Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Zeitwort Nachrichten Diskussionsforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Februar 2007, 02:11

Israel Mikrowellenwaffen im Libanon

Jetzt haben die Kriegstreiber eine neue Waffe mit direkter Energie entwickelt, Mikrowellen. Du wirst wie in der Mikrowelle gebrutzelt und schrumpfst dabei Es ist eine unbekannte Waffe und wurde jetzt im Libanon getestet. Die Linke Zeitung berichtet darüber in dem Artikel von Prof. Paola Manduca/Peter Weinfurth „Israel setzte neue tödliche Waffen im Libanon ein“ Paola Manduca (Prof. für Genetik Uni Genua) (10). Und da will uns Report und sein Hilfsprof tatsächlich verniedlichen weismachen, es handele sich nur um Ru8.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

2

Dienstag, 27. Februar 2007, 15:18

Re: Israel Mikrowellenwaffen im Libanon

ich glaub das hab i schon 1994 in der krone glesen.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Februar 2007, 15:40

@ Lulu

Du konnste 1994 schon lesen? Das glaub ich nicht - es wurde dir sicherlich vorgelesen.

4

Dienstag, 27. Februar 2007, 16:04

aber sicher, du nicht??

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Februar 2007, 16:06

Eigentlich die nächste sinnlose Fragsagerdiskussion - ich werde sie dann löschen.

6

Dienstag, 27. Februar 2007, 16:16

dann tu dir wenigstens die mühe wenigstens an und gib img google "mikrowellenwaffe" ein. dann wirst sehen das ich recht habe.

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 27. Februar 2007, 16:31

Re: Israel Mikrowellenwaffen im Libanon

Es ist nicht Kern dieses Themas - sogar das Zitat ist schon aus dem Jahre 2006. Die Mikrowelle gab es schon zu Teslas Zeiten! Wenn ich die Technik behandeln wollte, so hätte ich den Beitrag in das entsprechende Forum getan.

Wieder mal 6 sinnlose Beträge - im Freigeisterhaus werden Eingaben mit der BILD-Zeitung entwertet, diese Taktik lässt sich auf alles anwenden, nur nicht auf Lulufragen, weil die BILD-Zeitung keine Fragen stellt.

Eine Pazifismusguppe ist eben nicht möglich, so sich nur ein einziger aktiver Bellizist darin tummelt. So ist das auch bei Gesprächen.

8

Dienstag, 27. Februar 2007, 16:41

also dann, es bleibt nichts anderes übrig als der linkszeitung 100pro recht zu geben, gar nicht mal zu hinterfragen ob es sich um so geheime waffen oder was auch immer handeln kann. sondern einfach zu allem ja und amen sagen.

Die Werbung ist nur für Gäste sichtbar!

JonDonym anonymous proxy servers

IP-Check

ASY

33.333 Beiträge sind genug

  • »ASY« ist männlich
  • »ASY« ist der Autor dieses Themas
  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 27. Februar 2007, 16:54

Re: Israel Mikrowellenwaffen im Libanon

@ Lulu

Während du deine Fragen stellst ohne die Zusammenhänge finden zu wollen, werden wieder Unmengen an Menschen geschlachtet. Du hast leicht abzuwarten und spaßige Ablenkungsfragen zu stellen, auf deiner weichen Couch. Die Streubomben und der tote österreichische UNO-Soldat war ja auch nur ein Versehen Israels, gell?

Simma aber froh, dass er tot ist, jetzt können wir uns über die zionistischen Witze gemeinsam unendlich totlachen.

10

Dienstag, 27. Februar 2007, 17:01

sag bist du heute zua?? es geht darum etwas zu hinterfragen.genau das verlangst du von jedem anderen, willst es aber selbst ned im geringsten machen.
du schreibst was von geheimen mikrowellenwaffen, ich schreib drauf das die gar ned so geim sind, und du fangst an mi anzustänkern.

Thema bewerten