Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

41

Samstag, 10. Februar 2007, 11:46

@ ASY,

RICHTIG!

http://www.google.de/search?client=opera&rls=de&q=Bilderberger&sourceid=opera&ie=utf-8&oe=utf-8&lr=lang_de

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

42

Samstag, 10. Februar 2007, 11:50

@ Fortwo,

nach dem Bilderbergertreffen wurde ja nicht mehr mit Osama bin Laden die Medienlandschaft verseucht, sondern mit Saddam Hussein - ganz plötzlich, was aber wieder mal allen wurscht ist. Wenn alle Medien im Chor singen, dann muss daran alles stimmen.

Anonymous

unregistriert

43

Samstag, 10. Februar 2007, 12:07

@ ASY,

Zufälle alles Zufälle!

Und Edelmenschen ohne Zahl ==>> Ackermann, Wolfowitz, Prinz Bernhard(!!) jede Menge Auserwählter .

http://www.fosar-bludorf.com/bilderberger/Liste.htm

Zitat

.......was aber wieder mal allen wurscht ist




Mir wärs nur wurscht, wäre ich wegen Bedrohung mit kidnappinggefährdeter Gattin erpressbar und von Beruf Chauffeur beim Ackermann oder Kohnsorten!

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

44

Samstag, 10. Februar 2007, 12:21

Bronner, Oscar Publisher and Editor, Der Standard
Haselsteiner, Hans Peter CEO, Bauholding Strabag SE (Societas Europea)
:shock:

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

45

Samstag, 10. Februar 2007, 13:05

@ ASY,

Na, und der Pefferkorn, ähhhh Scholten.....da war doch jemand der sich, weil er´s nicht "verwinden" konnte, entleibte.............

Blöde Optiken, sehr-sehr blöde!

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

46

Samstag, 10. Februar 2007, 13:55

Das Pentagon war der wahre Kriegstreiber

Vor dem Irak-Krieg haben führende Mitarbeiter des US-Verteidigungsministeriums Geheimdienstinformationen zugespitzt. Dem Präsidenten wurde ein Zusammenhang zwischen Saddam Hussein und Al Kaida suggeriert, der gar nicht vorhanden war.

48

Samstag, 10. Februar 2007, 16:23

Zitat von »"ASY"«

Zitat von »"caddy40"«

Ich glaube dem Bush nicht, aber hinter allen Ereignissen, die die Welt massiv veränderten, Intrigen zu vermuten, ist abnormal.


Ich finde es eher abnormal in jedem Thread irgendwelche stereotypen Aussagen reinzupatzen, besonders zu einem Umstand der Grund genug war einen Krieg gegen Menschen zu beginnen.

Stereotyp bringst du Beiträge von Geistersehern und Verschwörungstheoretikern.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

49

Samstag, 10. Februar 2007, 16:33

caddy kannst du uns sagen wo das flugzeug sein könnte? ich sehe keine wrackteile.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

50

Samstag, 10. Februar 2007, 16:47

@ JuergenN,

weißt du denn das nicht, dass sich dass Flugzeug durch die große Hitze verpulverisiert hat?

Hier ein ganz großes Foto - man beachte, dass links im Krater absolut nix verkohlt ist, obwohl's so heiss war.

http://www.defenselink.mil/DODCMSShare/N…F-8006R-002.jpg

Thema bewerten