit drohte er für den Fall, dass die EU nicht kurzfristig zur Entscheidung käme, Softwarepatente mittels einer Richtlinie zu legalisieren. Dänemark ist ein Land mit nur 5 Millionen Einwohnern und einem vergleichsweise kleinen High-Tech-Sektor, für den der Verlust von 800 Arbeitsplätzen ein schwerer Schlag wäre.

Der ganze Bericht:

http://www.nosoftwarepatents.com/phpBB2/viewtopic.php?t=364


Ausser Polen legt sich niemand Quer!!!

Damit Ihr wisst um was es geht.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/56370

Wenn das in dieser Form durchgeht, ist bei Linux und anderer Open Source - Software schluss mit lustig...... :evil: :evil: :evil:
Nicht alles was ein Loch hat ist kaputt!

http://www.rettet-das-internet.de/



War das eine Nacht!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

2

Dienstag, 15. Februar 2005, 19:54



Jetzt ist langsam Schluss mit Lustig.

3

Dienstag, 15. Februar 2005, 20:20

nachdem schon einige gemeinden auf so open-source programe umstellen(München)bekommt er anscheinend kopfschmerzen.Auch indien verwendet fast nur solche freie programe

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 15. Februar 2005, 20:26

Es ist halt schon ein großer Unterschied, von welcher Perspektive man dies sieht! Natürlich ist das Gegenteil einer kapitalistischen Vorgehensweise immer die kommunistische! :twisted:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Dienstag, 15. Februar 2005, 23:43

Do hots oba....

wiedarum amol Poscht......kein Anschluss unter dieser Nummer.....
Chat umgebaut?

Wird schon werden, nur nicht.....
Nicht alles was ein Loch hat ist kaputt!

http://www.rettet-das-internet.de/



War das eine Nacht!

6

Dienstag, 15. Februar 2005, 23:49

Ich kenn mich nimma aus.....
Nicht alles was ein Loch hat ist kaputt!

http://www.rettet-das-internet.de/



War das eine Nacht!

Anonymous

unregistriert

7

Mittwoch, 16. Februar 2005, 10:50

Jetzt lafts jo wieder liebeR Subascheim .... net verzweifeln.

8

Mittwoch, 16. Februar 2005, 11:27

Die Thread sind jetzt halt ein bissl verdraht....dieser war in der PC - Eckn.


So ein !!!

Muss ja gan z schön gecrasht haben....

Nicht alles was ein Loch hat ist kaputt!

http://www.rettet-das-internet.de/



War das eine Nacht!

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

9

Mittwoch, 16. Februar 2005, 11:36

Immer schön flexibel sein, meine Herrschaften.
Wer suchet der findet !
Ist ganz lustig so, wie eine Papierschnitzeljagd !
Morgen kommt uns das alles wahrscheinlich schon ganz normal vor 8)

PS Warum man aber da, beim Beitrag anschaun, dann zu Informationen zurückkommt, wird wohl ein Mysterium bleiben !

Ich find das lustig, ist mir eh fad heute ! :D

Anonymous

unregistriert

10

Mittwoch, 16. Februar 2005, 11:40

Vielleicht sollten wir eine Fundgrube eröffnen .........

Jeder der einen dubiosen Beitrag entdeckt, kann dies dort melden und
wir werden uns dann darum kümmern

Ähnliche Themen

Thema bewerten