Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

Sonntag, 29. Oktober 2006, 06:01

ASY drückt sich wieder vor einer Antwort

.
ASY deponierte im thread "Glückliche Schweiz" zum Thema Asylanten/Ausländer folgenden Schwachsinn:


"So - welche Partei will diese Probleme unblutig lösen? Ich erkenne niemand und Martin wurde wegignoriert."


Meine damals dazu gestellten Fragen:

soll das irgendwer ernstnehmen ?

övp, spö, fpö, bzö, griiine - alle blutrünstig ?
nur hpm - ein humanist ?



wo bleibt die antwort?
ist ja sicher nicht leicht zu finden.
hpm wurde ins abseits gewählt.
hocken jetzt nur mehr kannibalen im parlament?



Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Oktober 2006, 08:31

Liebstes Odysserl, dein schäumendes Goscherl lässt dir kaum den Zusammenhänge erkennenden Platz und dein aggressives Verhalten ist auch eine Erklärung zu deiner Frage. Nicht die Parteien selbst sind blutrünstig, sondern ihre politischen Ideen schaffen böses Blut in der Bevölkerung, die dann untereinander blutig reagieren. Du hast bspw. überhaupt keinen Zugriff auf einen erträglichen Jargon – in deinen nicht mal 50 Beiträgen fehlt jede zwischenmenschliche Freundlichkeit. Wenn du was nicht kapierst, dann tragen nach deiner Auffassung immer andere die Schuld – du nimmst für dich wohl den absoluten Durchblick in Anspruch.

HPM brachte ein anderes Konfliktlösungssystem zur Sprache, was ALLEN anderen Parteien ein Dorn im Auge sein muss. Niemand will offensichtlich Transparenz, direkte Demokratie und mehr Gerechtigkeit; vielleicht existiert aber der manische Irrtum, dass nix gut sein kann, was gut klingt. Ich weiß es nicht – ich lese die Fans der schon etablierten Fraktionen und könnte gar nicht so viel fressen, was ich kotzen möchte.

Also Odysserl, du hättest nur in den Spiegel schauen müssen, dann wäre dir die Antwort ins Gsichterl gsprungen.

Anonymous

unregistriert

3

Sonntag, 29. Oktober 2006, 09:05

Tzz

*Tzzz*

Also, Asy, das hättest du wirklich etwas freundlicher formulieren konnen, hm?

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Oktober 2006, 09:08

Ja du hast Recht, ich werde versuchen mich zu ändern. :D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

5

Sonntag, 29. Oktober 2006, 09:15

Brav .o)

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 29. Oktober 2006, 09:25

Jetzt muss ich mein Wahlversprechen auch halten.

Anonymous

unregistriert

7

Sonntag, 29. Oktober 2006, 09:32

Wer weiss, lies dir doch noch mal ganz genau das Kleingedruckte durch, vielleicht kommst du aus dieser Nummer noch raus?

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 29. Oktober 2006, 09:41

Ich erkenne nix Kleingedrucktes und ich bin auch nicht bereit einfach so ein gegebenes Versprechen zu brechen - das widerspräche meiner Maxime. Wenn man mit Freundlichkeit nicht zum Ziel kommt, ist doch das Ziel friedlich unerreichbar, oder?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

9

Sonntag, 29. Oktober 2006, 10:37

Re: Tzz

Zitat von »"kamelin"«

*Tzzz*

Also, Asy, das hättest du wirklich etwas freundlicher formulieren konnen, hm?


warum denn?
so ist er am lustigsten, wenn er wieder einmal wütend am eigentlichen thema vorbeilallt.
er kanns nicht besser.

und überall das viele blut - weil ja nur der hirtenspieler HPM unblutige lösungen anzubieten hat.

dieser satz:
"So - welche Partei will diese Probleme unblutig lösen? Ich erkenne niemand und Martin wurde wegignoriert."
war, ist und bleibt schwachsinn.


:leier: :leier: :leier: :leier: :leier: :leier: :leier: :leier: :leier:

Anonymous

unregistriert

10

Sonntag, 29. Oktober 2006, 10:39

Zitat von »"ASY"«

Ich erkenne nix Kleingedrucktes und ich bin auch nicht bereit einfach so ein gegebenes Versprechen zu brechen - das widerspräche meiner Maxime.


Die da wäre? "Tarnen & Täuschen"?


Zitat von »"ASY"«

Wenn man mit Freundlichkeit nicht zum Ziel kommt, ist doch das Ziel friedlich unerreichbar, oder?


Es sei denn deine Freundlichkeit ist aufgesetzt. Dann bist du nämlich plötzlich der Doofmann, weil du ein falsches Lächeln als ein Echtes ausgegeben hast. Ausserdem müsste die Frage lauten:
"Wenn DU mit Freundlichkeit nicht zum Ziel kommt, ist doch das Ziel für DICH friedlich unerreichbar?!?"

Wer weiss, ein Anderer erreicht möglicherweise da etwas, wo du nicht weiterkommst*








*Vielleicht doch ein wenig Kleingedrucktes gefällig?

Thema bewerten