Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

231

Donnerstag, 15. Mai 2008, 17:18

ASY bitte LInk korrigieren

Da gehts um das Du-Verbot !

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

232

Donnerstag, 15. Mai 2008, 21:25

Zitat

Bush gegen "das Böse"
US-Präsident in der Knesset: Die USA stehen an der Seite Israels - Palästinenser erinnern an ihre „Katastrophe“ vor 60 Jahren
Die USA stehen im Kampf gegen die Kräfte der „Dunkelheit“ an der Seite Israels, sagte US-Präsident George W. Bush in der Knesset. Die Palästinenser erinnerten an ihre „Katastrophe“ vor 60 Jahren.


„Israels Bevölkerung zählt vielleicht nur sieben Millionen“, sagte George W. Bush gestern in Jerusalem, „aber in eurem Kampf gegen den Terror und das Böse seid ihr 307 Millionen, weil die Vereinigten Staaten von Amerika an eurer Seite stehen.“ Das war eine der vielen Stellen, an denen der US-Präsident bei einer Sondersitzung des israelischen Parlaments von stehenden Ovationen unterbrochen wurde.

http://derstandard.at/?url=/?id=3338730

Also sind alle Amerikaner schuld - der Standard hat das geschrieben, die 300 Mio Amis müssen den Kopf für die Zionisten hinhalten.

Das ist ein Schlachtruf vom Bush, ich denke er wird noch vor seinem Amtszeitende den Ausnahmezustand ausrufen und einen Krieg vom Zaun brechen, der als der dritte der Welt gelten wird. Keiner hält diesen Wahnsinn auf! :kotz: :kotz: :kotz:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

233

Donnerstag, 15. Mai 2008, 22:01

Besser wäre es, du hättest den ganzen Beitrag hereingestellt, das ist der Passus, der dir am besten gefällt.

234

Donnerstag, 15. Mai 2008, 22:29

Besser wäre es, du hättest den ganzen Beitrag hereingestellt, das ist der Passus, der dir am besten gefällt.
Warum stellst Du ihn - natürlich der Aufklärung zuliebe - nicht rein? Oder gibt es da nicht viel, das man reinstellen könnte?
Die glücklichen Sklaven
sind die
erbittertsten Feinde der Freiheit!

Marie von Ebner-Eschenbach

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

235

Freitag, 16. Mai 2008, 01:26

Oder gibt es da nicht viel, das man reinstellen könnte?
Aber doch! Wenn ich doch ganz etwas Schönes gefunden habe:

Zitat

„aber Israel wird den 120. Jahrestag seiner Gründung als eine der größten Demokratien der Welt feiern“,

[...]
Mehrere arabische Abgeordnete, die gegen Bush protestierten, wurden abgeführt.

http://diepresse.com/home/politik/aussen…384048/index.do
:kopfkratz: :kotz:

HerrAbisZ

alias HerrAbisZ - unbequemer Zeitgenosse

  • »HerrAbisZ« ist männlich
  • Private Nachricht senden

236

Freitag, 16. Mai 2008, 09:22

Im Standardartikel steht noch mehr

Zitat


„Um des Friedens willen darf die Welt nicht zulassen, dass der Iran Kernwaffen bekommt“, sagte Bush. Er zählte die Hamas, die Hisbollah, Osama Bin Laden und den „iranischen Präsidenten“ als jene Kräfte der „Dunkelheit“ auf, die „den Mittleren Osten ins Mittelalter zurückführen“ wollten. Der Vorschlag, mit Terroristen zu verhandeln, stelle einen „dummen Selbstbetrug“ dar, vergleichbar der Appeasement-Politik gegenüber Hitler

http://derstandard.at/?url=/?id=3338730
Ein Blick in die nahe Zukunft?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

237

Freitag, 16. Mai 2008, 11:07



Besser wäre es, du hättest den ganzen Beitrag hereingestellt, das ist der Passus, der dir am besten gefällt.
Warum stellst Du ihn - natürlich der Aufklärung zuliebe - nicht rein? Oder gibt es da nicht viel, das man reinstellen könnte?


Es ist dem ASY sein Beitrag.

Er hat nämlich schon lange Beiträge herausgenommen und auf Links verwiesen, die aber meistens von den Usern, wenn überhaupt, nur überflogen werden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

238

Freitag, 16. Mai 2008, 11:47

Anstatt mehrmals sinnlos hin und her zu palavern, wäre es doch gscheiter du hättest gleich das für dich Wesentliche präsentiert.

239

Freitag, 16. Mai 2008, 12:10

Zitat

Israels Premier Ehud Olmert hatte zuvor seine Überzeugung ausgesprochen, dass ein Abkommen, das zur Gründung eines Palästinenserstaates führen würde, „von der Knesset mit großer Mehrheit bestätigt und von einer entscheidenden Mehrheit der israelischen Bevölkerung unterstützt werden wird.“

Zitat

In scharfem Kontrast zu den Feiern in Israel erinnerten die Palästinenser mit Aufmärschen, Sirenen und einem Handelsstreik daran, dass 1948 rund 700.000 arabische Bewohner des heutigen israelischen Staatsgebiets aus ihren Häusern geflohen sind.

Zitat

In Israel wurden zugleich Rufe nach einer massiven Militäroperation im Gazastreifen lauter, nachdem am Mittwoch durch einen Raketentreffer in Aschkelon viele Menschen verletzt worden waren.
Von mir kein Kommentar.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

240

Freitag, 16. Mai 2008, 12:33

Ganz klar ist mir dein Posting nicht.

Wenn die Israelis im Eroberungsland die Eroberung feiern, dann dürfen doch die palästinensischen Landverlustigen sich darüber aufregen, oder? Du regst dich doch auch auf, wenn du naziverdächtige Feiern bemerkst. Für Palästineser sind die Israelis, wie für dich die die Nazis.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten