Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

271

Samstag, 29. September 2007, 23:53

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

@ Lulu

Du hast mich missverstanden. Ich sage nicht, das du ein Schmarotzer bist, sondern dass du gerne einer werden willst, weil du dich derart auf die Seite der Lügen haust und gar keine Regimekritik leistest. Schmarotzer finde ich in staatsnahen Betrieben, in den Gewerkschafte, bei den Börsianern, Aufsichtsräten, Pharmabossen, Kriegstreibern, durchwegs bei Politikern, in der INdustrie, den Medien.

Arbeitslose, Proleten, Soziempfänger, Schuldenfamilien usw. sind für mich keine Schmarotzer. Jeder der sich am Raffkapital bedient oder bedienen will, gehört für mich zur verabscheuungswürdigen Gattung der Nassauer.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

272

Sonntag, 30. September 2007, 01:15

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

ocj leiste sogar sehr viel regimekritik. aber ich suche micht wie du zwanghaft nach fehlern und wenn ich keine finde is mir noch so ein an den haare herbeigezogene geschichte recht.
im übrigen strebt fast jeder nach kapital. wennst glaubst nur die hohen tiere bescheissen dann hast die gewaltig gerirrt. was der eine im grossen macht, macht der andere eben im kleinen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

273

Sonntag, 30. September 2007, 15:03

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

Zitat von »"Lulu"«

ocj leiste sogar sehr viel regimekritik. aber ich suche micht wie du zwanghaft nach fehlern und wenn ich keine finde is mir noch so ein an den haare herbeigezogene geschichte recht.
im übrigen strebt fast jeder nach kapital. wennst glaubst nur die hohen tiere bescheissen dann hast die gewaltig gerirrt. was der eine im grossen macht, macht der andere eben im kleinen.

@ Lulu

Wo ist die Ursache für dieses Posting? :kopfkratz:

274

Sonntag, 30. September 2007, 17:32

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

die ursache für dieses post. hmm, wahrscheinlich so viele unsinnige verschwörungstheorien die man widerlegt.
es genügt als gegenbeweis eben ncht zu behaupten man schwimme gegen den strom.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

275

Sonntag, 30. September 2007, 17:49

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

@ Lulu

Ein Beispiel der Widerlegung!

276

Sonntag, 30. September 2007, 19:09

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

zum 130sten mal??

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

277

Sonntag, 30. September 2007, 19:25

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

Zitat von »"Lulu"«

zum 130sten mal??

@ Lulu

Kein Problem!

Wo sagtest du, dass die Flugzeugteile hin sind? Ich kann deine Information nämlich nicht finden!

Bitte eine kurze und prägnante Antwort.

278

Sonntag, 30. September 2007, 19:32

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

allein in diesem thread asy, allein in diesem thread.
geh in einfach durch und klick die links die ich dir geschickt gegeben hab.
es gibt soweit ich weiss ja schon seit langen auch noch aufnahmen davon.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

279

Sonntag, 30. September 2007, 19:40

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

Du kannst mir keine kurze, prägnante Antwort geben, wo die Flugzeugteile verblieben sind?

Gut, somit hast du mal 100% meiner Fragen nicht beantwortet!

Warum kann ein Gebäude in Freifallgeschwindigkeit zusammenbrechen, wenn, wie angegeben, keine Sprengung dahinterstecken soll?

280

Sonntag, 30. September 2007, 19:50

Re: 9/11 - Eine absichtliche kontrollierte Sprengung!

geh bitte herst. ich hab dir das schon hundert mal erklärt und erklärt und erklärt. mir is es einfach zu viel mühe.

zum aller aller letzten mal. die trümmer, zumindest die grösseren sammelte das fbi kurz nach dem absturz ein. die kleineren waren noch tagelang am ort. dutzende menschen haben die maschine reinkrachen sehen. die namen der toten sind bekannt, wurden indetifiziert. der flugschreiber wurde veröffentlicht.
und bitte gib jetzt mit dem ruh. das wird lächerlich.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten