Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Dienstag, 9. Mai 2006, 19:29

Beim Hitlergruß habe ich es jetzt das erstemal gesehen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

22

Dienstag, 9. Mai 2006, 21:57

Wennst Die Leute richtig aufgewaermt hast, kannst ihnen alles reindruecken! Nennt sich "Gruppendynamik" Ist aber nicht fuer den einzelnen verwerflich sondern fuer den der das anzettelt!
Q.

23

Samstag, 13. Mai 2006, 18:31

Zitat von »"caddy40"«

Das sind die Verniedlichungen,da fühlst du dich wohl.
Schau dir die Seiten der Olympia - Burschenschaft an,dort findest die dieSchoitln,die es nach deiner und anderer Ansicht nicht gibt.
Wer kümmert sich um den Cäsar,war genauso ein Vogel wie der Hitler.
Ich kenne keinen und nebenbei ist er mir wuascht.


solltest am besten alle jäger( weidmanns heil) und fischer(petri heil) auch gleich verhaften lassen.
die verniedlichen auch den heil sager. :pillepalle::

24

Samstag, 13. Mai 2006, 18:37

Zitat von »"ASY"«

Ich finde den Sager auch nicht Astrein!

@Strizzi & Viertal

dem Caddy werfts vor, dass SPÖ und Bawag-Skandal allein schon wegen der Gesinnung moralisch nicht sein soll. Wenn dann grad wieder einem FPÖler so ein Ausrutscher passiert, dann spricht eigentlich auch nichts dafür, diesen Ausrutscher zu verteidigen. Politiker kriegen einen Batzen Geld, weil sie rhetorische Profis sind - da darf man so einen Sager schon so sehen, was es ist.

Eine völlige Idiotie. Oft denk ich mir, Fremdparteien schleusen solche Deppen zur Selbstzerstörung in die FPÖ ein - solche Provokationen wird doch kein nennenswerter EFFe machen? Oder doch?



was habt ihr alle dagegen wenn sich einer mit heil verabschiedet?
sperrt am besten gleich alle ein die jemals das wort heil verwenden. :pillepalle::

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

25

Samstag, 13. Mai 2006, 22:45

Es geht um die Empfindlichkeit und die Stimmung, die eigentlich Sensibilität verlangen würde. Da ist so ein Sager einfach schon zu oft gewesen.

26

Samstag, 13. Mai 2006, 23:06

Zitat von »"viertel"«

Zitat von »"caddy40"«

Das sind die Verniedlichungen,da fühlst du dich wohl.
Schau dir die Seiten der Olympia - Burschenschaft an,dort findest die dieSchoitln,die es nach deiner und anderer Ansicht nicht gibt.
Wer kümmert sich um den Cäsar,war genauso ein Vogel wie der Hitler.
Ich kenne keinen und nebenbei ist er mir wuascht.


solltest am besten alle jäger( weidmanns heil) und fischer(petri heil) auch gleich verhaften lassen.
die verniedlichen auch den heil sager. :pillepalle::


Bei diesen Traditions -Grüßen steht das jeweilige Artspezifische Wort vor dem Heil,bei den Nazis ist es umgkehrt.

27

Samstag, 13. Mai 2006, 23:22

caddy

warum heben dann deine freunderl am ersten mai das patschhanderl zum freundschaftsschrei
lg. str.

nicht jeder, der stroh im kopf hat ist ein bauer

Anonymous

unregistriert

28

Sonntag, 14. Mai 2006, 00:02

Das is was anders! Das is ja die eigenen "Bardei"! :D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

29

Sonntag, 14. Mai 2006, 07:03

Zitat von »"strizzi"«

caddy

warum heben dann deine freunderl am ersten mai das patschhanderl zum freundschaftsschrei


Du vergleichst das Winken am ersten Mai mit dem Hitlergruß ?
Sads ia zwa wo augrend ????????

30

Sonntag, 14. Mai 2006, 10:52

caddy

winken bezeichnest du das, sog wo lebst du, das kommt dem hitlergruss gleich
lg. str.

nicht jeder, der stroh im kopf hat ist ein bauer

Thema bewerten