Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 17. November 2006, 18:26

Muslim-Kinder schissen und vandalierten in Kirche!

Muslim-Kinder schissen und vandalierten in Muttenzer Kirche

Massive Vandalenakte in der katholischen Kirche aufgeklärt


MUTTENZ BL. pol/red.-. Unglaublicher Angriff auf christliche Kultusstätte: Muslimische Kinder schissen in die katholische Kirche von Muttenz und verschmierten die Exkremente am Altar. Damit nicht genug: Sie urinierten auf den Boden und in das Taufbecken, zerstörten Gläser auf einem Gabentisch und rissen Pflanzen aus. Jetzt wurden die Täter gefasst.

Es handelt sich um vier 12- und einen 13-jährigen Knaben, die mehrfach die Kirche und Kultusgegenstände entehrt hatten. Zwei der jungen Täter stammen aus Serbien-Montenegro, zwei aus Bosnien-Herzegowina und einer ist Schweizer, aber alle sind nicht-christlichen Glaubens.



Das gehört sich aber nicht! :schimpf :box

Gut, dass Atheisten keine Kirchen haben! :hupf

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Ähnliche Themen

Thema bewerten