Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

31

Samstag, 10. Februar 2007, 00:24

Zitat von »"qualtinger"«

Interessiert mich nicht so sehr!
Q.

Na, dann kann's nur a Schas sein, wenn es dein Interesse nicht wert ist.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

32

Samstag, 10. Februar 2007, 00:30

Richtig!
:D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

33

Samstag, 10. Februar 2007, 00:48

@ caddy40

Wann immer von "Verschwörungstheorie" gesprochen wird, werde ich misstrauisch.

Wer als "Verschwörungstheoretiker" bezeichnet wird, hat meistens das Wort "Verschwörung" gar nicht in den Mund genommen, oft nicht einmal gedacht, und bekommt plötzlich diesen Stempel raufgedrückt, der ihn in die Nähe der Nationalsozialisten rücken soll, die seinerzeit von einer "Weltverschwörung" sprachen.

Die "Verschwörungstheorien" werden aus dem Hut gezaubert, um sie Menschen num den Hals zu hängen – um den Eindruck zu erwecken, es gäbe etwas wie eine Verschwörung von Verschwörungstheoretikern.

Wer sind also wirklich die Verchwörungstheoretiker?

Es gab Verschwörungen in der Menschheitsgeschichte. Und es liegt in der Natur der Sache, dass solche nicht hinausposaunt sondern geheimgehalten werden. Angenommen, man fragte einen Angehörigen einer Verschwörung, ob er einer Verschwörung angehörte? Was blie dem, als es zu bestreiten?

Vielleicht kennst du die Geschichte vom Kreter Epimenides, der sagte: "Alle Kreter lügen."

Was ist eine solche Aussage wert?

34

Samstag, 10. Februar 2007, 00:50

Zitat von »"qualtinger"«

Richtig!
:D

Ollas kloa!


35

Samstag, 10. Februar 2007, 00:52

Zitat von »"caddy40"«

Hier noch ein Link für eure Verschwörungstheorien:
http://www.conspiracy.nebelbank.de/pearl_harbor.html

Alter Hut!

Aber was ist daran Theorie?

36

Samstag, 10. Februar 2007, 00:56

@ Fortwo

Na klar!

Wenn Caddy40 etwas sagt, ist es ein Fakt! Das ergibt sich schon daraus, dass er es sagt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

37

Samstag, 10. Februar 2007, 10:11

@ qualtinger,



Zitat

Ich lebe mit meinem eigenen Weltbild das ich mir aus meinen Informationen und Lebenserfahrung selber bilde und dabei ist es mir auch wurst welchen Wert die eine oder andere Information hat.



Also filterst Du nur die Infos aus, die Dir gelegen kommen, ein erarbeitetes unumstößliches Weltbild nicht ankratzen und Dich ruhig schlafen lassen und Dich nicht besorgen?

Also Lieschen Müller-Verhalten oder Materalismus pur? "Frau mit Herz"-Magazin bzw. Wall Street Journal?

38

Samstag, 10. Februar 2007, 10:12

Ich glaube dem Bush nicht, aber hinter allen Ereignissen, die die Welt massiv veränderten, Intrigen zu vermuten, ist abnormal.

39

Samstag, 10. Februar 2007, 10:14

Es muß ja nicht hinter allen diesen Entscheidungen eine Verschwörung stecken.
Es reicht schon, wenn hinter manchen dieser Entscheidungen Verschwörungen stecken. Siehe oben.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 10. Februar 2007, 10:35

Zitat von »"caddy40"«

Ich glaube dem Bush nicht, aber hinter allen Ereignissen, die die Welt massiv veränderten, Intrigen zu vermuten, ist abnormal.


Ich finde es eher abnormal in jedem Thread irgendwelche stereotypen Aussagen reinzupatzen, besonders zu einem Umstand der Grund genug war einen Krieg gegen Menschen zu beginnen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Thema bewerten