Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 9. Dezember 2006, 16:58

Verbote ja oder nein!

http://www.ohneverbotgehtsauch.at/
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Sonntag, 10. Dezember 2006, 10:25

Wenn Verbote je etwas genützt hätten, dann hätten wir keine überfüllten Gefängnisse.
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

Anonymous

unregistriert

3

Sonntag, 10. Dezember 2006, 15:27

Zitat von »"Die Kratzbürste"«

Wenn Verbote je etwas genützt hätten, dann hätten wir keine überfüllten Gefängnisse.


Schuettest du da nicht das Kind mit dem beruehmten Badewasser aus?

Mit dem linken Fuss aufgestanden antwortet man keine so schwierigen Fragen. :hmpf: :-P

Auf eine solche Antwort hin, und das von dir - mich weinend an alte Zeiten erinnernd -, musste ich einfach (ausnahmsweise oder nur noch zum Abgewoehnen) wieder (einmal, oder vielleicht doch noch von Zeit zu Zeit) kommen...?

4

Sonntag, 10. Dezember 2006, 18:51

@ Kratzbürste
Kurz, prägnant, treffend.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

5

Sonntag, 10. Dezember 2006, 19:31

Zitat von »"caddy40"«

@ Kratzbürste
Kurz, prägnant, treffend.


Zwei 'Einsteins' haben ueber dieses Thema somit alles gesagt, was dazu zu sagen war:

Zwei dumme, banale, pubertaere, allgemeine Aussagen
(von Caddy typisch, von Kratzbuerste immerhin erstaunlich),

die duemmsten die ich jemals zu einem Thema gelesen habe.

Ihr beiden 'Stilblueten' dieses Forums, vernichtet weiter...

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Dezember 2006, 20:26

aufklärung hilft meistens nicht..
verbieten hilft meistens auch nicht.
der preis schnellt in die höhe....hören auch nur wenige auf zu rauchen.
rauchen lassen....auch nicht optimal....für kinder und nichtraucher.
die warnung über den gesundheitlichen schaden....nuzt a nix!
wo ist das wundermittel gegen unsere süchte?
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Anonymous

unregistriert

7

Sonntag, 10. Dezember 2006, 21:44

Zitat von »"Maria"«

aufklärung hilft meistens nicht..
verbieten hilft meistens auch nicht.
der preis schnellt in die höhe....hören auch nur wenige auf zu rauchen.
rauchen lassen....auch nicht optimal....für kinder und nichtraucher.
die warnung über den gesundheitlichen schaden....nuzt a nix!
wo ist das wundermittel gegen unsere süchte?


Nur zur Rauchsucht:

Werdet vernuenftiger, anstatt gefuehlsegoistisch!

Beherrscht euch, anstatt euch gehen zu lassen!

Frauen: Emanzipiert euer Hirn, und hoert auf euch durch rauchen den Anschein von Emanzipiertheit zu geben. Ihr taeuscht damit niemanden - ihr schreckt damit nur ab.

Es gibt kaum etwas Un-Sexuelleres, Un-Erotischeres, als von Tabak stinkende, kraechzende Weiber!

Werdet wie Kanadier! Hier rauchen die wenigsten Frauen, und nur noch dumme, abgesackte Maenner.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Dezember 2006, 23:21

Zitat von »"Eberndorfer"«

Nur zur Rauchsucht:

Werdet vernuenftiger, anstatt gefuehlsegoistisch!

Beherrscht euch, anstatt euch gehen zu lassen!

Frauen: Emanzipiert euer Hirn, und hoert auf euch durch rauchen den Anschein von Emanzipiertheit zu geben. Ihr taeuscht damit niemanden - ihr schreckt damit nur ab.

Es gibt kaum etwas Un-Sexuelleres, Un-Erotischeres, als von Tabak stinkende, kraechzende Weiber!

Werdet wie Kanadier! Hier rauchen die wenigsten Frauen, und nur noch dumme, abgesackte Maenner.

»Ihre Meinung ist mir zwar widerlich,
aber ich werde mich dafür totschlagen lassen,
dass sie sie sagen dürfen.«

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Montag, 11. Dezember 2006, 07:03

Zitat von »"Eberndorfer"«

Zitat von »"Maria"«

aufklärung hilft meistens nicht..
verbieten hilft meistens auch nicht.
der preis schnellt in die höhe....hören auch nur wenige auf zu rauchen.
rauchen lassen....auch nicht optimal....für kinder und nichtraucher.
die warnung über den gesundheitlichen schaden....nuzt a nix!
wo ist das wundermittel gegen unsere süchte?


Nur zur Rauchsucht:

Werdet vernuenftiger, anstatt gefuehlsegoistisch!

Beherrscht euch, anstatt euch gehen zu lassen!

Frauen: Emanzipiert euer Hirn, und hoert auf euch durch rauchen den Anschein von Emanzipiertheit zu geben. Ihr taeuscht damit niemanden - ihr schreckt damit nur ab.

Es gibt kaum etwas Un-Sexuelleres, Un-Erotischeres, als von Tabak stinkende, kraechzende Weiber!

Werdet wie Kanadier! Hier rauchen die wenigsten Frauen, und nur noch dumme, abgesackte Maenner.


recht hast, stinkende rauchende weiber san wirklich unerotisch
aber genauso stinkende rauchende männer

aber was hat das rauchverbot mitn gefängnis gemeinsam

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

10

Montag, 11. Dezember 2006, 09:24

das gefängnis galt den verboten allgemein.
raucher stinken ...das ist allgemein bekannt...nur die raucher selber riechens nicht.
das rauchen unerotisch ist...da stimme ich zu 100% zu.
Ich rauche nicht!
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Thema bewerten