Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. März 2005, 10:11

ein Traum

hatte heut nacht einen traum.
ich sitze am pc und schreib grad eine antwort . ich steh auf und geh weg, hör da hinter mir so einzigartige töne, dreh mich um und da laufen alle beiträge aus dem ulalala hinter mir her.ich renne weg, die nach.....ich bleib stehen .....die auch!
kann mir einer sagen was das bedeutet, es gibt doch sicher gute traumdeuter hier.
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

2

Mittwoch, 9. März 2005, 10:56

du warst zu lange online...( und ohne Mann)

Maria

Lieber Hydrokultur als gar keine Bildung!

  • »Maria« ist weiblich
  • »Maria« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. März 2005, 11:12

Zitat von »"teuflischegabi"«

du warst zu lange online...( und ohne Mann)


naaaaaa mei schatzl is ja jetzt noch für einige tage da und ich sehr wenig online. unbefriedigt bin ich auch net gleich vorweg. :twisted: :twisted:
Ein wacher Geist weiß das in der Rache nichts als Zerstörung liegt.

Anonymous

unregistriert

4

Mittwoch, 9. März 2005, 11:32

eben, vielleicht hast du ein permanent schlechtes Gewissen, dem ulalala gegenüber :D
weil dir glatt dein Mann wichtiger ist. :wink
Mußt halt sobald er wieder auswärts ist, reeeeecht fleißig schreiben
da, dann klappts auch mit den Träumen :D

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. März 2005, 12:34

Ich hab nur schöne, autoerotische Träume! *sabber*

Anonymous

unregistriert

6

Mittwoch, 9. März 2005, 12:48

Bitte mir den Begriff "autoerotische" Träume,
näher zu erklären Hr.Orgasmusfabrikant !

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. März 2005, 12:55

Selbsterotisch? Ich träume von mir! :liebe

Anonymous

unregistriert

8

Mittwoch, 9. März 2005, 13:00

Hier eine Erklärung aus Wikipedia:

Autosexualität oder Autoerotik ist eine Variante der Sexualität, bei der sich die sexuellen Handlungen ausschließlich auf einen selbst beziehen.

Dies kann, muss aber nicht Selbstbefriedigung sein.


:bruell: :bruell: [schild=random fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]ASY TRÄUMT AUTOEROTISCH[/schild]

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

Anonymous

unregistriert

9

Mittwoch, 9. März 2005, 13:40

Re: ein Traum

Zitat von »"yxora"«

hatte heut nacht einen traum.
ich sitze am pc und schreib grad eine antwort . ich steh auf und geh weg, hör da hinter mir so einzigartige töne,


ist es möglich, daß du aufs WC-Papier vergessen hast oder vielleicht an der Kette zu ziehen ???


da burschi

Anonymous

unregistriert

10

Mittwoch, 9. März 2005, 13:47

Zitat von »"turbotrulla"«

Hier eine Erklärung aus Wikipedia:

Autosexualität oder Autoerotik ist eine Variante der Sexualität, bei der sich die sexuellen Handlungen ausschließlich auf einen selbst beziehen.

Dies kann, muss aber nicht Selbstbefriedigung sein.


:bruell: :bruell: [schild=random fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]ASY TRÄUMT AUTOEROTISCH[/schild]

so was ähnlich, hab ich vermutet :D
und das so intensiv, daß er sich schon als Fabrikant bezeichnen darf
:shock :schock :shock :schock

ist er immer noch Abgelehnter :frag::

Ähnliche Themen

Thema bewerten