Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

11

Samstag, 16. Dezember 2006, 15:15

Ich glaub der Herr Doktor wollte sich mit dieser Aussage nur wichtig machen. Messtechisch sind diese Parameter das mit dem entsprechenden Aufand eindeutig zu erfassen.
Q.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 16. Dezember 2006, 15:49

Vielleicht ist es die entweichende Luft? Ein m³ Luft wiegt ja ungefähr 1000 Gramm. Kann das letzte Ausatmen oder Furzen 21 g Luft entweichen lassen?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

13

Samstag, 16. Dezember 2006, 16:56

:D :D :D

14

Samstag, 16. Dezember 2006, 17:21

Warum lachst du Qualtinger - das wäre auch für mich eine der einzigen Erklärungen.

Mach ma doch mal den Test. Wenn wir einatmen, dann ist das gar nicht so wenig. Und wenn du ausatmest, dann ist da noch lange nicht alles raus aus der Lunge. Musst ja nur mal so richtig bewusst ausatmen, bis wirklich der letzte Pfiff draussen ist. Da kommt dann auch noch mal etwas zusammen.

Und inkl. der +/- 5 g könnten wir ja hinkommen (vielleicht waren es ja nur 16g und nicht 21g)
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

Anonymous

unregistriert

15

Samstag, 16. Dezember 2006, 20:26

Buersterl!
Wennst in einem Gas (Luft) lebt ist es egal ob das Gas in Dir oder ausserhalb ist, ausser du Kombrimierst es. Das glaube ich aber, ist physikalisch nicht so ganz moeglich um eine nennenswerte Gewichtsanderung zu erreichen. es muessten da: (Luft = 1.3 Kg per m3 also 0.0013 kg per Liter) = 1.3g per Liter auf 10 Bar kombrimiert werden um ein Gewicht von 13 g zu erhalten.
:D

16

Samstag, 16. Dezember 2006, 20:41

wo der qualtinger recht hat hat er recht :ja

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

17

Sonntag, 17. Dezember 2006, 08:53

Ich schließe mich jetzt einfach euch Beiden an - da mir jegliches Hintergrundwissen dafür fehlt. Aber vielleicht finden wir ja irgendwann etwas - warum nun wird der Mensch angeblich leichter nach dem Tod.

@Jürgen
Hast du keine Idee woran es liegen könnte.
Gedanken sind Deine wahre Macht - wenn Du Gedanken verstehst, bist Du wahrhaft mächtig !

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 17. Dezember 2006, 11:08

http://de.wikipedia.org/wiki/Vitalkapazit%C3%A4t

19

Sonntag, 17. Dezember 2006, 15:37

@asy wennst eine sehr genaue waage hast, dann wiege mal einen unaufgeblasenen luftballon, und dann den selben aufgeblasen. du wirst keinen gewichtsunterschied messen.

@bürsterl, ich glaub da wurde einfach misst gemessen. wenn bei 6 versuchen nur einmal dieses ergebnis gemessen wurde, und bei anderen messungen wurden gewichtsschwankungen festgestellt, dann glaub ich das sich die "versuchspersonen" beim eintritt des todes bewegt haben, und durch diese bewegung die waage zum ausschlag gebracht wurde.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 17. Dezember 2006, 15:41

@Jürgen

Das mit dem Luftballon muss ich probieren. Um zu sparen, werde ich ein benutztes Kondom verwenden. 0,1g Waage habe ich. :D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Ähnliche Themen

Thema bewerten