Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

181

Dienstag, 13. Februar 2007, 14:04

Zitat von »"ASY"«


Der Aufstieg des Vierten Reiches der Feiglinge[/url]"]Deshalb weigerten sie sich, die Wahrheit hinter dem Reichstagsbrand zu sehen. Sie weigerten sich zu sehen, dass der polnische Angriff (auf den Sender Gleiwitz) eine inszenierte Fälschung war. Und so folgten sie Hitler in das nationale Desaster.


gleiwitz ist jetzt dein vergleich mit 11/9???
das ist jetzt aber nicht dein ernst oder?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

182

Dienstag, 13. Februar 2007, 14:47

Zitat von »"Querulator"«

Zitat von »"Eberndorfer"«

Asy, Queru, ich bewundere eure Ausdauer.

Wer koennte, aber nicht will,
sondern lieber Ringelspiel faehrt -
wozu all euer Aufwand?

Ist mir eh schon ziemlich vergangen!

Aber Lulu machte anfangs so einen naiven Eindruck, dass ich ihn tatsächlich für so unbedarft hielt, wie er vorgab.

Kannst du es mir nachsehen?



warum weißt du das lulu männlich ist?, ich habe eher auf weiblich getippt

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

183

Dienstag, 13. Februar 2007, 14:57

@ Lulu,

ärgere doch andere mit deiner Ignoranz. Es geht bspw. um den Reichstagsbrand, hast es doch selber zitiert. Du wirst doch noch lesen, was du zitierst, oder?

Aber da du mit meinen Antworten nicht zufrieden sein willst, drehen wir doch den Spieß um. Du sagst mir wie es genau war -immerhin hast du auf Fakten Zugriff - und ich werde versuchen in deinem Wissen den Widerspruch zu finden. :schulter:

184

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:20

asy findest du das nicht selbst irgendwo lächerlich.
wir können alle nicht sagen wies ganz genau war. wir können nur das glauben von denen die meisten der meinung sind das es so passiert ist, wo es dazu auch offizielle äusserungen gibt. wir können auf jedenfall alle theorien dessen gegenteil eindeutig bewiesen wurde als falsch abtun.

hier aber zu behaupten es muss sozusagen insziniert sein weils gleiwitz gab macht doch überhaupt keinen sinn und geht vollkommen am thema vorbei.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

185

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:30

Zitat von »"reinkarnation"«

warum weißt du das lulu männlich ist?, ich habe eher auf weiblich getippt

Ich weiß es nicht. Aber ich bin zu bequem, um immer "er/sie" zu schreiben, und benutze das Default-Pronomen.

Er/sie kann sich ja deklarieren, wenn es ihn/sie stört.

Woher weiß ich übrigens, dass du weiblich bist?


186

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:33

Zitat von »"Lulu"«

asy findest du das nicht selbst irgendwo lächerlich.

Ich finde es schon läscherlich. Aber das Lachen will mir nicht so recht kommen.

Zitat von »"Lulu"«

wir können alle nicht sagen wies ganz genau war. wir können nur das glauben von denen die meisten der meinung sind das es so passiert ist, wo es dazu auch offizielle äusserungen gibt. wir können auf jedenfall alle theorien dessen gegenteil eindeutig bewiesen wurde als falsch abtun.

Stimmt nicht, Lulu! Wir können auch das glauben, "von denen" nicht "die meisten der meinung sind das es so passiert ist".

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

187

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:33

@ Lulu,

nein, es geht überhaupt nicht am Thema vorbei, weil die Motive im entlarven einer Tat sehr wichtig sind - welchen Sinn hat es für dich also anzunehmen, dass es sich beim WTC-Anschlag um eine alleinige Unternehmung der Al-Kaida handelt?

Ok, dann könnten wir aber auch annehmen, dass der revisionistisch kolportierte Reichstagsbrand und Überfall auf den Gleiwitzsender tatsächlich so geschehen sind wie es die SS verbreitete. Dann wäre aber Deutschland im Recht gewesen, noch dazu, weil der Bromberger Blutsonntag auch noch zur Debatte steht.

Du willst mir doch sagen, dass der Überfall auf Irak die logische Konsequenz auf 9/11 ist - oder missverstehe ich da was?

Was ist jetzt wirklich lächerlich?

188

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:38

doch ein paar hier wissen es ganz genau, deshalb wollen sie ja unbedingt dass es ein jeder glaubt

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

189

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:40

Asy, ich hatte vor einiger Zeit hier im Forum einige Videos ueber die kontrollierte Sprengung der zwei Tuerme angegeben.

Kannst du sie finden und reingeben?

Ich nehme an, du hast ein uebersichtlicheres Archiv als ich.

190

Dienstag, 13. Februar 2007, 15:42

Zitat von »"reinkarnation"«

doch ein paar hier wissen es ganz genau, deshalb wollen sie ja unbedingt dass es ein jeder glaubt

Was genau wissen ein paar hier ganz genau, Reini?

Und woher weißt du das so genau?

Thema bewerten