Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Donnerstag, 28. September 2006, 14:26

a gsindl kind, was sonst

3

Donnerstag, 28. September 2006, 15:03

typisch, keiner darf den verzogenen fratzen anrühren, da er sonst ganz gewaltig einfährt bei der debilen gesetzeslage heutezutage!

in meiner jugend hätte er vom lehrer eine gewaltige watschen bekommen und die randale wäre sofort vorbei gewesen!
grüsse vom
forenbrunzer

4

Donnerstag, 28. September 2006, 15:05

Ich frag mich ja eher
- wie gehts bei dem daheim zu?
- war der vielleicht auf Drogen?
- wieviel Gewalt hat der schon erlebt, dass er sowas drauf hat?
I walk the earth, my darling. This is my home.
(voice of the beehive)

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Donnerstag, 28. September 2006, 15:15

gewalt? das sieht mir eher nach einem typisch antiautoritär erzogenen bankert aus!
grüsse vom
forenbrunzer

6

Donnerstag, 28. September 2006, 15:17

Könnte sein. Könnte aber auch sein dass er daheim sieht wie untereinander geprügelt wird. Ich glaube nicht dass ein Kind ohne jegliches "Abschauen" von allein auf so eine Gewaltorgie kommt.
I walk the earth, my darling. This is my home.
(voice of the beehive)

7

Donnerstag, 28. September 2006, 16:09

Jedenfalls wurden da daheim gewaltig die Zuegel schleifen gelassen!
Das Kind hat daheim sicherlich nie Autoritaeten gelernt, hat immer alles gekriegt und jetzt in der Schule auf einmal Vorschriften PENG da zuckt er dann aus! Kein Wunder, wenn die Eltern vorher den Fratz einfach nur verwoehnen.
Muht die Kuh laut im Getreide, war ein Loch im Zaun der Weide

8

Donnerstag, 28. September 2006, 16:20

Zitat von »"sj413"«

Jedenfalls wurden da daheim gewaltig die Zuegel schleifen gelassen!
Das Kind hat daheim sicherlich nie Autoritaeten gelernt, hat immer alles gekriegt und jetzt in der Schule auf einmal Vorschriften PENG da zuckt er dann aus! Kein Wunder, wenn die Eltern vorher den Fratz einfach nur verwoehnen.


gehts eigentlich noch blöder, oder wars das schon

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Donnerstag, 28. September 2006, 16:23

Zitat von »"reinkarnation"«

Zitat von »"sj413"«

Jedenfalls wurden da daheim gewaltig die Zuegel schleifen gelassen!
Das Kind hat daheim sicherlich nie Autoritaeten gelernt, hat immer alles gekriegt und jetzt in der Schule auf einmal Vorschriften PENG da zuckt er dann aus! Kein Wunder, wenn die Eltern vorher den Fratz einfach nur verwoehnen.


gehts eigentlich noch blöder, oder wars das schon


Noch nie was von Kindern gehoert die den Eltern und anderen auf den Schaedl scheissen, weil sie nie Grenzen gelernt haben?
Muht die Kuh laut im Getreide, war ein Loch im Zaun der Weide

10

Donnerstag, 28. September 2006, 16:25

ja es geht doch noch blöder

Ähnliche Themen

Thema bewerten