Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 29. Dezember 2006, 12:48

die Schweiz macht es vor

http://www.diepresse.com/Artikel.aspx?channel=p&ressort=a&id=587556

nachahmenswert, oder nicht?
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Freitag, 29. Dezember 2006, 13:15

da wehren sich doch unsere gutmenschen und ngos, warum wohl
lg. str.

nicht jeder, der stroh im kopf hat ist ein bauer

3

Freitag, 29. Dezember 2006, 14:45

Du bist eindeutig des Lesens unkundig.
In dem Artikel ist von "einem der restriktivsten Asylgesetzgebungen von Europa" die Rede.
Was glaubst du, wer ein noch restrektieveres Gesetz hat......ich sage es dir, Österreich.
Warum bist du nicht zufrieden ?

4

Freitag, 29. Dezember 2006, 16:15

servus caddy!

du bist im irrtum.

lese einmal in ruhe durch.

holland und italien haben noch strengere gesetze!

mach doch net immer die österreicher schlecht!

was ist los mit dir? lebst nicht gerne im schönen land österreich?

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

5

Freitag, 29. Dezember 2006, 16:54

Nichts anderes habe ich gesagt,
Der Strizzerl tut so, wie wenn nur die Schweiz ein scharfes Asylgesetz hat, andere Länder haben das auch und wir auch, oesa warum räad er daun dauernd.

6

Freitag, 29. Dezember 2006, 17:10

Abgewiesene Personen erhalten nach Angaben von "Facts" nur in Österreich die gleiche Hilfe wie diejenigen Asylwerber, die noch auf eine Entscheidung über ihr Gesuch warten. In Italien und den Niederlanden gäbe es in so einem Fall gar keine Hilfe mehr
lg. str.

nicht jeder, der stroh im kopf hat ist ein bauer

7

Freitag, 29. Dezember 2006, 17:49

Wer oder was ist "Facts" ?

8

Freitag, 29. Dezember 2006, 19:06

caddy

siehst du, du liest nicht einmal den link den maria zur verfügung stellt aber reisst die go auf bis hintet beide ohren mit plunder den dir deine vormunde im parteilokal mit auf den weg geben
lg. str.

nicht jeder, der stroh im kopf hat ist ein bauer

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

9

Freitag, 29. Dezember 2006, 19:27

Ich habe den Link von der Maria gelesen, du verstehst den Sinn des geschriebenen Wortes nicht.
Was bedeutet der Satz " Nun bekommt das Land eine der restriktivsten Asylgesetzgebungen in Europa".

10

Freitag, 29. Dezember 2006, 19:31

caddy

wenn du es nicht verstehst dann goggle
lg. str.

nicht jeder, der stroh im kopf hat ist ein bauer

Thema bewerten