Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 21. April 2006, 12:43

pfarrer verweigert kommunion

http://noe.orf.at/stories/104042/

und ich dachte immer, vor gott sind alle menschen gleich

ist doch auch rassistisch

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Freitag, 21. April 2006, 12:54

vielleicht hat der pfarrer geglaubt er könnte sich anstecken :pillepalle::

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. April 2006, 12:55

es gibt keinen gott!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

4

Freitag, 21. April 2006, 12:56

Zitat von »"Maria"«

es gibt keinen gott!


schon mal daran gedacht, dass es menschen gibt, für die gibt es sehrwohl einen gott

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 21. April 2006, 13:03

Was willst von den Katholen?

Van Galen, der Nazibischof wurde erst kürzlich selig gesprochen!

7

Sonntag, 23. April 2006, 13:41

Wie im Mittelalter? Nein es ist noch schlimmer, denn wir leben doch in einer anderen Zeit aber GsD kann man heute auch seinen Austritt aus dem Verein selbst bestimmen.
Kein Wunder, dass so viele aus dem Verein ausgetreten ist, solche Diskriminierung beschleunigt den Prozess noch mehr

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 23. April 2006, 14:12

Manches wird erst an den Konfliktlösungsstrategien erkennbar.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Sonntag, 23. April 2006, 14:25

Zitat von »"assam"«

..... anderen Zeit aber GsD kann man heute auch seinen Austritt aus dem Verein selbst bestimmen.
Kein Wunder, dass so viele aus dem Verein ausgetreten ist, solche Diskriminierung beschleunigt den Prozess noch mehr


Hier liegt für mich genau der Punkt, warum ich diese Diskussion überhaupt nicht verstehe. Sind diese "Behinderten" denen die Kommunion verweigert wurde Christen?? Denn wenn ja, dann frage ich mich, warum kann man zwar in einen religiösen Verein aufgenommen werden, dessen Bräuche aber nicht verstehen :pillepalle::

10

Sonntag, 23. April 2006, 17:02

Zitat von »"Die Kratzbürste"«

Zitat von »"assam"«

..... anderen Zeit aber GsD kann man heute auch seinen Austritt aus dem Verein selbst bestimmen.
Kein Wunder, dass so viele aus dem Verein ausgetreten ist, solche Diskriminierung beschleunigt den Prozess noch mehr


Hier liegt für mich genau der Punkt, warum ich diese Diskussion überhaupt nicht verstehe. Sind diese "Behinderten" denen die Kommunion verweigert wurde Christen?? Denn wenn ja, dann frage ich mich, warum kann man zwar in einen religiösen Verein aufgenommen werden, dessen Bräuche aber nicht verstehen :pillepalle::


Gerade die Definition "Behinderte" ist für mich unverständlich, wenn man damit Kinder und Erwachsene mit etwa Downs-Sybdrom meint.
Wenn die in dem Verein von Nächstenliebe sprechen, ist man doch ziemlich aufgeschmissen. Es kann aber auch bedeuten dass dieses Mirakelvolk nur gesunde und hochintelligente bei sich sehen will, oder auch, dass die Sakramente gar nicht so wichtig sind, weil sie den "Behinderten" vorenthalten werden.
Gut für mich, dass ich schon in meiner Jugend gewählt habe und diese Geldsorger durchschaut habe.

Ähnliche Themen

Thema bewerten