Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 6. September 2006, 12:43

Gammelfleisch: Selbstmord

Deutscher Großhändler begeht Selbstmord wegen Gammelfleisch-Skandal

Da bumm da muass zugehen! Warten sicher noch einige Schmankerln auf uns.
I walk the earth, my darling. This is my home.
(voice of the beehive)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Mittwoch, 6. September 2006, 14:29

sollt ma vielleicht kein fleisch mehr essen, in NÖ haben sie auch gammelfleisch gefunden

Anonymous

unregistriert

3

Mittwoch, 6. September 2006, 16:24

Wann er des Fleich selber gegessen haett, waehr er vieleicht noch am leben!
:D

4

Mittwoch, 6. September 2006, 16:27

Ich finde man sollte die armen Leute die das Fleisch in Umlauf gebracht haben nicht bestrafen. Sie sollten bloß ihr eigenes Gammelfleisch essen!
I walk the earth, my darling. This is my home.
(voice of the beehive)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

5

Mittwoch, 6. September 2006, 16:37

No, dann passiert aber gar nichts! Es ist ja Narungsmitteltechnisch nicht gesundheitsgefaehrdend. nur halt unappetitlich beschrieben.
Ein "abgehangenes frisches Staek" ist viel bedenklicher!
:pillepalle::

6

Mittwoch, 6. September 2006, 16:47

Eine Schweinerei ist es allemal. Die westliche Welt leidet eindeutig an Überproduktion im Lebensmittelbereich. Da verwundert es mich nicht, dass aufeinmal Gammelfleisch auf den Markt kommt, da ja immer weniger Leute Fleisch essen wollen.
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.
Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

:)


www.kopp-verlag.de

Anonymous

unregistriert

7

Mittwoch, 6. September 2006, 16:54

Fidelio!
Die Fleichwirtschaft ist eine Lobby. Nicht das Fleisch selbst ist die Sauerei! Die Lobby ist es. Darum vermutlich auch der Selbstmord des Haendlers. Er konnte die Absatzvorgaben nicht erfuellen!

Dieses Gammelfleich ist Narungsmittelchemisch unbedenklch! Im Gegenteil als Esser wirst warscheinlich sagen, dass dieses Fleisch besonders gut schmeckt weil sehr zart.
(Jedes"abgehangene Steak" ist angedorben)

Aber was willt. Da haengt eine Industrie dahinter die kannst nicht abstellen!
:pillepalle::

8

Mittwoch, 6. September 2006, 17:05

Ka schod um des Gfrast.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

9

Mittwoch, 6. September 2006, 21:23

Hahahahaaa!
Unglaublich wie dumm die sogenannten Konsumentenschuetzer die Konsumenten der Fleischmafia in die Arme treiben.
:pillepalle:: :pillepalle:: :pillepalle::

Hier die Tips!
Wohlgemerkt! Abgelagertes Fleisch wird als "verdorben" bezeichnet. Damit werden die "Drehzahlen der Schlachtbetriebe wieder angekurbelt!

Quaelle Kurier
Tipps des VKI, wie man frisches von verdorbenem Fleisch unterscheidet:

- Fingerprobe: Frisches Fleisch gibt auf Fingerdruck nach. Nach dem Loslassen muss diese Delle wieder verschwinden. Es darf keine Eindruckstelle zurückbleiben. Passiert das nicht, ist die Fleisch-Qualität mangelhaft.

- Konsistenz: Muskelfleisch von einwandfreier Qualität ist rosa bis rot, das Fett kernig und weiß. - Makellose Schnittfläche: Der Anschnitt von gutem Fleisch sollte feucht schimmern.

- Mangelhafte Qualität: Angetrocknetes Fleisch, graue Schnittflächen und Blut oder getrockneter Fleischsaft in der Tasse deuten auf eine lange Lagerung und mangelnde Frische hin.

10

Donnerstag, 7. September 2006, 09:37

Dann iss halt den Dreck. Mahlzeit!
I walk the earth, my darling. This is my home.
(voice of the beehive)

Ähnliche Themen

Thema bewerten